UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 28 → Rubriken-Übersicht → ''Living Underground''-Artikel-Übersicht → GOJIRA-''Living Underground''-Artikel last update: 29.03.2017, 19:10:29  

GOJIRA

beim
"Rock Hard Festival" 2006

Gelsenkirchen, Amphitheater

04.06.2006

Die Franzosen habe ich Dummschlumpf erst mit ihrem letzten Album »From Sirius To Mars« wahrgenommen. Was für ein kardinaler Fehler! GOJIRA zementieren nach den vom Album bekannten Walgesängen mit ›Ocean Planet‹ sofort ihren Status in die Grundmauern des altehrwürdigen Amphitheaters.

GOJIRA-Liveshot

Heilige Mutter Gottes, hier regiert der Satan des kontrollierten Frickelchaos. Mit einer scheinbar unendlichen Leichtigkeit prügeln sich GOJIRA durch Taktvorgaben, die sicherlich mit einem Zufallsgenerator geschrieben wurden. Mal gibt es mit deftigen Death-Metal-Riffs mächtig was auf die Hörner, bevor unberechenbar klingende Blastbeats auf die unvorbereitete Masse niederprasseln. Und unvorbereitet scheint ein Großteil der Gäste zu sein, denn bei vielen fällt einfach nur die Kinnlade. Es ist auch kaum vorstellbar, mit welcher Energie GOJIRA bei aller Fingerfertigkeit agieren. Da steht keiner verkrampft auf seinem Fleck, nur um korrekt zu spielen. Nein, das ist ja Ehrensache. Eine Show soll geboten werden und deshalb rockt das Quartett mit mächtig Spaß im Popo agil über die große Bühne und wirkt trotz aller Kopflastigkeit der Mucke nicht eine Sekunde hüftsteif. Solch eine grandiose Vorstellung habe ich lange schon nicht mehr geboten bekommen und genau diese Ansicht scheinen viele Anwesende auch zu teilen. Überall sieht man extrem zufriedene bis begeisterte Gesichter und auch in den späten Abendstunden wird noch über diesen fantastischen Auftritt gefachsimpelt. Wer technisch anspruchsvolle Klänge der Marke DEATH, VOIVOD oder ANACRUSIS mag, sollte sich die Franzosen ganz groß auf den Einkaufszettel schreiben. Großes Kino!


Holger Andrae

Photo: Stefan Glas

GOJIRA im Überblick:
GOJIRA – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Joe Duplantier:
CAVALERA CONSPIRACY – News vom 16.02.2010
INFLIKTED – News vom 20.07.2007
INFLIKTED – News vom 21.08.2007
THE CAVALERA CONSPIRACY – News vom 21.08.2007
© 1989-2017 Underground Empire


Wir gedenken Andrew Alcott "Andy" Hallett, heute vor 8 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr Button: hier