UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 69 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → CIVIL WAR – »The Last Full Measure«-Review last update: 21.02.2024, 21:16:40  

last Index next

CIVIL WAR – The Last Full Measure

NAPALM RECORDS/EDEL

Diese ursprünglich von ehemaligen SABATON-Musikern ins Leben gerufene Formation hatte bereits die Ehre, auf dem von SABATON organisierten Open Air im schwedischen Falun mitzuwirken. Mal was anderes als "Schmutzwäsche", die ist nämlich definitiv nichts für diese Herren - sehr wohl dagegen melodiöser Heavy Metal mit amtlicher Hard Rock-Schlagseite, und den wissen CIVIL WAR, einmal mehr mit feiner Klinge und auf imposante Weise umzusetzen. So etwas könnte man ohne den entsprechenden Heldengesang natürlich nicht, zum Glück haben die Schweden mit ASTRAL DOORS-Fronthüne Nils Patrik Johansson einen Vokalisten der Extraklasse in ihren Reihen. Ihm ist es letztendlich zu verdanken, daß die Band in den wenigen (dafür aber nicht minder essentiellen!) schwer vom typischen 70er-Hard Rock inspirierten Passagen gar an RAINBOW denken läßt.

Diese fügen sich gut ins Gesamtbild ein und sollten CIVIL WAR dadurch auch nicht nur für den Fan von "typisch" neuzeitlicher Euro Metal-Kost spannend machen.

http://www.civilwar.se/

gut 11


Walter Scheurer

 
CIVIL WAR im Überblick:
CIVIL WAR – Gods And Generals (Rundling-Review von 2015 aus Online Empire 63)
CIVIL WAR – The Killer Angels (Rundling-Review von 2013 aus Online Empire 55)
CIVIL WAR – The Last Full Measure (Rundling-Review von 2016 aus Online Empire 69)
CIVIL WAR – News vom 26.05.2012
CIVIL WAR – News vom 22.05.2014
CIVIL WAR – News vom 08.03.2015
CIVIL WAR – News vom 23.12.2016
CIVIL WAR – News vom 11.02.2017
CIVIL WAR – News vom 13.03.2021
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here