UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 69 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → OUTLAWS (US) – »Legacy Live«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

last Index next

OUTLAWS (US) – Legacy Live

STEAMHAMMER/SPV

Die Herren zählen seit vier Dekaden zu den Fixsternen am US-Rock-Firmament und lassen anhand der mitgeschnittenen Live-Performance dieser Doppel-CD erkennen, daß die Pension für sie noch in weiter Ferne ist. Doch nicht nur die Musiker selbst, auch Bandklassiker wie ›Ghost Riders‹, ›Green Grass & High Tides Forever‹ oder ›Freeborn Man‹ erweisen sich als "unkaputtbar" und haben nichts vom Glanz früherer Tage eingebüßt.

Aber auch neueres Material wie ›Hidin' Out In Tennessee‹ taugt live etwas, nicht zuletzt weil die band-typischen mehrstimmigen Gesangsdarbietungen immer noch über jeden Zweifel erhaben klingen. Speziell damit lassen diese reifen Herren so manche Jungspund-Kapelle verdammt alt aussehen!

http://www.outlawsmusic.com/


Walter Scheurer

 
OUTLAWS (US) im Überblick:
OUTLAWS (US) – Lady In Waiting (Re-Release-Review von 2008 aus Online Empire 37)
OUTLAWS (US) – Legacy Live (Rundling-Review von 2016 aus Online Empire 69)
OUTLAWS (US) – Outlaws (Re-Release-Review von 2008 aus Online Empire 37)
OUTLAWS (US) – Online Empire 82-Interview (aus dem Jahr 2020)
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here