UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 1 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ANNIHILATOR – »Alice In Hell«-Review last update: 11.09.2022, 21:54:59  

”UNDERGROUND EMPIRE 1”-Datasheet

Contents:  ANNIHILATOR-Rundling-Review: »Alice In Hell«

Date:  1988/'89 (created), 19.05.2001 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 1

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several later issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

17

Supervisor:  Holger Andrae

 
 

last Index next

ANNIHILATOR – Alice In Hell

ROADRUNNER RECORDS

Nach Veröffentlichung ihres hervorragenden »Phantasmagoria«-Demos 1986, das in allen Mags mit Lob förmlich überschüttet wurde, legen ANNIHILATOR nun ihr Debut vor. Bandleader Jeff Waters, der neben sämtlichen Baß- und Gitarrenparts auf dem Demo auch noch für den Gesang zuständig war, hat es nach etlichen Umbesetzungen geschafft ein permanentes line-up aufzustellen, das sich sehen bzw. hören lassen kann. Zwar wurde das Album noch zu dritt eingespielt, da Anthony Greenman (g) und Wayne Darley (b) zur Band stießen, aber dieses Manko merkt man dem Debut keineswegs an. Mit Randy Rampage (v) erstrahlen alte Demoklassiker wie ›Alison Hell‹ und ›Ligea‹ zu neuer Klasse. »Alice In Hell« enthält durchgehend Killertracks, von denen keiner auch nur ansatzweise durchhängt. Besonders herrausragend Jeffs Gitarrenarbeit. Tracks wie ›Word Salad‹ oder ›Wicked Mystic‹ strotzen nur so vor Energie und Ideenreichtum. Auch die Texte sind absolut lesenswert. Hinzu kommt der hervorrangende Sound von Jeff Waters. Also, jeder, der auch nur ansatzweise auf Thrash (?) mit Köpfchen steht sollte hier sofort zuschlagen. Von meiner Seite gibt es erstmal 19 Punkte mit steigender Tendenz fürs nächste Album.

überragend 19


Holger Andrae

 
ANNIHILATOR im Überblick:
ANNIHILATOR – Alice In Hell (Rundling-Review von 1989)
ANNIHILATOR – All For You (Rundling-Review von 2004)
ANNIHILATOR – Double Live Annihilation (Rundling-Review von 2003)
ANNIHILATOR – Metal (Rundling-Review von 2007)
ANNIHILATOR – Metal II (Re-Release-Review von 2022)
ANNIHILATOR – Schizo Deluxe (Rundling-Review von 2005)
ANNIHILATOR – Triple Threat (Rundling-Review von 2017)
ANNIHILATOR – Waking The Fury (Rundling-Review von 2002)
ANNIHILATOR – UNDERGROUND EMPIRE 2-"Demoklassiker"-Artikel
ANNIHILATOR – UNDERGROUND EMPIRE 3-Interview
ANNIHILATOR – ONLINE EMPIRE 4-"Shirt Story"-Artikel
ANNIHILATOR – ONLINE EMPIRE 16-"Living Underground"-Artikel
ANNIHILATOR – ONLINE EMPIRE 20-Interview
ANNIHILATOR – ONLINE EMPIRE 26-Interview
ANNIHILATOR – ONLINE EMPIRE 68-"Living Underground"-Artikel
ANNIHILATOR – News vom 06.04.1990
ANNIHILATOR – News vom 03.01.2001
ANNIHILATOR – News vom 02.06.2001
ANNIHILATOR – News vom 13.06.2002
ANNIHILATOR – News vom 22.05.2003
ANNIHILATOR – News vom 10.10.2003
ANNIHILATOR – News vom 19.01.2004
ANNIHILATOR – News vom 12.03.2004
ANNIHILATOR – News vom 23.08.2006
ANNIHILATOR – News vom 01.03.2007
ANNIHILATOR – News vom 22.10.2007
ANNIHILATOR – News vom 26.01.2010
ANNIHILATOR – News vom 26.04.2010
ANNIHILATOR – News vom 14.05.2010
ANNIHILATOR – News vom 19.11.2010
ANNIHILATOR – News vom 07.06.2011
ANNIHILATOR – News vom 17.03.2012
ANNIHILATOR – News vom 04.07.2014
ANNIHILATOR – News vom 25.12.2014
ANNIHILATOR – News vom 02.06.2015
ANNIHILATOR – News vom 21.06.2015
ANNIHILATOR – News vom 07.10.2015
ANNIHILATOR – News vom 14.06.2016
ANNIHILATOR – News vom 10.11.2021
ANNIHILATOR – News vom 28.01.2022
Soundcheck: ANNIHILATOR-Album »Carnival Diablos« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 56" auf Platz 9
Soundcheck: ANNIHILATOR-Album »Never, Neverland« im "Soundcheck Metal Hammer 15-16/90" auf Platz 1
Soundcheck: ANNIHILATOR-Album »Waking The Fury« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 62" auf Platz 9
Playlist: ANNIHILATOR-Liveshow Wien, Planet Music 21.11.2007 in "Jahrescharts 2007" auf Platz 4 von Walter Scheurer
andere Projekte des beteiligten Musikers Randall Desmond "Randy Rampage" Archibald:
D.O.A. (CDN) – News vom 03.02.2008
STRESS FACTOR 9 – ONLINE EMPIRE 27-"Known'n'new"-Artikel
STRESS FACTOR 9 – News vom 30.03.2005
WRECK-DEFY – Powers That Be (Rundling-Review von 2021)
WRECK-DEFY – Remnants Of Pain (Rundling-Review von 2019)
WRECK-DEFY – News vom 06.12.2017
WRECK-DEFY – News vom 23.09.2018
siehe auch: Randy Rampage verstirbt am 14. August 2018
andere Projekte des beteiligten Musikers Ray Hartmann:
Boland – In My Corner (Rundling-Review von 2007)
Boland – In My Corner (Rundling-Review von 2008)
Boland – News vom 04.04.2008
RANDOM DAMAGE – Human Flytrap (Re-Release-Review von 2007)
RANDOM DAMAGE – Human Flytrap (Re-Release-Review von 2008)
RANDOM DAMAGE – Random Damage (Rundling-Review von 1995)
SPEEED – Powertrip Pigs (Rundling-Review von 2000)
STRESS FACTOR 9 – ONLINE EMPIRE 27-"Known'n'new"-Artikel
STRESS FACTOR 9 – News vom 30.03.2005
andere Projekte des beteiligten Musikers Jeff Waters:
Cans – Beyond The Gates (Rundling-Review von 2004)
Cans – Beyond The Gates (Rundling-Review von 2004)
John Perinbam – ONLINE EMPIRE 43-"Known'n'new"-Artikel
SAVATAGE – ONLINE EMPIRE 12-"Living Underground"-Artikel
SAVATAGE – News vom 24.06.2002
Verni – News vom 21.12.2017
siehe auch: Jeff Waters remastert mit Dan Beehler und Allan Johnson die ersten EXCITER-Alben
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here