UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 2 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → John Wetton – »Live In Tokyo 1997«-Review last update: 14.07.2024, 22:35:51  

last Index next

John Wetton – Live In Tokyo 1997

BLUEPRINT

Eine leicht zwielichtige Angelegenheit: So hat die Firma BLUEPRINT diesen Livemitschnitt von John Wetton auf zwei CDs verteilt - vermutlich mit dem Hintergedanken, daß man nun die CD als "Limited Edition mit Bonus-CD" anpreisen kann, obwohl das Songmaterial auch auf eine einzige CD gepaßt hätte. Außerdem hat man bei Song 5 der "Haupt-CD" mal glatt übersehen, daß ›30 Years‹ im Grunde nur das Vorgeplänkel ist, während es sich bei dem eigentlichen Song um ›Hold Me Now‹ handelt. Es scheint also, als hätten hier Leute die Finger im Spiel gehabt, die doch eher Ahnung von Gewinnmaximierung als von Musikoptimierung haben.

Was jedoch den musikalischen Inhalt betrifft, kann man an »Live In Tokyo 1997« nichts aussetzen, obgleich es nun die dritte Liveplatte von Ex-ASIA-Mann John Wetton innerhalb von drei Jahren ist. Johns Stimme ist wie immer großartig, die Songauswahl verläuft quer durch Johns komplette Karriere: von ASIA über UK und KING CRIMSON bis hin zu Solostücken. Letztendlich sind die beiden Vorgänger »Chasing The Dragon« und »Akustika - Live In Amerika« stärker ausgefallen, aber nichts desto trotz stellt auch diese dritte Wetton-Livekonserve einen Genuß dar.

http://www.johnwetton.co.uk/


Stefan Glas

 
John Wetton im Überblick:
John Wetton – Akustika · Live In Amerika (Rundling-Review von aus Y-Files)
John Wetton – Anthology - The Studio Recordings (Rundling-Review von 2015 aus Online Empire 64)
John Wetton – Caught In The Crossfire (Re-Release-Review von 2003 aus Online Empire 15)
John Wetton – Chasing The Dragon (Rundling-Review von 1998 aus Y-Files)
John Wetton – Hazy Monet - Live In New York City, USA, May 27, 1997 (Rundling-Review von 1997 aus Y-Files)
John Wetton – Live In Tokyo 1997 (Rundling-Review von 2000 aus Online Empire 2)
John Wetton – Nomansland (Rundling-Review von 2000 aus Online Empire 4)
John Wetton – Raised In Captivity (Rundling-Review von 2011 aus Online Empire 47)
John Wetton – Rock Of Faith (Rundling-Review von 2003 aus Online Empire 17)
John Wetton – Rock Of Faith (Rundling-Review von 2003 aus Y-Files)
John Wetton – Sinister (Rundling-Review von 2001 aus Online Empire 6)
John Wetton – Online Empire 7-Interview (aus dem Jahr 2001)
John Wetton – Online Empire 19-"Eye 2 I"-Artikel: »Amorata« (aus dem Jahr 2004)
John Wetton – Online Empire 22-"Eye 2 I"-Artikel: »The Ultimate Anthology« (aus dem Jahr 2005)
Playlist: John Wetton-Album »Sinister« in "Jahrescharts 2001" auf Platz 10 von Stefan Glas
Playlist: John Wetton-Album »Sinister« in "Playlist Heavy, oder was!? 57" auf Platz 2 von Stefan Glas
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here