UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → RAGE (D) – Â»21«-Review last update: 27.11.2019, 23:10:34  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  RAGE (D)-Rundling-Review: »21«

Date:  12.02.2012 (created), 23.03.2012 (revisited), 29.04.2013 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  unreleased

Reason:  double action

Task:  publish

Comment:

Tja, auch Walter spielt rasend gern Black Jack! Der Beweis: dieses Review - auch wenn er seinen verbalen Siebener-Drilling etwas spÀter zusammenkriegte als meinereiner.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

RAGE (D) – 21

NUCLEAR BLAST RECORDS/EAST WEST

UnmißverstĂ€ndlich an sich dieser Titel und bevor etwaige Theorien aufkommen, sei allen "SpĂ€tberufenen" und Unwissenden in Sachen RAGE mitgeteilt, daß es sich hierbei tatsĂ€chlich bereits um das einundzwanzigste Album dieser deutschen Metal-Institution handelt. Aber nicht nur das muß dem Trio erst einmal jemand nachmachen, wer sich mit dieser Band schon lĂ€nger beschĂ€ftigt, wird bestĂ€tigen, daß keinerlei AusfĂ€lle in der mittlerweile fast 30-jĂ€hrigen Geschichte der Truppe zu finden sind.

Da die "experimentelle" Phase in "echten" Orchester-Kompositionen und -Alben ausgelebt werden konnte, haben es Mastermind Peavy und seine langjĂ€hrigen Mitstreiter Victor Smolski und Andre Hilgers lĂ€ngst nicht mehr nötig, weitere Experimente zu wagen, sondern wissen selbstredend exakt, was sie wollen, und selbstverstĂ€ndlich auch, was die Fans von ihnen hören wollen. Von daher konnte das Dreigestirn offenbar auch locker und fokussiert an die Arbeit gehen. Das Ergebnis ist eine ausgesprochen monströse Hit-Kollektion namens »21« geworden, auf der die Essenz des kraftvollen, aber dennoch immerzu melodischen Heavy Metal des Trios zu vernehmen ist. Will sagen, RAGE liefern hiermit ausschließlich HĂ€mmer ab und manövrieren mit technischem Anspruch und Groove sowie dem Geschick fĂŒr prĂ€gnante Momente und Refrains durch ihre Kompositionen. Diese strotzen nur so vor Power und lassen sich - passend zum "Motto" von zahlreichen Texten, die von Mord, Selbstmord und Massenmördern handeln - in Summe als mörderisch bezeichnen. Passend dazu auch mitunter fast schon Death Metal-lastige VocalbeitrĂ€ge von Peavy dessen Stimme den klassischen "Rotwein-Faktor" aufzuweisen scheint und "je reifer desto besser" aus den Boxen kommt. Daumen hoch also, und auf die nĂ€chsten 21 Alben die Herren!

Ach ja, noch was, liebe "jĂŒngere Generation": Nach denjenigen RAGE, die sich da vor Jahren AGAINST THE MACHINE gestellt haben und mir gegenĂŒber von Euch immer als "die RAGE" erwĂ€hnt wurden, krĂ€ht kein Hahn mehr - "unsere" RAGE dagegen sind immer noch quicklebendig!

http://www.rage-on.de/

beeindruckend 13


Walter Scheurer

 
RAGE (D) im Überblick:
RAGE (D) – 21 (Rundling)
RAGE (D) – 21 (Rundling)
RAGE (D) – Carved In Stone (Rundling)
RAGE (D) – Execution Guaranteed (Re-Release)
RAGE (D) – Ghosts (Rundling)
RAGE (D) – Soundchaser (Rundling)
RAGE (D) – The Devil Strikes Again (Rundling)
RAGE (D) – The Soundchaser Archives (Rundling)
RAGE (D) – Trapped (Rundling)
RAGE (D) – UNDERGROUND EMPIRE 2-Interview
RAGE (D) – ONLINE EMPIRE 12-Special
RAGE (D) – ONLINE EMPIRE 15-"Eye 2 I"-Artikel: »The Video Link«
RAGE (D) – ONLINE EMPIRE 27-Interview
RAGE (D) – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
RAGE (D) – ONLINE EMPIRE 30-"Living Underground"-Artikel
RAGE (D) – ONLINE EMPIRE 37-"Living Underground"-Artikel
RAGE (D) – ONLINE EMPIRE 56-"Living Underground"-Artikel
RAGE (D) – ONLINE EMPIRE 68-"Living Underground"-Artikel
RAGE (D) – News vom 12.12.2006
RAGE (D) – News vom 02.01.2007
RAGE (D) – News vom 04.02.2015
RAGE (D) – News vom 18.06.2015
siehe auch: Musik von RAGE im Film "(T)Raumschiff Surprise - Periode 1"
siehe auch: Musik von RAGE im Film "Der Schuh des Manitu"
unter dem ehemaligen Bandnamen AVENGER (D, Herne):
AVENGER (D, Herne) – News vom 11.02.2008
AVENGER (D, Herne) – Prayers Of Steel (Re-Release)
andere Projekte des beteiligten Musikers André Hilgers:
AXXIS (D) – Doom Of Destiny (Rundling)
AXXIS (D) – ONLINE EMPIRE 16-"Living Underground"-Artikel
AXXIS (D) – ONLINE EMPIRE 34-"Living Underground"-Artikel
AXXIS (D) – News vom 17.01.2007
AXXIS (D) – News vom 11.06.2008
BASSINVADERS – Hellbassbeaters (Rundling)
BASSINVADERS – News vom 19.11.2007
BONFIRE (D, Ingolstadt) – News vom 25.02.2019
EMPIRE (D, Remscheid) – The Raven Ride (Rundling)
Herman Frank – The Devil Rides Out (Rundling)
Herman Frank – News vom 07.10.2016
NINJA (D) – Liberty (Re-Release)
NOISEHUNTER – Rock Shower (Rundling)
RAZORBACK (D) – Criminal Justice (Rundling)
RAZORBACK (D) – News vom 31.05.2005
RAZORBACK (D) – News vom 24.01.2007
SILENT FORCE – Infatuator (Rundling)
SILENT FORCE – Rising From Ashes (Rundling)
SILENT FORCE – News vom 23.10.2013
SINNER (D, Stuttgart) – Tequila Suicide (Rundling)
SINNER (D, Stuttgart) – ONLINE EMPIRE 52-"Living Underground"-Artikel
SINNER (D, Stuttgart) – News vom 09.02.2011
SINNER (D, Stuttgart) – News vom 01.12.2014
THE SÝGNET – Children Of The Future (Rundling)
Thomsen – Unbroken (Rundling)
VANIZE – UNDERGROUND EMPIRE 7-Interview
JĂŒrgen Walzer – Dispyria (Do It Yourself)
JĂŒrgen Walzer – News vom 27.05.2012
andere Projekte des beteiligten Musikers Victor Smolski:
ALMANAC (D) – Kingslayer (Rundling)
ALMANAC (D) – Tsar (Rundling)
ALMANAC (D) – News vom 02.04.2015
ALMANAC (D) – News vom 02.11.2017
ALMANAC (D) – News vom 02.11.2017
ALMANAC (D) – News vom 16.01.2018
ALMANAC (D) – News vom 25.07.2018
DER BOTE – News vom 24.03.2004
KIPELOV – News vom 11.01.2005
MIND ODYSSEY – Signs (Rundling)
MIND ODYSSEY – Time To Change It (Rundling)
MIND ODYSSEY – News vom 14.12.2008
PANDEA – News vom 26.05.2008
Adrian Weiss – Big Time (Do It Yourself)
andere Projekte des beteiligten Musikers Peter "Peavy" Wagner:
BASSINVADERS – Hellbassbeaters (Rundling)
BASSINVADERS – News vom 19.11.2007
REFUGE (D, Herne) – Solitary Men (Rundling)
REFUGE (D, Herne) – ONLINE EMPIRE 64-"Living Underground"-Artikel
REFUGE (D, Herne) – News vom 03.12.2014
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

Bands! Interested in a review? Send your promopackage containing CD and info to the editorial office. Adress & infos
Button: hier