UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 57 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → Gary Moore – »Back On The Streets«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

last Index next

Gary Moore – Back On The Streets

UNIVERSAL

Wir treten allem Anschein nach in einen weiteren Gary Moore-Re-Release-Zyklus ein, denn Gary Moores erste, streng gesehen zweite Soloplatte, sofern man »Grinding Stone«, das 1973 unter dem Namen THE GARY MOORE BAND erschienen war, hinzuzählen möchte, wurde neu aufgelegt. Allerdings kann man sagen, daß »Back On The Streets« in der Diskografie von Gary sicherlich eine der unwichtigeren Platten ist, obgleich mit dem Titelsong ein erster prägnanter Song entstanden war. Doch ansonsten ist es meistens recht roh gespielter Hardrock, der sich hauptsächlich auf die instrumentalen Fähigkeiten der Musiker konzentriert. Dennoch ist ein wirklich beeindruckendes Stück herausgekommen, das anschließend auch zum festen Bestandteil des Livesets von Gary wurde: ›Parisienne Walkways‹.

Die Wiederveröffentlichung enthält noch drei ›Spanish Guitar‹-Stücke, die von den entsprechenden Singleveröffentlichungen stammen. Unterm Strich bleibt aber »Back On The Streets« doch nur für Gary Moore-Komplettisten ein unumgängliches Werk.

http://www.gary-moore.com/


Stefan Glas

 
Gary Moore im Überblick:
Gary Moore – After The War (Re-Release-Review von 2004 aus Online Empire 20)
Gary Moore – Back On The Streets (Re-Release-Review von 2013 aus Online Empire 57)
Gary Moore – Corridors Of Power/Run For Cover (Re-Release-Review von 2001 aus Online Empire 8)
Gary Moore – Dirty Fingers (Re-Release-Review von 2000 aus Online Empire 5)
Gary Moore – How Blue Can You Get (Rundling-Review von 2021 aus Online Empire 87)
Gary Moore – Live At Monsters Of Rock (Rundling-Review von 2003 aus Online Empire 17)
Gary Moore – Live At The Marquee (Re-Release-Review von 2001 aus Online Empire 6)
Gary Moore – Live From London (Rundling-Review von 2020 aus Online Empire 82)
Gary Moore – Rockin' Every Night - Live In Japan (Re-Release-Review von 2003 aus Online Empire 17)
Gary Moore – Victims Of The Future (Re-Release-Review von 2004 aus Online Empire 19)
Gary Moore – We Want Moore (Re-Release-Review von 2004 aus Online Empire 18)
Gary Moore – Wild Frontier (Re-Release-Review von 2004 aus Online Empire 20)
Soundcheck: Gary Moore-Album »Bad For You Baby« im "Soundcheck Heavy 115" auf Platz 31
Playlist: Gary Moore-Album »Victims Of The Future« in "Playlist Heavy, oder was!? 72" auf Platz 4 von Stefan Glas
Playlist: Gary Moore-Album »live in Mannheim 20.11.1985« in "Playlist Heavy 134" auf Platz 1 von Stefan Glas
siehe auch: Gary Moore-Tributesampler »Give Us Moore«
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here