UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 60 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → THRESHOLD (GB) – »For The Journey«-Review last update: 18.06.2022, 10:01:29  

last Index next

THRESHOLD (GB) – For The Journey

NUCLEAR BLAST RECORDS/EAST WEST

Diese Briten zählen für mich seit langer Zeit schon zu den absoluten Ausnahmeerscheinungen innerhalb unserer Szene. Ganz einfach deshalb, weil man ihr Material immer wieder auf Anhieb erkennt, selbst wenn die Band auf nahezu jedem Album anders klingt, und das ohne es auch nur zu versuchen, sich dabei neu zu erfinden. Klingt vielleicht ein bißchen kompliziert, ist aber dennoch so, schließlich liegt der Fokus seit jeher weniger auf einem Stil oder sonst etwas, sondern einzig und allein auf dem Song an sich. Nicht zuletzt dadurch haben THRESHOLD in ihrer etwas länger als 25 Jahre andauernden Karriere noch nicht ein einziges enttäuschendes Album abgeliefert. Mit ein Grund dafür ist meiner Meinung nach die Herangehensweise der Komponisten, die immer wieder Songs aus dem Ärmel schütteln, die zum einen perfekt arrangiert wirken und auf den Punkt gebracht werden, aber auch für den jeweiligen Sänger maßgeschneidert sind und zudem vom jeweiligen Vokalisten entsprechend umgesetzt werden.

Von daher dürfte es auch klar sein, daß die Band auf dem nunmehr zweiten Album mit Damian Wilson den vor zwei Jahren mit dessen Comebackwerk »March Of Progress« eingeschlagenen Weg konsequent weiterverfolgt. Und wie schon auf dem Vorgänger läßt sich erneut festhalten, daß man zwar durchaus auch Momente und Passagen vernehmen kann, die auch der Phase mit Andrew MacDermott (R.I.P.) entstammen könnten (vor allem im zwölfminütigen Ohrenschmeichler ›The Box‹, der gewissermaßen die Essenz des Schaffens der Band offeriert), die Grundstimmung an sich aber eher das Debut »Wounded Land« in Erinnerung ruft.

Der langen Rede kurzer Sinn: THRESHOLD haben einmal mehr alles richtig gemacht und sorgen einmal mehr für erlesenstes Hörvergnügen.

http://www.thresh.net/

super 14


Walter Scheurer

 
THRESHOLD (GB) (vorhergehende Besetzung) im Überblick:
THRESHOLD (GB) – Critical Energy (Rundling-Review von 2004)
THRESHOLD (GB) – Dead Reckoning (Rundling-Review von 2007)
THRESHOLD (GB) – Extinct Instinct (Re-Release-Review von 2004)
THRESHOLD (GB) – Extinct Instinct (Rundling-Review von 1997)
THRESHOLD (GB) – For The Journey (Rundling-Review von 2014)
THRESHOLD (GB) – Psychedelicatessen (Re-Release-Review von 2002)
THRESHOLD (GB) – Psychedelicatessen (Rundling-Review von 1995)
THRESHOLD (GB) – Surface To Stage (Rundling-Review von 2006)
THRESHOLD (GB) – The Ravages Of Time - The Best Of (Rundling-Review von 2007)
THRESHOLD (GB) – Wounded Land (Re-Release-Review von 2002)
THRESHOLD (GB) – Wounded Land (Rundling-Review von 1994)
THRESHOLD (GB) – ONLINE EMPIRE 16-"Living Underground"-Artikel
THRESHOLD (GB) – ONLINE EMPIRE 24-"Living Underground"-Artikel
THRESHOLD (GB) – ONLINE EMPIRE 48-"Living Underground"-Artikel
THRESHOLD (GB) – ONLINE EMPIRE 68-"Living Underground"-Artikel
THRESHOLD (GB) – News vom 27.07.2007
THRESHOLD (GB) – News vom 27.03.2017
Soundcheck: THRESHOLD (GB)-Album »Hypothetical« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 56" auf Platz 5
Playlist: THRESHOLD (GB)-Album »Dead Reckoning« in "Jahrescharts 2007" auf Platz 5 von Walter Scheurer
Playlist: THRESHOLD (GB)-Album »For The Journey« in "Jahrescharts 2014" auf Platz 7 von Walter Scheurer
Playlist: THRESHOLD (GB)-Album »Wounded Land« in "Jahrescharts Metal Hammer 1993" auf Platz 4 von Stefan Glas
andere Projekte des beteiligten Musikers Karl Groom:
CASINO – Casino (Rundling-Review von 1994)
Tracy Hitchings – From Ignorance To Ecstasy (Rundling-Review von 1994)
SHADOWLAND (GB, Virginia Water) – Through The Looking Glass (Rundling-Review von 1994)
SHADOWLAND (GB, Virginia Water) – ONLINE EMPIRE 43-"Eye 2 I"-Artikel: »Edge Of Night«
SHADOWLAND (GB, Virginia Water) – News vom 10.11.2008
STRANGERS ON A TRAIN – The Key - Part II: "The Labyrinth" (Rundling-Review von 1994)
VOICIANO – Everflow (Do It Yourself-Review von 2014)
andere Projekte des beteiligten Musikers Johanne James:
KYRBGRINDER – News vom 12.01.2007
KYRBGRINDER – News vom 21.05.2007
KYRBGRINDER – News vom 21.05.2007
KYRBGRINDER – News vom 08.10.2008
KYRBGRINDER – News vom 08.10.2008
KYRBGRINDER – News vom 03.04.2012
KYRBGRINDER – News vom 03.04.2012
THE SHADOW THEORY – Behind The Black Veil (Rundling-Review von 2010)
THE SHADOW THEORY – ONLINE EMPIRE 46-Interview
THE SHADOW THEORY – News vom 06.10.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Pete Morten:
NIGHTMARE WORLD – In The Fullness Of Time (Rundling-Review von 2015)
NIGHTMARE WORLD – News vom 14.09.2017
NIGHTMARE WORLD – News vom 14.09.2017
POWER QUEST – News vom 28.09.2009
POWER QUEST – News vom 15.03.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Richard West:
ALPHA FLOOD – News vom 19.11.2012
LEAGUE OF LIGHTS – News vom 12.03.2011
siehe auch: Richard West & Ruud Jolie & Mark Zonder & Farrah West gründen neue, noch unbenannte Band
andere Projekte des beteiligten Musikers Damian Wilson:
ARCHANGEL (I, Mailand) – News vom 29.07.2008
AYREON – Into The Electric Castle (Re-Release-Review von 2005)
AYREON – Universal Migrator - Part I & II (Re-Release-Review von 2004)
HEADSPACE (GB, London) [I] – I Am Anonymus (Rundling-Review von 2012)
HEADSPACE (GB, London) [I] – News vom 07.07.2007
Gary Hughes – Once And Future King - Part I & II (Rundling-Review von 2003)
LANDMARQ – Infinite Parade (Rundling-Review von 1994)
LANDMARQ – Solitary Witness (Rundling-Review von 1994)
MAIDEN UNITED – ONLINE EMPIRE 56-"Living Underground"-Artikel
PRAYING MANTIS – News vom 03.11.2005
STAR ONE – Live On Earth (Rundling-Review von 2003)
STAR ONE – Space Metal (Rundling-Review von 2002)
Rick Wakeman – Out There (Rundling-Review von 2004)
Damian Wilson – Cosmas (Rundling-Review von 1997)
DAMIAN WILSON BAND – News vom 24.03.2009
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here