UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 62 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → STORMWITCH – »Season Of The Witch«-Review last update: 29.01.2023, 21:40:36  

last Index next

STORMWITCH – Season Of The Witch

MASSACRE RECORDS/SOULFOOD

Die Band gilt nicht nur in Fankreisen zu recht als legendär, man könnte darüber hinaus wohl durchaus auch ein eigenes Festival veranstalten, bei dem jede der auftretenden, von STORMWITCH nachhaltig inspirierten Formationen (mit HAMMERFALL hätte man dafür sogar ein zugkräftigen Headliner in petto) eine Covernummer der in den frühen 80er Jahren von Sänger Andy Mück, Drummer Stefan Kauffmann und dem leider 2013 verstorbenen Harald Spengler im baden-württembergischen Gerstetten gegründeten Szene-Ikone zum besten gibt, um den "Masters Of Black Romantic" den gebührenden Tribut zu zollen.

Daß die Formation aus kommerzieller Sicht dennoch ein vergleichsweise kleines Thema geblieben ist, liegt definitiv nicht an der Musik selbst. Diverse andere Umstände führten mitunter direkt zurück in den Underground, von wo aus sich die "Hexen" erhoben hatten. Die Bandhistorie kam also eher einer Berg- und Talfahrt gleich, denn immer wieder folgte knapp vor dem Sprung nach weiter oben ein eher als Rückschritt zu betrachtendes Ereignis. Nachvollziehbar ist das wohl nicht zuletzt auch durch die Tatsache, daß die Band immer wieder kurzzeitig auf Eis gelegt werden mußte und zahlreiche Line-up-Wechsel die Geschichte prägten. Doch Sänger Andy Mück, der als "Andy Aldrian" in der "Pseudonym-Phase" der Band unterwegs war, ist ein Stehaufmännchen der Extraklasse, und so kommt es, daß STORMWITCH in ihrer aktuellen Besetzung seit nunmehr gut fünf Jahren aktiv sind und in jener ihren Fans etwas mehr als zehn Jahre nach »Witchcraft« endlich wieder ein neues Album präsentieren können.

Wie schon am Titel unschwer zu erkennen, ist die Truppe ganz offensichtlich bemüht, an frühe Glanztaten anzuknüpfen, und schon der Einstieg ›Evil Spirit‹ bestätigt dieses Unterfangen, hat man damit doch einen eleganten wie kraftvollen Kracher, der durchaus auch an frühere Heldentaten denken läßt, am Start. Dieser kommt zudem mit einer auf Anhieb einprägsamen und prägnanten Melodie aus den Boxen und läßt obendrein auch erkennen, daß die Stimme von "Hexenmeister" Mück nicht einmal im Ansatz etwas von ihrem Charisma und Strahlkraft verloren hat. Ähnlich druckvoll und knackig erweisen sich die Herrschaften in weiterer Folge mehrmals, wobei vor allem das sakral eingeleitete, sich in weiterer Folge zu einem lässigen Doublebass-Knüppler steigernde ›Last Warrior‹ und der Titelsong mit sich ins Langzeitgedächtnis einfräsenden Passagen versehen wurden und regelrecht nach einer Live-Präsentation verlangen.

Keineswegs verzichten muß der geneigte Fan aber selbstredend auch auf die ebenso immer schon zum Fundus des Unternehmens zählenden balladesken, romantischen und, noch viel wichtiger, immer noch absolut kitschfreien Momente, in denen es einmal mehr Andy Mück ist, der für Gänsehaut-Momente sorgt und mit Souveränität selbst die "Höhenregionen" meistert.

Willkommen zurück, ihr "Hexen", und laßt uns bitte in Zukunft wieder häufiger an Eurem "Treiben" teilhaben!

http://www.stormwitch.de/

gut 11


Walter Scheurer

 
STORMWITCH im Überblick:
STORMWITCH – Eye Of The Storm (Re-Release-Review von 2005 aus Online Empire 25)
STORMWITCH – Eye Of The Storm (Rundling-Review von 1989 aus Underground Empire 1)
STORMWITCH – Priest Of Evil (Rundling-Review von 2000 aus Online Empire 2)
STORMWITCH – Season Of The Witch (Rundling-Review von 2015 aus Online Empire 62)
STORMWITCH – Stronger Than Heaven (Re-Release-Review von 2005 aus Online Empire 22)
STORMWITCH – Tales Of Terror (Re-Release-Review von 2005 aus Online Empire 22)
STORMWITCH – The Beauty And The Beast (Re-Release-Review von 2005 aus Online Empire 25)
STORMWITCH – Walpurgis Night (Re-Release-Review von 2005 aus Online Empire 22)
STORMWITCH – Underground Empire 1-Interview (aus dem Jahr 1989)
STORMWITCH – Underground Empire 7-Special (aus dem Jahr 1994)
STORMWITCH – Online Empire 11-"Cult Complete"-Artikel (aus dem Jahr 2002)
STORMWITCH – Online Empire 12-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2002)
STORMWITCH – Online Empire 16-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2003)
STORMWITCH – Online Empire 21-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2004)
STORMWITCH – Online Empire 64-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2015)
STORMWITCH – News vom 11.01.2005
STORMWITCH – News vom 10.09.2005
STORMWITCH – News vom 13.12.2005
STORMWITCH – News vom 30.04.2007
STORMWITCH – News vom 01.03.2010
STORMWITCH – News vom 06.02.2011
STORMWITCH – News vom 09.04.2012
STORMWITCH – News vom 28.04.2013
STORMWITCH – News vom 09.06.2013
STORMWITCH – News vom 25.09.2014
STORMWITCH – News vom 14.07.2015
STORMWITCH – News vom 23.08.2015
STORMWITCH – News vom 20.12.2015
STORMWITCH – News vom 03.02.2016
STORMWITCH – News vom 16.01.2017
STORMWITCH – News vom 07.10.2019
Soundcheck: STORMWITCH-Album »Dance With The Witches« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 65" auf Platz 39
unter dem ehemaligen Bandnamen LEMON SYLVAN:
LEMON SYLVAN – Online Empire 11-"Cult Complete"-Artikel (aus dem Jahr 2002)
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here