UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 35 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → DEMIANS – »Building On Empire«-Review last update: 20.05.2022, 17:47:01  

last Index next

DEMIANS – Building On Empire

INSIDE OUT RECORDS/SPV

Wenn eine junge Band einen prominenten Fürsprecher hat, ist das zumeist ein Qualitätsmerkmal, weshalb die Prog-Community wohl voll Hingabe diesem Debutalbum lauschen wird. Die Franzosen haben in Steven Wilson nämlich einen Fan gefunden, und eben jener zeigt sich von »Building On Empire« dermaßen begeistert, daß er DEMIANS gleich zu einem der atemberaubendsten Newcomer aller Zeiten hochstilisiert. Dieser Mann verfügt zweifelsfrei nicht nur über kompositorische Fähigkeiten, sondern offenbar auch über Fachwissen und zudem auch über reichlich Einfluß. Deshalb ist es auch wirklich nicht gerade erstaunlich, daß die Franzosen mit mächtiger PORCUPINE TREE-Schlagseite daherkommen. Das von Sänger und Multiinstrumentalist Nicolas Chapel gegründete Projekt DEMIANS, das nun aber sehr wohl auch als Band agiert und in Bälde auch auf den Bühnen ihr Material präsentieren kann, verfügt über ähnlichen Tiefgang wie ihn uns Steven Wilson und seine Bands immer wieder präsentieren. Auch wenn musikalisch hier eine Spur dynamischer zu Werke gegangen wird und das Riffing eher nach US-amerikanischen Proggies vom Schlage ENCHANT klingt, lassen sich weder PORCUPINE TREE noch BLACKFIELD als Inspiration abstreiten.

Durch seinen immens hingebungsvoll intonierten Gesang, der nicht nur Gänsehäute erzeugt, sondern auch die lyrischen Ergüsse von »Building On Empire« perfekt an den Zuhörer zu vermitteln imstande ist, steht Nicolas wohl im Vordergrund, doch die luftigen Arrangements geben allerdings den Instrumenten ausreichend Platz zur Entfaltung. Im weiteren Verlauf lassen uns DEMIANS auch noch Parts zu Gehör kommen, die entfernt an PINK FLOYD und MARILLION erinnern, weshalb diese Band wohl ein besonderes Schmankerl für den Proggie jedweder Geschmacksrichtung darstellen sollte!

http://www.demiansmusic.com/

gut 11


Walter Scheurer

 
DEMIANS im Überblick:
DEMIANS – Building On Empire (Rundling-Review von 2008)
DEMIANS – Mute (Rundling-Review von 2010)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Wir gedenken Petra Degelow, heute vor 9 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier