UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 27 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → BEYOND TWILIGHT – »For The Love Of Art And The Making«-Review last update: 14.05.2022, 12:10:51  

last Index next

BEYOND TWILIGHT – For The Love Of Art And The Making

MASSACRE RECORDS/SOULFOOD

Ich habe das Experiment gewagt und den Vorschlag von BEYOND TWILIGHT-Mastermind Finn Zierler in die Tat umgesetzt und habe die in 43 Parts unterteilte aktuelle BEYOND TWILIGHT-Platte im Random-Modus gehört, was laut Finn der Weg zu neuen Interpretationsmöglichkeiten von »For The Love Of Art And The Making« sei. Und siehe da: Dieses Unterfangen hat funktioniert durchaus - allerdings auch aufgrund der Tatsache, daß die 43 Teile in ihrer ursprünglich gedachten Abfolge nur bedingt einen echten Songeindruck hinterlassen, während man ansonsten doch eher dazu geneigt ist, Ausdrücke von Kunstwerk bis -produkt anzuwenden. Allerdings können bei der großen "Shuffelung" von »For The Love Of Art And The Making« durchaus auch sehr abrupte Übergänge entstehen: Versucht einfach nur mal, von dem sehr lauten Teil 7 auf die einfühlsame Nummer 13 und wieder zurück auf Part 6 zu springen. Wie auch immer - BEYOND TWILIGHT sorgen auch anno 2006 für ein interessantes Hörerlebnis, an ihren besten Song ›Shadowland‹ reichen sie indes erneut bei weitem nicht heran.

http://www.beyondtwilight.dk/

beyondtwilight@beyondtwilight.dk

beeindruckend 12


Stefan Glas

 
BEYOND TWILIGHT im Überblick:
BEYOND TWILIGHT – For The Love Of Art And The Making (Rundling-Review von 2006)
BEYOND TWILIGHT – Lurking Fantasia (Do It Yourself-Review von 2000)
BEYOND TWILIGHT – The Devil's Hall Of Fame (Rundling-Review von 2001)
BEYOND TWILIGHT – News vom 07.09.2004
BEYOND TWILIGHT – News vom 25.11.2004
BEYOND TWILIGHT – News vom 16.09.2005
BEYOND TWILIGHT – News vom 02.01.2006
unter dem ehemaligen Bandnamen TWILIGHT (DK):
TWILIGHT (DK) – Eye For An Eye (Re-Release-Review von 2001)
TWILIGHT (DK) – The Edge (Rundling-Review von 2001)
andere Projekte des beteiligten Musikers Jacob Hansen:
ANUBIS GATE – News vom 05.01.2006
ANUBIS GATE – News vom 10.03.2011
INVOCATOR – Alterations (Demo-Review von 1990)
INVOCATOR – Through The Flesh To The Soul (Rundling-Review von 2004)
INVOCATOR – Weave The Apocalypse (Rundling-Review von 1994)
INVOCATOR – News vom 11.09.1990
INVOCATOR – News vom 15.10.1991
INVOCATOR – News vom 25.01.2002
INVOCATOR – News vom 06.09.2004
INVOCATOR – News vom 06.09.2004
MACERATION – A Serenade Of Agony (Rundling-Review von 1994)
MACERATION – News vom 10.01.2014
PYRAMAZE – Disciples Of The Sun (Rundling-Review von 2015)
PYRAMAZE – ONLINE EMPIRE 64-Interview
PYRAMAZE – News vom 28.11.2011
andere Projekte des beteiligten Musikers Björn Jansson:
BOOK OF REFLECTIONS – Chapter II - Unfold The Future (Rundling-Review von 2007)
CRASH THE SYSTEM – News vom 07.05.2009
IMAGINERY – Long Lost Pride (Rundling-Review von 2006)
Mattsson – War (Rundling-Review von 2005)
RIDE THE SKY – News vom 15.12.2006
RIDE THE SKY – News vom 31.01.2007
RIDE THE SKY – News vom 17.09.2007
RIDE THE SKY – News vom 17.09.2007
RIDE THE SKY – News vom 23.04.2008
SHADRANE – News vom 05.09.2008
TEARS OF ANGER – In The Shadows (Rundling-Review von 2006)
TEARS OF ANGER – Still Alive (Rundling-Review von 2005)
TWO ROCKS – When Sanity Is Acting Kind Of Wild (Rundling-Review von 1995)
andere Projekte des beteiligten Musikers Anders Ericson "Exo" Kragh:
SECTU – News vom 28.09.2011
SOBRE NOCTURNE – News vom 10.03.2006
SOBRE NOCTURNE – News vom 09.01.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Finn Zierler:
ZIERLER – ESC (Rundling-Review von 2015)
ZIERLER PROJECTS – News vom 26.11.2012
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Mithilfe bei der Altpapierverwertung? Die letzten gedruckten UNDERGROUND EMPIRE-Exemplare! Infos:
Button: hier