UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 56 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → HEYWIRE – »Woven In Metal Core«-Review last update: 05.12.2021, 22:14:01  

last Index next

HEYWIRE

Woven In Metal Core

(4-Song-CD-R: Preis unbekannt)

HEYWIRE machen Dänemark bereits seit 1993 unsicher, doch eine große Änderung hat sich erst auf diesem Demo ergeben: Bassist Andy ist ab sofort auch der Sänger der Truppe. Seine kehige Stimme harmoniert gut mit dem US-lastigen Heavy Rock von HEYWIRE. Das Highlight der vier Songs ist das gemächlich groovende und dadurch sehr schwere und intensive ›Love‹.

HEYWIRE sollte zuzutrauen sein, daß sich über kurz oder lang ein Deal bei ihnen einstellen wird.

http://www.facebook.com/heywirerockdk

Hey! Rockt!


Stefan Glas

 
HEYWIRE im Überblick:
HEYWIRE – Heywire (Rundling-Review von 2014)
HEYWIRE – Woven In Metal Core (Do It Yourself-Review von 2013)
HEYWIRE – ONLINE EMPIRE 62-Interview
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Wir gedenken Greg Lake, heute vor 5 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier