UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2021 last update: 23.01.2021, 19:05:24  

Titel: News
Dekolinie

*** EDEN'S CURSE ***
(23.01.2021)

Zwei Jahre nach der Auflösung von EDEN'S CURSE hat Bassist Paul Logue den Lebensfunken der Band wieder gezündet. Seine neuen Mitmusiker sind seine alten: Nikola Mijic (v), Thorsten Koehne (g), Christian "Chrism" Pulkkinen (k) und John Clelland (d) arbeiten mit Paul an einem neuen Album.

EDEN'S CURSE-Newshot

Außerdem wurde die Webseite der Band aufgemöbelt:

http://www.edenscurse.com/

 
 
››› Quelle ‹‹‹
 
 
 

 

*** THE DEAD DAISIES ***
(22.01.2021)

Allem Anschein nach ist Deen Castronovo derzeit unpässlich, denn THE DEAD DAISIES haben gerade verkündet, daß Tommy Clufetos bei der kommenden Tour zur Band zurückkehren wird.

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
 
 
 

 

*** ANTIFEAR ***
(22.01.2021)

Zwei der frühen ANATHEMA-Musiker, Darren White und Duncan Patterson, haben eine Band namens ANTIFEAR gestartet, deren Stil sie mit "doomy Gothic Punk" umschreiben.

https://www.facebook.com/antifearband

Außerdem wird Duncan im Laufe des Jahres seine zweite Soloscheibe »Grace Road« veröffentlichen.

https://www.facebook.com/duncanpatterson.music

 
 
››› Quelle ‹‹‹
››› weitere Artikel über ANTIFEAR ›››
 
 
 
 
 

 

*** Sylvain Mizrahi  ***
(15.01.2021)

Sylvain Mizrahi, der unter dem Pseudonym Sylvain Sylvain Mitglied der NEW YORK DOLLS war, ist im Alter von 69 Jahren gestorben. Sylvain hatte sich 1972, wenige Monate nach der Gründung, den DOLLS angeschlossen, denen er die ganze Zeit über die Treue hielt.

Rest in Peace, Glam-bro!

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
 
 
 

 

*** Tim Bogert  ***
(14.01.2021)

Carmine Appice hat Abschied von seinem langjährigen Kollegen Tim Bogert genommen. Tim, der ehemalige Bassist von Bands wie CACTUS oder VANILLA FUDGE, ist gestern im Alter von 76 Jahren verstorben. Tim spielte mit Carmine und Jeff Beck auch bei der Supergroup Beck, Bogert & Appice. Außerdem spielte er im Laufe seiner Karriere mit unzähligen anderen Künstlern.

Rest in Peace, Rock-bro!

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
 
 
 

 

*** BORSTAL ***
(13.01.2021)

Ende 2019 gründete Nick Barker mit den beiden DRIPBACK-Musikern Wez Hanslip und Lee Kitchener die Band BORSTAL. Nach und nach gesellten sich Pierre Mendivil (KNUCKLEDUST) und Jamie Hunter (MORDHAU, KING OF PIGS) hinzu.

BORSTAL-Newshot

Die erste EP »At Her Majesty's Pleasure« soll im April via 4FAMILY Records erscheinen.

Mehr Infos:

http://www.facebook.com/borstalhc

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
››› weitere Artikel über BORSTAL ›››
 
 
 

 

*** NIGHTWISH ***
(12.01.2021)

Ein schwerer Schlag für NIGHTWISH: Bassist Marco Hietala hat die Band verlassen, weil er zukünftig andere berufliche Prioritäten setzen muß.

NIGHTWISH-Newshot

Wie wird es NIGHTWISH ergehen, wenn der Mann, der vor 20 Jahren der Lebensretter der Band war und zudem mit seinem markanten Gesang den perfekten Gegenpart zu allen bisherigen NIGHTWISH-Sängerinnen bildete und den Sound maßgeblich mitgeprägt hat, nicht mehr an Bord ist?

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
››› weitere Artikel über NIGHTWISH ›››
 
 
 

 

*** Marsha Zazula  ***
(11.01.2021)

Marsha Zazula ist gestern im Alter von 68 Jahren verstorben. Marsha hatte zusammen mit ihrem Mann Jonny Zazula 1983 die Plattenfirma MEGAFORCE RECORDS gegründet, nachdem sie das Demo einer Band namens METALLICA erhalten hatten. MEGAFORCE veröffentlichten über die Jahre viele wegweisende Bands wie ANTHRAX, TESTAMENT oder OVERKILL.

Rest in Peace, Metal-sister!

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
 
 
 

 

*** Fotis Anagnostou  ***
(10.01.2021)

NIGHTFALL haben mitgeteilt, daß ihr ehemaliger Bassist Fotis Anagnostou am heutigen Morgen im Alter von nur 49 Jahren an Krebs gestorben ist. Fotis hatte das 1999er Album »Diva Futura« aufgenommen und spielte 2001 mit den Griechen in Wacken. Fotis war außerdem Mitglied von SPITFIRE und CASUS BELLI gewesen.

Rest in Peace, Metal-bro!

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
 
 
 

 

*** BAD WOLVES ***
(10.01.2021)

BAD WOLVES haben ihren Sänger Tommy Vext vor die Tür gesetzt, der früher schon bei DIVINE HERESY oder SNOT geshoutet hatte.

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
››› weitere Artikel über BAD WOLVES ›››
 
 
 

 

*** Paul DeLeon  ***
(07.01.2021)

LAS CRUCES haben auf Facebook die traurige Nachricht geteilt, daß ihr Drummer Paul DeLeon gestern den Kampf gegen COVID-19 verloren hat. Paul war in den frühen Neunzigern der Sänger der grandiosen Texas-Progs CHOZZEN PHATE gewesen. Später schloß er sich dann den großartigen Doomern LAS CRUCES an. Paul wurde nur 52 Jahre alt.

Rest in Peace, Metal-bro!

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
 
 
 

 

*** Alexi Laiho  ***
(04.01.2021)

Das Neue Jahr beginnt mit einer absoluten Schreckensnachricht: Alexi Laiho ist in der letzten Woche völlig überraschend verstorben.

Alexi gründete 1993 im Alter von 14 Jahren die Band INEARTHED, die sich nach etwa vier Jahren in CHILDREN OF BODOM umbenannte und nach und nach eine der wichtigsten Bands des neuen Metalgeneration wurde. Alexi war zugleich einer der jungen Gitarristen, die weltweit respektiert wurden und viele Nachwuchsgitarristen beeinflußt hat. Neben CHILDREN OF BODOM spielte er unter anderem auch bei SINERGY oder IMPALED NAZARENE. Nachdem CHILDREN OF BODOM Ende 2019 ihre Abschiedsshow gespielt hatten, gründete er BODOM AFTER MIDNIGHT, die vor einigen Wochen verkündeten, daß sie ihr erstes Album aufnehmen würden.

Die Meldung besagt, daß Alexi schon seit einigen Jahren an Gesundheitsproblemen gelitten hätte. Er verstarb im Alter von nur 41 Jahren in seinem Heim in Helsinki.

Rest in Peace, Metal-bro!

 
 
››› Quelle ‹‹‹
 
 
 

 

*** FLAME, DEAR FLAME ***
(02.01.2021)

FLAME, DEAR FLAME konnten kurz vor Weihnachten bekanntgeben, daß ihre erste Platte fertig gemastert ist. Jonas Kuri hat die Truppe daher mal wieder aufs Korn genommen.

FLAME, DEAR FLAME-Newshot

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
 
 
 

 

*** THE PRETTY RECKLESS ***
(01.01.2021)

Fünf Jahre sind seit dem letzten THE PRETTY RECKLESS-Album »Who You Selling For« vergangen. Die Scheibe wird den Titel »Death By Rock And Roll« tragen und Frontlady Taylor Momsen auf der Hülle in bekannt unverhüllter Manier zeigen.

THE PRETTY RECKLESS-Newshot

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
 
 
 

 
Unser Coverkünstler von Ausgabe 33 war Mark Wilkinson. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier