UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Metal Hammer 10/92 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → EPIDEMIC (US, CA, San Francisco) – »Decameron«-Review last update: 24.10.2021, 19:38:38  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  EPIDEMIC (US, CA, San Francisco)-Rundling-Review: »Decameron«

Date:  22.08.1992 (created), 27.09.2011 (revisited), 25.08.2013 (updated)

Origin:  METAL HAMMER

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

Offenbar war ich auf den letzten Drücker noch bei der Notengebung für EPIDEMIC umgeschwenkt: In der Einzeldatei, in der das Review entstanden war, stand nämlich noch eine "5" als Note, während dann in der Zusammenfassungsdatei, in die ich vor dem Abschicken alle Reviews zusammenkopierte, ein Pünktchen mehr zu sehen war - und diese Version wurde dann natürlich auch abgedruckt, so daß auch heuer eine "6" unter dem Review zu sehen ist. De facto kann man wohl aber sagen, daß meine "wahre" Bewertung zwischen 5 und 6 Punkten lag.

Ich fand das METAL HAMMER-Bewertungssystem ohnehin nie sehr glücklich, da die Abstufungen bei den guten Platten viel zu gering waren, weshalb ich mal vorgeschlagen hatte, beim Bewertungssystem in Schulmanier ein "+" und ein "-" einzuführen, was leider bei einer Redaktionssitzung mittels Mehrheitsbeschluß abgelehnt wurde.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

EPIDEMIC (US, CA, San Francisco) – Decameron

METAL BLADE RECORDS/MUSIC FOR NATIONS/INTERCORD RECORD SERVICE

Tja, EPIDEMIC sind ein Paradebeispiel aus der Galerie der Frühstarter. Mit dem Debut »The Truth Of What Will Be« bei METALCORE kam man allenfalls durchschnittlich aus den Blöcken. Also ging man in sich und ins Demostadium zurück. Produkt dieser Phase war das »Extremities '91«-Tape mit beachtlicher Qualität und mit massig Lob bedacht. Frisch gestärkt kann man mit weitaus besserer Prognose einen erneuten Anlauf wagen. Nicht nur, weil man die Stücke von »Extremities '91« als Grundlage mit einer Ausnahme übernommen hat, sondern auch weil die neuen Stücken ähnlich stark ausgefallen sind. Deshalb gibt's auch eine

sehr gut, herausragend 6


Stefan Glas

 
EPIDEMIC (US, CA, San Francisco) im Überblick:
EPIDEMIC (US, CA, San Francisco) – Decameron (Rundling)
EPIDEMIC (US, CA, San Francisco) – UNDERGROUND EMPIRE 6-"Known'n'new"-Artikel
EPIDEMIC (US, CA, San Francisco) – UNDERGROUND EMPIRE 7-Special
EPIDEMIC (US, CA, San Francisco) – News vom 30.11.2006
andere Projekte des beteiligten Musikers Erik Moggridge:
OLD GRANDAD – News vom 24.05.2006
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Where am I? What is this place? A few details about the history of the magazine you just stranded in:
Button: here