UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 67 → Review-Ăśberblick → Rundling-Review-Ăśberblick → EXUMER – Â»The Raging Tides«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

last Index next

EXUMER – The Raging Tides

METAL BLADE RECORDS/SONY MUSIC

Seit ihrem Comeback 2008 haben die Thrash-Veteranen zwar in erster Linie durch unglaublich intensive Liveshows abermals auf sich aufmerksam gemacht, doch auch ihr 2012 aufgelegtes Album »Fire And Damnation« hatte viele verdammt starke (und brutale) Momente. Dennoch kamen Tracks wie der Titelsong oder das alles plättende ›Vermin Of The Sky‹ auf der Bühne noch ein wenig intensiver zur Geltung als auf Tonträger.

Ob dieser Umstand die Band rund um Frontmann Mem von Stein zusätzlich motiviert hat? Könnte gut sein, denn das neue Material der Hessen klingt noch eine Schippe deftiger und direkter und sollte speziell im Hinblick auf Liveshows sensationelle Wirkung zeigen. Der Thrash Metal der Band kommt zwar logischerweise immer noch brachial und sofort zum Mitmachen animierend aus den Boxen, durch Nummern wie dem alles zerstörenden Titelsong, ›Sinister Souls‹ oder ›Dark Reflections‹ ist jedoch auf Anhieb sichergestellt, daß bereits beim Konsum auf Tonträger (auch dank des sensationell gelungenen Sounds von Waldemar Soychta) für rotierende Birnen und akuten Alarm im heimischen Wohnzimmer gesorgt ist, weil eben das "gewisse Etwas" auch vorhanden ist.

Doch nicht nur mit dem eigenen Material ist EXUMER ein Hammer geglückt, auch die beiden Bonustracks sind mehr als nur gelungen. Mit PENTAGRAMs ›Forever My Queen‹ sowie dem GRIP INC.-Vorschlaghammer ›Hostage To Heaven‹ wurden nicht nur exquisite Szeneperlen ausgewählt, die beiden Tracks konnten auch auf imposante Weise umgesetzt werden.

Respekt, die Herren - geschmackssicherer kann man kaum agieren - und Nackenmuskulatur-gefährdender als auf »The Raging Tides« auch nur verdammt schwer!

http://www.exumer.net/

super 14


Walter Scheurer

 
EXUMER im Ăśberblick:
EXUMER – Fire & Damnation (Rundling)
EXUMER – Possessed By Fire (Re-Release)
EXUMER – Rising From The Sea (Re-Release)
EXUMER – The Raging Tides (Rundling)
EXUMER – UNDERGROUND EMPIRE 1-Special
EXUMER – ONLINE EMPIRE 8-"Living Underground"-Artikel
EXUMER – ONLINE EMPIRE 39-"Living Underground"-Artikel
EXUMER – ONLINE EMPIRE 56-"Living Underground"-Artikel
EXUMER – ONLINE EMPIRE 64-"Living Underground"-Artikel
EXUMER – News vom 04.03.2008
EXUMER – News vom 16.05.2008
EXUMER – News vom 11.02.2009
EXUMER – News vom 08.06.2010
EXUMER – News vom 16.07.2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Marc "Brutus/Gwydyon" Bräutigam:
EVERFLOW (D) – ONLINE EMPIRE 11-"Rising United"-Artikel
EVERFLOW (D) – News vom 15.07.2007
EVERFLOW (D) – News vom 15.07.2007
EVERFLOW (D) – News vom 02.12.2009
EVERFLOW (D) – News vom 02.12.2009
JITTERBUG – News vom 23.11.2009
THE VERY END – News vom 03.02.2019
andere Projekte des beteiligten Musikers Matthias "August" Kassner:
CROSSPLANE – High Speed Operation (Rundling)
CROSSPLANE – News vom 05.07.2012
CROSSPLANE – News vom 23.08.2017
CROSSPLANE – News vom 23.08.2017
DIPSOMANIA – News vom 21.01.2010
DIPSOMANIA – News vom 14.01.2016
andere Projekte des beteiligten Musikers Raimund "Ray" Mensch:
HUMUNGUS FUNGUS – Above Respect (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Anthony "T./His Eminence The Wicked" Schiavo:
SUN DESCENDS – News vom 19.04.2003
andere Projekte des beteiligten Musikers Mem von Stein:
HUMUNGUS FUNGUS – Above Respect (Rundling)
MAYHEM (D, Frankfurt) – News vom 17.03.2008
PHOBIC INSTINCT – News vom 17.03.2008
SHALLOW – News vom 18.03.2001
SHALLOW – News vom 01.06.2001
SKULL PIT – News vom 18.06.2018
SUN DESCENDS – Kanun-Law (Do It Yourself)
SUN DESCENDS – Tide & Law (Re-Release)
SUN DESCENDS – ONLINE EMPIRE 13-"Rising United"-Artikel
SUN DESCENDS – News vom 01.06.2001
SUN DESCENDS – News vom 19.04.2003
SUN DESCENDS – News vom 19.04.2003
SUN DESCENDS – News vom 19.04.2003
SUN DESCENDS – News vom 04.03.2008
TARTAROS (D, Frankfurt) – News vom 17.03.2008
siehe auch: Interview mit Mem von Stein
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News