UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 38 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → FALLEN ANGELS (US, WA) – »Rise From Ashes«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

last Index next

FALLEN ANGELS (US, WA) – Rise From Ashes

RAW METAL (Import)

Zwar wurden diese "gefallenen Engel" keineswegs aus der "Stadt der Engel" verbannt, stammen aber sehr wohl von der Westküste der Vereinigten Staaten, genauer gesagt aus Seattle, Washington. Hinsichtlich des fetten Thrash Metal-Bretts, das FALLEN ANGELS auf ihrem Debutalbum »Rise from Ashes« abliefern, kommt dem Zuhörer aber mehr als nur einmal der Gedanke, es würde sich hierbei um eine Truppe aus Kalifornien handeln. Die im Jahr 2002 von den Brüdern Brian und Eric Hansen gegründete Formation, die im Jahr 2004 bereits mit einem ersten Demo aufhorchen hat lassen und bereits über einiges an Bühnenerfahrung verfügt, kredenzt über gut 40 Minuten ausschließlich heftigstes Material, schafft es aber locker und mühelos nicht in "pures Gebolze" oder Eindimensionalität abzudriften..

Der deftige US-Thrash der alten Schule, den man uns in fulminanter Form auftischt, wirkt zudem keineswegs "retro", läßt aber dennoch eindeutig die alte Garde des Genres als Einfluß erkennen. Neben den wohl "obligatorischen" Inspirationen aus der Bay Area, müssen für FALLEN ANGELS unbedingt auch weniger melodisch agierende Bands wie DARK ANGEL und die allmächtigen SLAYER erwähnt werden, denn auch diese Bands haben mit Sicherheit Pate gestanden, als der Fünfer »Rise From Ashes« eingeholzt hat. Darüber hinaus wissen FALLEN ANGELS sogar mit vereinzelten Anleihen aus der ersten Generation des Death/Thrash Metal aufzuwarten, wobei mir persönlich vor allem die Ostküsten-Rabauken DEMOLITION HAMMER dabei immer wieder in den Sinn kommen.

Eine zwar nicht gerade einfühlsame, aber dafür um so effizientere Melange, die uns hier aus Seattle offeriert wird, spieltechnisch jedoch über jeden Zweifel erhaben und zudem, trotz latenter Brutalität, sehr zugänglich.

Thrash-Lunatic, was willst du mehr?

http://www.fallenangelsthrashband.com/

tanis4457@yahoo.com

gut 11


Walter Scheurer

 
FALLEN ANGELS (US, WA) im Überblick:
FALLEN ANGELS (US, WA) – Rise From Ashes (Rundling-Review von 2009 aus Online Empire 38)
FALLEN ANGELS (US, WA) – Rise From Ashes (Rundling-Review von 2009 aus Y-Files)
FALLEN ANGELS (US, WA) – World In Decay (Rundling-Review von 2016 aus Online Empire 66)
Soundcheck: FALLEN ANGELS (US, WA)-Album »Engines Of Oppression« im "Soundcheck Heavy 131" auf Platz 34
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here