UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 67 → Editorial last update: 20.05.2022, 17:47:01  

Der König ist tot, lang lebe der König!

Da Lemmy uns kurz vor Jahresende verlassen hat, war es leider zu kurzfristig, um uns noch auf gebührende Weise ein letztes Mal vor ihm zu verneigen. Doch auch wenn das alle Presseorgane in den letzten Wochen schon getan haben, wollen wir uns von ihm verabschieden, was wie damals bei Ronnie James Dio mittels eines Tributecovers geschehen soll. Hatte uns damals der britische Künstler Paul Raymond Gregory ein unverwendetes DIO-Cover zur Verfügung gestellt, war uns heuer der Franzose Stan-W. Decker behilflich: Er hatte für die Konzertplakate einer französischen MOTÖRHEAD-Tributeband das Motiv geschaffen, das Ihr auf unserem Cover sehen könnt. Da besagte Truppe sich allerdings auflöste, bevor sie zum ersten Mal aufgetreten war, lag Stans Werk brach - und schien förmlich auf uns zu warten, so daß wir nun zum letzten Mal sagen können: "Lemmy, danke für alles!"

Allerdings müssen wir uns mittlerweile ohnehin daran gewöhnen, daß wir immer mehr einzigartige Musiker verlieren. Schließlich sind in den letzten Wochen schon in David Bowie einer der wichtigsten Rockmusiker unserer Zeit oder der Prog-Ikone Keith Emerson weitere Ausnahmemusiker Lemmy nachgefolgt, die uns als Personen und Künstler eine Menge gegeben haben.

Es bleiben uns ihre unvergleichlichen Schöpfungen, um weiterhin unser Leben zu erleuchten, auf wenn wir sie leider nie wieder live erleben werden und keine neuen hinzukommen werden. Doch für das, was sie uns hinterlassen haben, werden wir immer dankbar sein, und so werden wir sie in Erinnerung behalten.

He was MOTÖRHEAD and he played Rock'n'Roll.

Stefan Glas

P.S.: Stan hat nicht nur für uns einen klasse Job erledigt, sondern schon Bands wie VANDEN PLAS, MASTERPLAN, STRYPER, oder BLACKMORE'S NIGHT zu superben Covern verholfen. Auf seiner Homepage könnt Ihr einige dieser Werke finden.

 
UNDERGROUND EMPIRE vor dreißig Jahren!
Button: hier