UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 35 → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → ANMOD – ┬╗Monstrosity Per Defectum┬ź-Review last update: 15.01.2018, 19:50:20  

last Index next

ANMOD – Monstrosity Per Defectum (2 DVDs + CD)

DEITY DOWN RECORDS (Import)

Diese vermeintlichen Newcomer aus dem fernen Brasilien, die ├╝ber das niederl├Ąndische Label DEITY DOWN RECORDS ihr Debutalbum abliefern, spielen in Wahrheit bereits seit ├╝ber zehn Jahren zusammen und waren, ebenfalls als Trio, bis 2004 unter dem Banner FORNICATION aktiv. Genau deshalb sollte man auch annehmen, da├č dieses Dreigestirn ├╝ber reichlich Erfahrung verf├╝gt und somit wissen sollte, wie ┬╗Monstrosity Per Defectum┬ź h├Ątte ausfallen m├╝ssen, um den Zuh├Ârer richtig zu packen. Grobschl├Ąchtiger Death Metal mit sattem Grindcore-Einschlag wird uns ├╝ber die gesamte Spielzeit dargeboten, wobei vor allem Jonny R.R. hinter dem Schlagzeug mitunter gar unmenschliche Taten vollbringt, oder aber in der Tat ein sechsbeiniges Monster ist, denn anders kann man sich die Doublebass-Attacken dieses jungen Mannes nicht erkl├Ąren. Leider k├Ânnen aber Gitarrist Gerson Watanbe und Hernan Oliveira (Ba├č, Gesang) sein Niveau nicht halten und holzen sich an ihren Instrumenten durch die insgesamt zw├Âlf Tracks ohne dabei etwaige Akzente zu setzen. Soll hei├čen, das aktuelle Werk dieser drei Brasilianer ist zwar im ├ťberma├č brutal, erweist sich aber leider schon nach wenigen Durchl├Ąufen als vollkommen frei von Spannung und H├Âhepunkten. ANMOD schaffen es mit diesem Album definitiv nicht, f├╝r Begeisterung zu sorgen, auch wenn hinsichtlich der Ausf├╝hrung der Songs exakt das geboten wird, was der H├Ârer erwarten darf. Aber genau daran scheitert es im Endeffekt daran, denn ┬╗Monstrosity Per Defectum┬ź ist einfach zu vorhersehbar ausgefallen.

http://www.anmod.com.br/

annehmbar 6


Walter Scheurer

 
ANMOD im ├ťberblick:
ANMOD – Monstrosity Per Defectum (Rundling)
┬ę 1989-2018 Underground Empire


last Index next

Dringend Hilfe f├╝r einen Mitstreiter im Underground ben├Âtigt! Mehr dazu in den News.
Button: News