UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 6 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SIEGES EVEN – »A Sense Of Change«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

”UNDERGROUND EMPIRE 6”-Datasheet

Contents:  SIEGES EVEN-Rundling-Review: »A Sense Of Change«

Date:  11.04.1992 (created), 04.08.2011 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

18

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

SIEGES EVEN – A Sense Of Change

STEAMHAMMER/SPV

Kaum erwarten konnte ich dieses Release der ewigen Undergroundler aus Bavarias Hauptstadt. Der wichtigste Fakt ist wohl, daß Franz Herde gegangen ist und für ihn ein gewisser Jogi Kaiser ans Mikro gesprungen ist. Nach anfänglichem Mißtrauen - denn Franz' Gesang war für mich immer ein Teil von SIEGES EVEN - gewöhnte ich mich auch an Jogi, der sehr jazz- und soulbeeinflußt klingt und somit der Musik von SIEGES EVEN neue Gegenden erschließt, Gegenden, in denen zuvor noch nie ein Mensch gewesen ist (laber, laber). Instrumental hat sich das Trio Holzwarth/Steffen/Holzwarth natürlich wieder weiterentwickelt, was aber nicht heißen soll, daß dem Hörer ein 50-minütiges Fuddel-Inferno bevorsteht, vielmehr haben SIEGES EVEN den goldenen Mittelweg zwischen ultraprogressivem und nachvollziehbarem Material gefunden. Manchmal erinnert mich der Gitarrensound ein wenig an RUSH in ihrer »Grace Under Pressure«-Phase, das ist aber auch die einzige Paralelle, die man mit dem kanadischen Trio hat. Sieben Songs plus Intro befinden sich auf »A Sense Of Change« und die letzten beiden sind zweifellos die besten. Vor allem ›These Empty Places‹ sticht heraus und erinnert mich ein bisserl an FATES WARNING. Alles in allem: ein wahnsinniges Album, ein Pflichtkauf für jeden, der ein wenig Bedürfnis für Neues hat. Jo, mei - 17 Points!

http://www.siegeseven.com/

überragend 17


Axel Westrich

P.S.: Doch irgendwie werd' ich das Gefühl nicht los, daß SIEGES EVEN mit dieser Scheibe genausoviel Pech haben werden, wie mit den beiden Vorgängern. Der Pöbel wird sich eh wie immer lieber die zehntausendste Knüppel-Platte kaufen. It's a mad world! Schade eigentlich!

 
SIEGES EVEN im Überblick:
SIEGES EVEN – A Sense Of Change (Rundling-Review von 1992 aus Metal Hammer 03/92)
SIEGES EVEN – A Sense Of Change (Rundling-Review von 1992 aus Underground Empire 6)
SIEGES EVEN – Playgrounds (Rundling-Review von 2008 aus Online Empire 37)
SIEGES EVEN – Playgrounds (Rundling-Review von 2008 aus Y-Files)
SIEGES EVEN – Sophisticated (Re-Release-Review von 2007 aus Online Empire 33)
SIEGES EVEN – Steps (Rundling-Review von 1990 aus Metal Hammer 17-18/90)
SIEGES EVEN – Uneven (Re-Release-Review von 2007 aus Online Empire 33)
SIEGES EVEN – Underground Empire 1-Interview (aus dem Jahr 1989)
SIEGES EVEN – Underground Empire 2-Interview (aus dem Jahr 1990)
SIEGES EVEN – Underground Empire 3-"Demoklassiker"-Artikel (aus dem Jahr 1990)
SIEGES EVEN – Underground Empire 7-"Known'n'new"-Artikel (aus dem Jahr 1994)
SIEGES EVEN – Y-Files-Special (aus dem Jahr 2000)
SIEGES EVEN – Metal Hammer 15-16/90-Interview (aus dem Jahr 1990)
SIEGES EVEN – Metal Hammer 10/92-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 1992)
SIEGES EVEN – Heavy 89-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2006)
SIEGES EVEN – Online Empire 26-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2006)
SIEGES EVEN – Online Empire 36-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2008)
SIEGES EVEN – News vom 23.09.1993
SIEGES EVEN – News vom 21.11.1994
SIEGES EVEN – News vom 26.10.1998
SIEGES EVEN – News vom 19.12.2003
SIEGES EVEN – News vom 20.09.2008
Soundcheck: SIEGES EVEN-Album »Paramount« im "Soundcheck Heavy 105" auf Platz 1
Soundcheck: SIEGES EVEN-Album »Steps« im "Soundcheck Metal Hammer 17-18/90" auf Platz 9
Soundcheck: SIEGES EVEN-Album »The Art Of Navigating By The Stars« im "Soundcheck Heavy 85" auf Platz 4
Playlist: SIEGES EVEN-Advance Tape »A Sense Of Change« in "Cavelist Metal Hammer 02/92" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: SIEGES EVEN-Advance Tape »A Sense Of Change« in "Cavelist Metal Hammer 03/92" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: SIEGES EVEN-Advance Tape »Steps« in "Playlist Metal Hammer 15-16/90" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: SIEGES EVEN-Advance Tape »The Art Of Navigating By The Stars« in "Playlist Heavy 84" auf Platz 3 von Stefan Glas
Playlist: SIEGES EVEN-Album »A Sense Of Change« in "Jahrescharts METAL HAMMER 1992" auf Platz 2 von Stefan Glas
Playlist: SIEGES EVEN-Album »A Sense Of Change« in "Playboylist Underground Empire 6" auf Platz 4 von Ralf Henn
Playlist: SIEGES EVEN-Album »Steps« in "Jahrescharts METAL HAMMER 1990" auf Platz 6 von Stefan Glas
Playlist: SIEGES EVEN-Album »Steps« in "Playlist Metal Hammer 17-18/90" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: SIEGES EVEN-Album »The Art Of Navigating By The Stars« in "Jahrescharts 2005" auf Platz 5 von Stefan Glas
Playlist: SIEGES EVEN-Album »The Art Of Navigating By The Stars« in "Playlist Heavy 85" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: SIEGES EVEN-Album »live @ Rock Hard Festival 2008« in "Playlist Heavy 112" auf Platz 3 von Stefan Glas
Playlist: SIEGES EVEN-Album »live in Karlsruhe 13.01.2006« in "Playlist Heavy 89" auf Platz 2 von Stefan Glas
unter dem ehemaligen Bandnamen SODOM (D, München):
SODOM (D, München) – Y-Files-Special (aus dem Jahr 2000)
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here