UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Metal Hammer 07/93 → Rubriken-Übersicht → ''Living Underground''-Artikel-Übersicht → DREAM THEATER/HEAVENS GATE-''Living Underground''-Artikel last update: 20.05.2022, 17:47:01  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  DREAM THEATER/HEAVENS GATE-''Living Underground''-Artikel

Date:  23.05.1993 (created), 11.11.2011 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  METAL HAMMER

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

Die "Rockfabrik" in Ludwigsburg ist ein toller Liveclub - außer wenn er überfüllt ist: Dann ist er die Hölle auf Erden! Aus diesem Grund war es mir an diesem Abend auch unmöglich, nach vorne zu kommen, um aus erträglichem Abstand Photos zu machen (okay, heuer würde ich da vielleicht gezwungenermaßen etwas rabiater vorgehen...), so daß ich bei HEAVENS GATE komplett darauf verzichtete, die Kamera auszupacken. Glücklicherweise konnte ich bis zum Beginn von DREAM THEATER einen Platz auf der Bar, die es damals noch am hinteren Rand zur Tanzfläche gab, ergattern, so daß ich in erhöhter Position sitzend zumindest einige Distanzschüsse machen konnte. Das Close-up von Drummer Mike Portnoy entstand einige Tage später in der "Batschkapp" in Franfurt.

P.S.: Die Photos, die im METAL HAMMER abgedruckt waren, stammten übrigens von Andreas Schöwe, der die Band schätzungsweise in der "Rockfabrik" Augsburg beäugt hatte, aber an dieser Stelle wollen wir freilich mit eigenem Material arbeiten.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

DREAM THEATER
HEAVENS GATE (D, Wolfsburg)

Ludwigsburg, Rockfabrik

04.04.1993

Lange mußte der Musikliebhaber warten, aber dann war es endlich so weit: DREAM THEATERs erster Konzert-Trip nach Europa. Und das einzige Problem beim ersten Gig auf deutschem Boden bestand dann auch nur darin, daß die "Rockfabrik" für diese Veranstaltung schlicht zu klein war. Hundert Fans mußten enttäuscht ohne Karte wieder von dannen ziehen. Diejenigen, die mit einem Ticket gesegnet waren und sich nicht mit der Tatsache trösten mußten, daß DREAM THEATER im Oktober erneut - und dann in einem größeren Rahmen - Deutschland beehren werden, standen eng aneinandergequetscht wie Sardinen in einer Büchse.

DREAM THEATER-Liveshot 1

Aber auch der Überraschungsopener HEAVENS GATE hatte zweifellos einen schweren Stand: Die fünf Wolfsburger mußten die DREAM THEATER-begierige Menge 45 Minuten lang mit konventionellem Metal bei der Stange halten. Das Quintett spielte dennoch alle seine Qualitäten als hervorragende Liveband aus und löste seine Aufgabe denkbar gekonnt: Mit ihrer Power konnten die fünf Jungs viele der Anwesenden überzeugen, die wiederum im Laufe des Gigs immer mehr mitmachten, so daß die Band zum Schluß sogar noch zu einer Zugabe auf die Bühne zurückgebeten wurde. Unterm Strich sicherlich mehr als nur ein Achtungserfolg für die Deutschen!

DREAM THEATER-Liveshot 2

Nach den zwei göttlichen Platten von DREAM THEATER waren die Erwartungen an den Auftritt nahezu unerfüllbar hochgeschraubt, doch die Amis schafften das scheinbar Unmögliche: Sie boten ihre Musik so perfekt wie auf Tonträger verewigt dar - allerdings noch eine Idee intensiver und atemberaubender. Als beispielsweise der balladeske Schluß von ›Surrounded‹ aus unzähligen Kehlen erklang, konnten sich selbst frigide Zeitgenossen eines langandauernden Gänsehautanfalls nicht mehr erwehren. Frei noch dem Motto "Wer die Improvisation nicht ehrt, ist des Musizierens nicht wert!" streuten DREAM THEATER viele Spielereien ein, die ihren Höhepunkt in der exzessiv aufgebauten ›Ytse Jam‹ fanden. Sänger James bewies dabei ständig, daß er genug Charisma besitzt, um gegenüber seinen instrumentalen Hexern nicht zu verblassen. Es müßten sich schon die BEATLES im Original-Line-up reformieren, wenn Deutschlands Bühnen in diesem Jahrtausend noch einmal etwas Besseres erleben sollen...


Stefan Glas

Photos: Stefan Glas

DREAM THEATER im Überblick:
DREAM THEATER – A View From The Top Of The World (Rundling-Review von 2021)
DREAM THEATER – Distance Over Time (Rundling-Review von 2019)
DREAM THEATER – Dream Theater (Rundling-Review von 2013)
DREAM THEATER – Falling Into Infinity (Rundling-Review von 1997)
DREAM THEATER – Live At The Marquee (Rundling-Review von 1994)
DREAM THEATER – The Studio Albums 1992-2011 (Re-Release-Review von 2014)
DREAM THEATER – UNDERGROUND EMPIRE 3-"Known'n'new"-Artikel
DREAM THEATER – UNDERGROUND EMPIRE 6-Interview
DREAM THEATER – UNDERGROUND EMPIRE 7-Special
DREAM THEATER – METAL HAMMER 07/93-"Living Underground"-Artikel
DREAM THEATER – HEAVY, ODER WAS!? 19-"Living Underground"-Artikel
DREAM THEATER – HEAVY, ODER WAS!? 38-"Tourtagebuch"-Artikel
DREAM THEATER – ONLINE EMPIRE 11-"Living Underground"-Artikel
DREAM THEATER – ONLINE EMPIRE 20-"Eye 2 I"-Artikel: »5 Years In A Livetime«
DREAM THEATER – ONLINE EMPIRE 20-"Eye 2 I"-Artikel: »Images And Words - Live In Tokyo«
DREAM THEATER – ONLINE EMPIRE 21-"Eye 2 I"-Artikel: »Live At Budokhan«
DREAM THEATER – ONLINE EMPIRE 24-"Living Underground"-Artikel
DREAM THEATER – ONLINE EMPIRE 29-"Eye 2 I"-Artikel: »Score«
DREAM THEATER – ONLINE EMPIRE 48-"Living Underground"-Artikel
DREAM THEATER – ONLINE EMPIRE 64-"Living Underground"-Artikel
DREAM THEATER – ONLINE EMPIRE 79-Interview
DREAM THEATER – News vom 18.01.1999
DREAM THEATER – News vom 09.09.2010
DREAM THEATER – News vom 10.12.2010
DREAM THEATER – News vom 30.04.2011
DREAM THEATER – News vom 13.02.2012
Playlist: DREAM THEATER-Album »Images And Words« in "Cavelist Metal Hammer 08/92" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: DREAM THEATER-Album »Images And Words« in "Jahrescharts Metal Hammer 1992" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: DREAM THEATER-Album »Scenes From A Memory« in "Jahrescharts 1999" auf Platz 1 von Holger Andrae
Playlist: DREAM THEATER-Album »Train Of Thought« in "Jahrescharts 2003" auf Platz 5 von Holger Andrae
Playlist: DREAM THEATER-Album »Train Of Thought« in "Jahrescharts 2003" auf Platz 8 von Stefan Glas
Playlist: DREAM THEATER-Album »When Dream And Day Unite« in "Playboylist Underground Empire 5" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: DREAM THEATER-Liveshow Saarburg, Stadthalle 12.11.1993 in "Jahrescharts Metal Hammer 1993" auf Platz 1 von Stefan Glas
siehe auch: DREAM THEATER für die 54. Grammy Awards nominiert
siehe auch: DREAM THEATER werden von Mike Portnoy verklagt
siehe auch: Doch keine Portnoy-Klage gegen DREAM THEATER
unter dem ehemaligen Bandnamen MAJESTY (US, NY, Long Island):
MAJESTY (US, NY, Long Island) – UNDERGROUND EMPIRE 5-"Demoklassiker"-Artikel
MAJESTY (US, NY, Long Island) – US METAL VOL. 3-Special
andere Projekte des beteiligten Musikers James LaBrie:
AYREON – The Human Equation (Rundling-Review von 2004)
AYREON – The Theater Equation (Rundling-Review von 2016)
Tim Donahue – Madmen + Sinners (Rundling-Review von 2004)
EXPLORERS CLUB – Raising The Mammoth (Rundling-Review von 2003)
FRAMESHIFT – Unweaving The Rainbow (Rundling-Review von 2004)
James LaBrie – Elements Of Persuasion (Rundling-Review von 2005)
James LaBrie – Static Impulse (Rundling-Review von 2010)
James LaBrie – News vom 24.02.2010
LEONARDO - THE ABSOLUTE MAN – Leonardo - The Absolute Man (Rundling-Review von 2001)
John Macaluso & UNION RADIO – News vom 02.03.2007
James LaBrie's MULLMUZZLER – 2 (Rundling-Review von 2002)
Henning Pauly – Babysteps (Rundling-Review von 2006)
Henning Pauly – Babysteps (Rundling-Review von 2007)
ROSWELL SIX – Terra Incognita: Beyond The Horizon (Rundling-Review von 2009)
ROSWELL SIX – News vom 03.02.2009
TRUE SYMPHONIC ROCKESTRA – News vom 12.02.2008
WINTER ROSE – Winter Rose (Rundling-Review von 2000)
andere Projekte des beteiligten Musikers Kevin Moore [I]:
CHROMA KEY – You Go Now (Rundling-Review von 2001)
Playlist: CHROMA KEY-Album »Dead Air For Radios« in "Jahrescharts 1998" auf Platz 9 von Holger Andrae
Kevin Moore – Ghost Book (Rundling-Review von 2004)
OSI – Blood (Rundling-Review von 2009)
OSI – Free (Rundling-Review von 2006)
OSI – Office Of Strategic Influence (Rundling-Review von 2003)
OSI – Office Of Strategic Influence (Rundling-Review von 2003)
OSI – News vom 06.09.2008
Alberto Rigoni – Three Wise Monkeys (Rundling-Review von 2013)
andere Projekte des beteiligten Musikers John Myung:
EXPLORERS CLUB – Raising The Mammoth (Rundling-Review von 2003)
PLATYPUS – Ice Cycles (Rundling-Review von 2000)
THE JELLY JAM – 2 (Rundling-Review von 2004)
THE JELLY JAM – Profit (Rundling-Review von 2016)
andere Projekte des beteiligten Musikers John Petrucci:
G3 – News vom 26.04.2001
G3 – News vom 24.01.2007
G3 – News vom 24.01.2007
G3 – News vom 24.01.2007
G3 – News vom 24.01.2007
G3 – News vom 23.03.2012
G3 – News vom 23.04.2012
G3 – News vom 24.10.2017
LIQUID TENSION EXPERIMENT – 2 (Rundling-Review von 2000)
LIQUID TENSION EXPERIMENT – 3 (Rundling-Review von 2021)
LIQUID TENSION EXPERIMENT – ONLINE EMPIRE 87-Interview
John Petrucci – News vom 21.12.2001
John Petrucci – News vom 10.12.2010
siehe auch: John Petrucci-Effektpedal auf dem Markt
andere Projekte des beteiligten Musikers Mike Portnoy:
ADRENALINE MOB – News vom 15.06.2011
ADRENALINE MOB – News vom 07.01.2012
ADRENALINE MOB – News vom 08.02.2012
ADRENALINE MOB – News vom 04.06.2013
John Arch – A Twist Of Fate (Rundling-Review von 2003)
John Arch – A Twist Of Fate (Rundling-Review von 2003)
John Arch – News vom 10.01.2003
Playlist: John Arch-Album »A Twist Of Fate« in "Jahrescharts 2003" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: John Arch-Album »A Twist Of Fate« in "Jahrescharts 2003" auf Platz 1 von Walter Scheurer
Playlist: John Arch-Album »A Twist Of Fate« in "Jahrescharts 2003" auf Platz 6 von Holger Andrae
AVENGED SEVENFOLD – News vom 18.02.2010
AVENGED SEVENFOLD – News vom 17.12.2010
BPMD – American Made (Rundling-Review von 2020)
BPMD – News vom 31.01.2020
FLYING COLORS (US, TX/OH/CA/NY) – Second Flight: Live At Z7 (Rundling-Review von 2015)
FLYING COLORS (US, TX/OH/CA/NY) – Second Nature (Rundling-Review von 2014)
FLYING COLORS (US, TX/OH/CA/NY) – Third Degree (Rundling-Review von 2019)
FLYING COLORS (US, TX/OH/CA/NY) – News vom 11.01.2012
HAIL! – News vom 18.12.2009
HAIL! – News vom 23.09.2011
INNER SANCTUM (US, NY, New York) – 12 a.m. (Re-Release-Review von 1995)
INNER SANCTUM (US, NY, New York) – ONLINE EMPIRE 50-"Portrait"-Artikel
INNER SANCTUM (US, NY, New York) – ONLINE EMPIRE 50-"Portrait"-Artikel
LIQUID TENSION EXPERIMENT – 2 (Rundling-Review von 2000)
LIQUID TENSION EXPERIMENT – 3 (Rundling-Review von 2021)
LIQUID TENSION EXPERIMENT – ONLINE EMPIRE 87-Interview
LIQUID TRIO EXPERIMENT – Spontaneous Combustion (Rundling-Review von 2007)
LIQUID TRIO EXPERIMENT – Spontanteous Combustion (Rundling-Review von 2007)
LIQUID TRIO EXPERIMENT – News vom 28.09.2007
MANGLED CLIT – ONLINE EMPIRE 50-"Portrait"-Artikel
METAL ALLEGIANCE – Fallen Heroes (Rundling-Review von 2016)
METAL ALLEGIANCE – News vom 12.05.2015
METAL ALLEGIANCE – News vom 16.06.2015
Neal Morse – ? (Rundling-Review von 2006)
Neal Morse – Sola Scriptura (Rundling-Review von 2007)
Neal Morse – Testimony (Rundling-Review von 2004)
Neal Morse – Testimony 2: Live In Los Angeles (Rundling-Review von 2012)
Neal Morse – News vom 05.03.2011
Morse/Portnoy/George – Cover To Cover Anthology (Vol. 1-3) (Rundling-Review von 2020)
OSI – Free (Rundling-Review von 2006)
OSI – Office Of Strategic Influence (Rundling-Review von 2003)
OSI – Office Of Strategic Influence (Rundling-Review von 2003)
Mike Portnoy – Prime Cuts (Rundling-Review von 2005)
siehe auch: Mike Portnoy verklagt DREAM THEATER
S.A. Adams – Unearthed (Rundling-Review von 2010)
S.A. Adams – Unearthed (Rundling-Review von 2010)
S.A. Adams – ONLINE EMPIRE 50-"Portrait"-Artikel
S.A. Adams & Mike Portnoy – News vom 19.01.2006
Mike Portnoy's SHATTERED FORTRESS – News vom 15.03.2017
SONS OF APOLLO (US) – Live With The Plovdiv Psychotic Symphony (Rundling-Review von 2019)
SONS OF APOLLO (US) – MMXX (Rundling-Review von 2020)
SONS OF APOLLO (US) – Psychotic Symphony (Rundling-Review von 2017)
SONS OF APOLLO (US) – News vom 01.08.2017
THE NEAL MORSE BAND – The Grand Experiment (Rundling-Review von 2015)
THE WINERY DOGS – Hot Streak (Rundling-Review von 2015)
THE WINERY DOGS – ONLINE EMPIRE 65-Interview
THE WINERY DOGS – News vom 23.03.2013
TRANSATLANTIC – Kaleidoscope (Rundling-Review von 2014)
TRANSATLANTIC – Live In Europe (Rundling-Review von 2003)
TRANSATLANTIC – Live In Europe (Rundling-Review von 2003)
TRANSATLANTIC – SMPTe (Rundling-Review von 2000)
TRANSATLANTIC – The Whirlwind (Rundling-Review von 2009)
TRANSATLANTIC – ONLINE EMPIRE 86-Interview
TRANSATLANTIC – News vom 16.04.2009
Playlist: TRANSATLANTIC-Album »We All Need Some Light« in der Kategorie "aktuelle Faves" auf Platz 2 von Stefan Glas
TWISTED SISTER – ONLINE EMPIRE 68-"Living Underground"-Artikel
TWISTED SISTER – News vom 07.04.2015
siehe auch: Doch keine Portnoy-Klage gegen DREAM THEATER
siehe auch: John Sykes beendet Zusammenarbeit mit Mike Portnoy
siehe auch: Mike Portnoy & Casey McPherson & Steve Morse & Dave LaRue & Neal Morse gründen neue, noch unbenannte Band
siehe auch: Mike Portnoy & John Sykes gründen neue, noch unbenannte Band
siehe auch: Mike Portnoy & Russell Allen gründen neue, noch unbenannte Band
siehe auch: Mike Portnoy & Steven Wilson & Mikael Åkerfeldt gründen neue, noch unbenannte Band
siehe auch: Mike Portnoy als Aushilfsdrummer bei FATES WARNING
siehe auch: Mike Portnoy nicht mehr beim Projekt von Steven Wilson und Mikael Åkerfeldt involviert
siehe auch: Mike Portnoy trommelt für STONE SOUR bei "Rock In Rio"
siehe auch: Mike Portnoy, Bobby "Blitz" Ellsworth, Phil Demmel & Mark Menghi gründen neue, noch unbenannte Band
© 1989-2022 Underground Empire


HEAVENS GATE (D, Wolfsburg) im Überblick:
HEAVENS GATE (D, Wolfsburg) – Boxed (Re-Release-Review von 2000)
HEAVENS GATE (D, Wolfsburg) – Live For Sale! (Rundling-Review von 1994)
HEAVENS GATE (D, Wolfsburg) – More Hysteria (Rundling-Review von 1992)
HEAVENS GATE (D, Wolfsburg) – UNDERGROUND EMPIRE 2-Interview
HEAVENS GATE (D, Wolfsburg) – UNDERGROUND EMPIRE 7-Special
HEAVENS GATE (D, Wolfsburg) – METAL HAMMER 07/93-"Living Underground"-Artikel
Playlist: HEAVENS GATE (D, Wolfsburg)-Album »Hell For Sale« in "Cavelist Metal Hammer 12/92" auf Platz 5 von Stefan Glas
Playlist: HEAVENS GATE (D, Wolfsburg)-Album »In Control« in "Playlist Heavy, oder was!? 54" auf Platz 5 bei den Alltime-Faves von Stefan Glas
Playlist: HEAVENS GATE (D, Wolfsburg)-Album »In Control« in "Playlist Metal Hammer 11-12/90" auf Platz 4 von Stefan Glas
andere Projekte des beteiligten Musikers Sascha Paeth:
AINA (NL) – Days Of Rising Doom (Rundling-Review von 2004)
AVANTASIA – Ghostlights (Rundling-Review von 2016)
AVANTASIA – Lost In Space - Part 1 (Rundling-Review von 2007)
AVANTASIA – Lost In Space - Part 2 (Rundling-Review von 2007)
AVANTASIA – The Mystery Of Time (Rundling-Review von 2013)
AVANTASIA – The Scarecrow (Rundling-Review von 2008)
AVANTASIA – News vom 26.09.2007
AVANTASIA – News vom 19.01.2010
Playlist: AVANTASIA-Album »The Wicked Symphony & Angel Of Babylon« in "Jahrescharts 2010" auf Platz 3 von Thomas Heyer
CONSORTIUM PROJECT III – News vom 06.08.2003
Luca Turilli's DREAMQUEST – Lost Horizons (Rundling-Review von 2006)
MASTERS OF CEREMONY (D) – News vom 28.08.2018
Sascha Paeth's MASTERS OF CEREMONY – News vom 04.06.2019
Sascha Paeth's MASTERS OF CEREMONY – News vom 12.11.2021
Sascha Paeth's MASTERS OF CEREMONY – News vom 12.11.2021
REDKEY – Rage Of Fire (Rundling-Review von 2006)
Amanda Somerville – Windows (Rundling-Review von 2009)
TRILLIUM (NL) – News vom 01.07.2011
VIRGO (BR/D) – Virgo (Rundling-Review von 2001)
andere Projekte des beteiligten Musikers Thomas Rettke:
REDKEY – Rage Of Fire (Rundling-Review von 2006)
© 1989-2022 Underground Empire


Update-Infos via Facebook gewünscht? Jederzeit!
Button: hier