UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 25 → Review-Ãœberblick → Rundling-Review-Ãœberblick → ADRAMELCH – Â»Broken History«-Review last update: 20.09.2019, 16:52:12  

last Index next

ADRAMELCH – Broken History

UNDERGROUND SYMPHONY (Import)

Wenn wir in einigen Wochen Rückblick auf das alte Jahr halten werden, dann können wir eines mit Gewißheit sagen: 2005 war ein gutes Jahr für den Progressive Metal! Zwar lassen uns WATCHTOWER immer noch zappeln und die zugehörige Tour zum letzten FATES WARNING-Klassewerk »X« steht immer noch aus, aber andererseits sind VANDEN PLAS endlich wieder im Studio und zwei weitere Prog-Größen konnten uns mit echten Highlights erfreuen: Die wiedervereinten SIEGES EVEN schenkten uns in Form von »The Art Of Navigating By The Stars« ein echtes Meisterwerk und auch die Italo-Kult-Progs ADRAMELCH melden sich mit ihrem Zweitwerk »Broken History« in der Weltliga des Progressive zurück.

Dabei war es wahrlich nicht bombensicher, daß ein solches Resultat herauskommen würde: Das Comeback war nämlich gerade verkündet und schon begann sich das Personalkarussell wieder zu drehen, jener Fluch, der ADRAMELCH seit den Frühtagen verfolgt. Und dennoch haben die Italiener das Unmögliche wahr gemacht: Sie haben in »Broken History« eine Platte eingespielt, die ihrem Debutklassiker »Irae Melanox« von 1988 nicht nachsteht und dennoch keinen Abklatsch darstellt. »Broken History« klingt einzigartig und typisch nach ADRAMELCH, hat aber dennoch einen zeitgemäßen Anstrich. Dieser Spagat, der so unglaublich schwierig gewesen sein muß, hat die Band perfekt vollführt. Daher gibt es auf dem Neuling zwar kein ›Dreams Of A Jester‹ oder ›Was Called Empire‹, sondern ›Broken History‹ oder ›Darts Of Wind‹ - und das ist perfekt! Mit dieser Platte untermauern ADRAMELCH, daß sie auch im dritten Jahrtausend eine Ausnahmeerscheinung in der Szene sind!

http://www.adramelch.com/

band@adramelch.com

genial 19


Stefan Glas

 
ADRAMELCH im Ãœberblick:
ADRAMELCH – Broken History (Rundling)
ADRAMELCH – Irae Melanox (Rundling)
ADRAMELCH – Irae Melanox (Deluxe Edition) (Re-Release)
ADRAMELCH – UNDERGROUND EMPIRE 2-Special
ADRAMELCH – UNDERGROUND EMPIRE 3-Special
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 4-"Cult Complete"-Artikel
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 19-Interview
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 20-"Living Underground"-Artikel
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 23-"Living Underground"-Artikel
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 26-"Living Underground"-Artikel
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 32-"Living Underground"-Artikel
ADRAMELCH – News vom 21.01.2004
ADRAMELCH – News vom 12.10.2004
ADRAMELCH – News vom 01.10.2011
ADRAMELCH – News vom 31.12.2011
ADRAMELCH – News vom 30.06.2014
Playlist: ADRAMELCH-Album »Adramelch« in "Cavelist Metal Hammer 02/92" auf Platz C von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Album »Broken History« in "Jahrescharts 2005" auf Platz 4 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Album »Demo 2007« in der Kategorie "aktuelle Faves" auf Platz 2 von Holger Andrae
Playlist: ADRAMELCH-Album »Irae Melanox« in "Playlist Metal Hammer/Crash 9/90" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Album »Lights From Oblivion« in "Jahrescharts 2012" auf Platz 2 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Album »Opus« in "Jahrescharts 2015" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Album »Opus« in "Jahrescharts 2015" auf Platz 10 von Walter Scheurer
Playlist: ADRAMELCH-Liveshow Brande-Hörnerkirchen, "Headbangers Open Air" 10.07.2004 in "Jahrescharts 2004" auf Platz 3 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Liveshow Lauda-Königshofen, "Keep It True"-Festival 27.04.2012 in "Jahrescharts 2012" auf Platz 3 von Stefan Glas
andere Projekte des beteiligten Musikers Vittorio Ballerio:
CARAVAGGIO (I) – News vom 24.06.2018
andere Projekte des ADRAMELCH-Musikers Gianluca A. Corona:
siehe auch: Gianluca A. Corona als Coverkünstler für ONLINE EMPIRE 64
andere Projekte des beteiligten Musikers Luca Sigfrido "Sig" Percich:
HEART OF SUN – Heart Of Sun (Rundling)
HEART OF SUN – News vom 13.07.2007
MOON OF STEEL – News vom 19.02.2017
TIME MACHINE (I) – Reviviscence - Liber Secundus (Rundling)
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Bruno Frenzel, heute vor 36 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier