UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 35 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → DEDICATED FOR LIFE – Â»Promo«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

DEDICATED FOR LIFE

Promo

(3-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Die ehemalige jugoslawische Teilrepublik Mazedonien war bislang zwar noch nicht unbedingt als Lieferant fĂŒr schwermetallische KlĂ€nge bekannt, mit DEDICATED FOR LIFE verfĂŒgt diese Region jedoch sehr wohl einen beachtenswerten Vertreter der modernen Form von Metal. Auf ihrer aktuellen Promoscheibe (die wohl als AufwĂ€rmĂŒbung fĂŒr ihr kommendes Werk »Another Dawn« gedacht sein dĂŒrfte) offeriert uns das Quintett, das vor fast zehn Jahren als Hardcore-Formation ins Rennen gegangen ist, nĂ€mlich einen druckvollen und satten Mix aus Metalcore, melodischem Death Metal und einer Portion Thrash Metal der groovigen Art.

Als ihre momentanen EinflĂŒsse bezeichnet die Formation Bands wie AT THE GATES, LAMB OF GOD und HATEBREED, was im Endeffekt zwar nachzuvollziehen ist, jedoch muß auch angemerkt werden, daß DEDICATED FOR LIFE es zumindest in jenen drei Tracks, die uns hier vorgestellt werden, nicht schaffen, an diese Referenztruppen heranzukommen. Vor allem der Gesang von Kiril Jakimovski entpuppt sich als weniger zu dem derben GebrĂ€u passend, der Knabe versucht mitunter, mit heiserem GekrĂ€chze fĂŒr Akzente zu sorgen, was jedoch nicht wirklich gelingt, sondern sich eher negativ als stimmig auf die KlĂ€nge auswirkt, da der Gesang in jenen Passagen fast einem Fremdkörper gleichkommt. Allerdings wissen DEDICATED FOR LIFE sehr wohl zu beeindrucken und zwar vor allem dann, wenn ihr Hang zum melodischen Death Metal und Thrash Metal Überhand nimmt wie beispielsweise im, mit immens brutalen Riffs versehenen â€șAnother Dawnâ€č. Mit diesem Titeltrack des in BĂ€lde zur Veröffentlichung anstehenden Langeisens stellen die Burschen eindrucksvoll unter Beweis, daß auch in vermeintlich "exotischen" Regionen Musik auf international ĂŒblichem Niveau komponiert werden kann.

Ansonsten bleibt zu hoffen, daß die weiteren, auf besagtem Album zu vernehmenden Tracks vor allem hinsichtlich des Gesangsvortrags besser ausfallen. Auch wenn es eigenartig klingt, aber weniger Abwechslung diesbezĂŒglich wĂ€re hier definitiv mehr gewesen.

http://www.dedicatedforlife.com/

weniger ist mehr


Walter Scheurer

 
DEDICATED FOR LIFE im Überblick:
DEDICATED FOR LIFE – Promo (Do It Yourself)
© 1989-2020 Underground Empire



last Index next

Update-Infos via Facebook gewĂŒnscht? Jederzeit!
Button: hier