UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2007 → Jon Lord-News vom 03.07.2007 last update: 14.07.2024, 22:35:51  

Titel: News
Dekolinie

*** Jon Lord ***
(03.07.2007)

Im Rahmen des diesjährigen "Hell Music Festival" (Hell ist bekanntlich ein kleiner Ort in der Nähe des norwegischen Trondheim) fand eine ganz besondere Show von Jon Lord statt: Er trat in der Trondheimer Nidaros-Kathedrale auf, wobei Ex-MASTERPLAN-Mann Jorn Lande als Sänger fungierte.

Zudem spielte Glenn Hughes beim "Hell Music Festival" einen Set, der zum Großteil aus DEEP PURPLE-Nummern bestand.

Die komplette Story findet Ihr auf der DEEP PURPLE-Fanseite "The Highway Star":

http://www.thehighwaystar.com/news/2007/06/30/jon-lord-gets-ready-for-church/

 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2007 ›››
 

 
keine vorhergehende News über Jon Lord vorhanden
››› nachfolgende News über Jon Lord ›››
 
 
Jon Lord im Überblick:
Jon Lord – Beyond The Notes (Rundling-Review von 2005 aus Online Empire 22)
Jon Lord – Concerto For Group And Orchestra (Rundling-Review von 2012 aus Online Empire 52)
Jon Lord – Gemini Suite (Re-Release-Review von 2017 aus Online Empire 70)
Jon Lord – Online Empire 21-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2004)
Jon Lord – Online Empire 23-"Eye 2 I"-Artikel: »Beyond The Notes - Live« (aus dem Jahr 2005)
Jon Lord – Online Empire 41-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2009)
Jon Lord – News vom 03.07.2007
Jon Lord – News vom 22.11.2010
Jon Lord – News vom 23.05.2011
Playlist: Jon Lord-Album »Concerto For Group And Orchestra« in "Jahrescharts 2012" auf Platz 3 von Stefan Glas
Playlist: Jon Lord-Album »Pictured Within« in der Kategorie "aktuelle Faves" auf Platz 2 von Thomas Heyer
© 1989-2024 Underground Empire


Stop This War! Support The Victims.
Button: here