UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 10 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → EXUMER – »Possessed By Fire«-Review last update: 22.01.2023, 19:09:57  

last Index next

EXUMER – Possessed By Fire

EXUMER – Rising From The Sea

MAXIMUM METAL/HIGH VAULTAGE

In Wacken hat es sich abgezeichnet, daß die vorliegenden Re-Releases ihre Berechtigung haben: Nicht nur, daß EXUMER eine exzellente Show auf die Bretter zauberten, sondern sie wurden auch vom Publikum stürmisch bejubelt.

Im Zuge des Thrashrevivals sollten die beiden Scheiben der Frankfurter EXUMER sowohl alte Fans erfreuen als auch neue Freunde finden: EXUMER rotzten ihre Granaten unbekümmert raus und bewiesen, daß sie sich nicht vor der Bay Area-Thrashwelle zu verstecken brauchten. Musikalisch war der '86er Erstling »Possessed By Fire« ein wenig stärker ausgefallen, während der '87er Nachfolger »Rising From The Sea« über nicht ganz so prägnante Kompositionen verfügte.

Neben zeitloser Thrashmucke gibt es bei den Neuauflagen jeweils eine ausführliche Bandhistory (einmal von Ray Mensh verfaßt und einmal von Mem von Stein, den wir auch schon zum Interviewclinch gebeten hatten), die mit vielen Pix oder Konzertplakaten und Reviews aus jenen Tagen illustriert wurden. Doch das akustische Bonusmaterial darf nicht fehlen: Auf »Possessed By Fire« dient das '85er Demo »A Mortal In Black« als Zugabe und »Rising From The Sea« beeinhaltet drei Demotracks aus den letzten Tagen der Band, die mit reinrassigem Thrash nichts mehr am Hut hatten, aber unter dokumentarischen Gesichtspunkten sehr wertvoll sind. Zwei aufwendig gestaltete Re-Issues eben wie wir das von HIGH VAULTAGE gewöhnt sind.

Bestellen könnt Ihr die CDs für 13,50 Euro (plus Porto) bei

HIGH VAULTAGE
Henri-Arnaud-Straße 6
D - 64546 Mörfelden-Walldorf

http://www.highvaultage.de/

info@highvaultage.de


Stefan Glas

 
EXUMER (Besetzung auf »Possessed By Fire«) im Überblick:
EXUMER – Fire & Damnation (Rundling-Review von 2012 aus Online Empire 51)
EXUMER – Possessed By Fire (Re-Release-Review von 2002 aus Online Empire 10)
EXUMER – Rising From The Sea (Re-Release-Review von 2002 aus Online Empire 10)
EXUMER – The Raging Tides (Rundling-Review von 2016 aus Online Empire 67)
EXUMER – Underground Empire 1-Special (aus dem Jahr 1989)
EXUMER – Online Empire 8-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2001)
EXUMER – Online Empire 39-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2009)
EXUMER – Online Empire 56-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2013)
EXUMER – Online Empire 64-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2015)
EXUMER – News vom 04.03.2008
EXUMER – News vom 16.05.2008
EXUMER – News vom 11.02.2009
EXUMER – News vom 08.06.2010
EXUMER – News vom 16.07.2013
© 1989-2023 Underground Empire


 
EXUMER (Besetzung auf »Rising From The Sea«) im Überblick:
EXUMER – Fire & Damnation (Rundling-Review von 2012 aus Online Empire 51)
EXUMER – Possessed By Fire (Re-Release-Review von 2002 aus Online Empire 10)
EXUMER – Rising From The Sea (Re-Release-Review von 2002 aus Online Empire 10)
EXUMER – The Raging Tides (Rundling-Review von 2016 aus Online Empire 67)
EXUMER – Underground Empire 1-Special (aus dem Jahr 1989)
EXUMER – Online Empire 8-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2001)
EXUMER – Online Empire 39-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2009)
EXUMER – Online Empire 56-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2013)
EXUMER – Online Empire 64-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2015)
EXUMER – News vom 04.03.2008
EXUMER – News vom 16.05.2008
EXUMER – News vom 11.02.2009
EXUMER – News vom 08.06.2010
EXUMER – News vom 16.07.2013
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here