UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 53 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → THE ORDEAL – ¬ĽDescent From Hell¬ę-Review last update: 08.10.2020, 20:46:40  

last Index next

THE ORDEAL – Descent From Hell

DUST ON THE TRACKS/INTERGROOVE

Interessante Geschichte. Nach FAIR WARNING, die ja in Japan schon lange eine richtig gro√üe Nummer sind, hierzulande aber nicht wirklich etwas rei√üen k√∂nnen, scheint sich mit THE ORDEAL die n√§chste Band aus Hannover auf den Weg nach Asien zu machen, um dort amtlich durchzustarten. Allerdings hat es sich diese Truppe, zu der unter anderem der fr√ľhere Weinhold-Gitarristen Kai Reuter z√§hlt, China zum Ziel gemacht. Keine Ahnung, wie die Connection zustandegekommen ist, auf jeden Fall erweisen sich die chinesischen Metalfans als geschmacksicher. Das Quintett kredenzt n√§mlich auf seinem zweiten Dreher (zur Erinnerung: das Debut ¬ĽKing Of Pain¬ę erschien 2004) ausschlie√ülich edle Kl√§nge, die in den stampfenden, eher gem√§chlicheren Passagen an DIO erinnern, w√§hrend man in den flotten Momenten eher in Richtung gediegener Power Metaller vordringt. Gelegentliche Ausfl√ľge in den Prog-Metal-Bereich tragen weiter zum √ľberaus positiven Gesamteindruck bei, wie auch die gelungene Interpretation des Peter Gabriel-Gassenhauers ‚ÄļHere Comes The Flood‚ÄĻ.

http://www.theordeal.de/

oliver@theordeal.de

beeindruckend 13


Walter Scheurer

 
THE ORDEAL im √úberblick:
THE ORDEAL – Descent From Hell (Rundling)
THE ORDEAL – Kings Of Pain (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Kai Reuter:
Osssy – Serum (Rundling)
TWO ARE ONE – A Question Of Time (Rundling)
Weinhold – From Heaven Through The World To Hell (Rundling)
Weinhold – News vom 03.10.2011
andere Projekte des beteiligten Musikers Dirk Rogon:
Weinhold – News vom 03.10.2011
ZENITH (D, Hannover) – News vom 18.12.2007
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Unser aktueller Coverk√ľnstler ist Dan Strogg. Die zugeh√∂rige Homepage findet Ihr
Button: hier