UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Thrash 01/1992 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → STRAPPADO (CDN) – Â»Not Dead Yet«-Review last update: 16.10.2021, 22:12:52  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  STRAPPADO (CDN)-Demo-Review: »Not Dead Yet«

Date:  18.02.1992 (created), 20.10.2021 (revisited), 20.10.2021 (updated)

Origin:  METAL HAMMER-Sonderheft: THRASH

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

So kamen STRAPPADO dann nach diesem Minireview im METAL HAMMER noch zu einem ausfĂŒhrlichen Review und gaben zudem als "echte" Thrashband einen guten Opener fĂŒr diese Seite ab.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

STRAPPADO (CDN)-Logo

Not Dead Yet

Beginnen wir doch mal mit einem alten Bekannten. "Bekannter?", höre ich Euch da fragend wiederholen. Ja, STRAPPADO sind keine Geringeren als die kanadischen SLAUGHTER, die sich vor einiger Zeit dieser NamensÀnderung unterzogen haben, um rechtlichen MÀtzchen aus dem Weg zu gehen. Und so einigte man sich auf STRAPPADO nach dem ersten SLAUGHTER-Song, der zu Vinylehren kam.

In Sachen Demos kriegt man mittlerweile schon fast einen Sixpack zusammen, so daß man auf dem neuen »Not Dead Yet«-Demo schon mal von vorneherein davon ausgehen kann, daß hier Profis am Werk sind, die mehr zu leisten imstande sind, als manche Greenhorns, die nach fĂŒnfeinhalb Proben schon einen Plattenvertrag in den Rachen geworfen kriegen - womit ich allerdings keineswegs behaupten will, daß Übung allein den Meister macht! Da STRAPPADO jedoch schon auf ihrem ersten »Surrender Or Die«-Demo bewiesen hatten, daß sie den Bogen raus haben, wie man geile Songs schreibt, konnte »Not Dead Yet« eigentlich kein Flop werden. Rechnet man die unumgĂ€ngliche Steigerung, die vorhandenes Talent mit sich bringt, dazu, so darf man auf ein bemerkenswertes Ergebnis hoffen. Und so isses dann auch - High Energetic Thrash, gnadenlos gespielt, mit vielen abwechslungsreichen Passagen und somit geradezu prĂ€destiniert fĂŒr dieses Heft und der optimale Opener fĂŒr die Demosession!

Wer dieses sieben Songs umfassende Demo (mit Vierfarbcover) erstehen will, wende sich mit 15,- DM an

oder mit 8 US-Dollar an die Band direkt


Stefan Glas

 
STRAPPADO (CDN) im Überblick:
STRAPPADO (CDN) – Fatal Judgement (Do It Yourself)
STRAPPADO (CDN) – Not Dead Yet (Demo)
STRAPPADO (CDN) – Not Dead Yet (Demo)
STRAPPADO (CDN) – UNDERGROUND EMPIRE 6-"Known'n'new"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Dave Hewson [I]:
INNER THOUGHT – News vom 19.03.2007
SLAUGHTER (CDN) – News vom 13.04.2004
andere Projekte des beteiligten Musikers Brian Lourie:
siehe auch: Brian Lourie verstirbt am 2. Oktober 2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Bobby Sadzak:
INNER THOUGHT – Wordly Separation (Rundling)
INNER THOUGHT – News vom 25.04.2006
INNER THOUGHT – News vom 19.03.2007
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Paul Raven, heute vor 14 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ĂŒber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier