UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 15 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → PRAYING MANTIS – »The Journey Goes On«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

last Index next

PRAYING MANTIS – The Journey Goes On

FRONTIERS RECORDS/POINT MUSIC

Der Vorläufer von PRAYING MANTIS, »Nowhere To Hide«, ist ein Melodic-Jahrhundertwerk, das sich zu einem echten Dauerbrenner entwickelt hat. Dementsprechend hoch war die Erwartungshaltung an »The Journey Goes On«. Doch die Euphorie wurde schon im Vorfeld gebremst, als zu hören war, daß die Reise ohne Wundersänger Tony O'Hara weitergehen muß, da dieser mittlerweile zu den noch älteren Herren von Andy Scott's SWEET gewechselt ist. Zwar hat man dies dadurch kompensiert, daß die drei verbliebenen Gottesanbeter Tino und Chris Troy sowie Dennis Stratton sich den Leadgesang teilen und zudem den ehemaligen LONE STAR-Sänger John Sloman plus Ex-RAINBOW-Röhre Dougie White als Gäste verhaftet haben. Doch das ist nicht das einzige Problem, mit dem »The Journey Goes On« zu kämpfen hat: Obgleich das Songmaterial gar einen Tick softer ausgefallen ist, verfügt es nicht über die gleiche Eingängigkeit, da der letzte ultimative Hook meist schmerzlich vermißt wird. Außerdem fehlt den Tracks der frische Drive, der »Nowhere To Hide« ausgemacht hatte. Daher ist »The Journey Goes On« zwar eine gute, absolut hörenswerte Platte, die gegen ihren Vorgänger aber gnadenlos unterliegt.

http://www.praying-mantis.com/

gut 10


Stefan Glas

 
PRAYING MANTIS im Überblick:
PRAYING MANTIS – Captured Alive In Tokyo City (Rundling-Review von 2001 aus Online Empire 6)
PRAYING MANTIS – Demorabilia (Rundling-Review von 2000 aus Online Empire 3)
PRAYING MANTIS – Katharsis (Rundling-Review von 2021 aus Online Empire 89)
PRAYING MANTIS – Keep It Alive! (Rundling-Review von 2019 aus Online Empire 81)
PRAYING MANTIS – Legacy (Rundling-Review von 2015 aus Online Empire 64)
PRAYING MANTIS – Only The Children Cry (Rundling-Review von 2000 aus Online Empire 2)
PRAYING MANTIS – Predator In Disguise (Rundling-Review von 1992 aus Underground Empire 6)
PRAYING MANTIS – The Best Of (Rundling-Review von 2004 aus Online Empire 20)
PRAYING MANTIS – The Journey Goes On (Rundling-Review von 2003 aus Online Empire 15)
PRAYING MANTIS – To The Power Of Ten (Rundling-Review von 1996 aus Y-Files)
PRAYING MANTIS – Online Empire 28-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2006)
PRAYING MANTIS – Online Empire 32-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2007)
PRAYING MANTIS – Online Empire 47-"Known'n'new"-Artikel (aus dem Jahr 2011)
PRAYING MANTIS – Online Empire 56-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2013)
PRAYING MANTIS – Online Empire 65-Interview (aus dem Jahr 2015)
PRAYING MANTIS – Online Empire 90-Interview (aus dem Jahr 2022)
PRAYING MANTIS – News vom 22.01.1999
PRAYING MANTIS – News vom 09.09.2002
PRAYING MANTIS – News vom 03.11.2005
PRAYING MANTIS – News vom 10.05.2007
PRAYING MANTIS – News vom 11.01.2008
PRAYING MANTIS – News vom 04.07.2013
PRAYING MANTIS – News vom 09.07.2013
Soundcheck: PRAYING MANTIS-Album »Nowhere To Hide« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 55" auf Platz 11
Soundcheck: PRAYING MANTIS-Album »Sanctuary« im "Soundcheck Heavy 123" auf Platz 6
Soundcheck: PRAYING MANTIS-Album »The Journey Goes On« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 69" auf Platz 29
Playlist: PRAYING MANTIS-Album »Nowhere To Hide« in "Jahrescharts 2000" auf Platz 7 von Stefan Glas
Playlist: PRAYING MANTIS-Album »Nowhere To Hide« in "Playlist Heavy, oder was!? 56" auf Platz 4 von Stefan Glas
unter dem ehemaligen Bandnamen PRAYING MANTIS & Paul DiAnno, Dennis Stratton:
PRAYING MANTIS & Paul DiAnno, Dennis Stratton – Live At Last (Re-Release-Review von 2001 aus Online Empire 9)
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here