UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 25 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Ken Hensley – »The Wizard' Diary - Volume One«-Review last update: 21.02.2024, 21:16:40  

last Index next

Ken Hensley – The Wizard' Diary - Volume One (CD + DVD-Package)

HORSEPOWER RECORDS/NEO

Wenn Ex-URIAH HEEP-Mucker Ken Hensley in Remake-Laune ist, kann das böse enden; das hat uns die »Lady In Black Remixes«-Maxi-CD bewiesen. Doch im Falle von »The Wizard' Diary - Volume 1«, einer Zusammenstellung der wohl bekanntesten URIAH HEEP-Songs, die Ken neu arrangiert, eingespielt und vor allem auch selbst die Vocals übernommen hat, fühlte sich Ken den Originalen verpflichtet, statt diese mit Füßen zu treten, so daß das Endresultat rundum genießbar ausgefallen ist. Doch letzten Endes gehört zum Charme von Songs wie ›The Wizard‹, ›July Morning‹ oder ›Lady In Black‹ einfach auch die Tatsache, daß der Geist der Entstehungszeit eingefangen wurde, was bei einem Remake - der tollen neuen Studiotechnik zum Trotz - natürlich nie der Fall sein kann. Daher würde ich jederzeit eine Listening Session mit den HEEP-Urversionen im Wechsel mit Stücken von Kens aktuellem Album »Running Blind« jederzeit »The Wizard' Diary - Volume 1« vorziehen, doch immerhin ist es erfreulich zu sehen, daß Ken sich nicht erneut als Nestbeschmutzer betätigt hat.

http://www.ken-hensley.com/


Stefan Glas

 
Ken Hensley im Überblick:
Ken Hensley – Lady In Black Remixes (Rundling-Review von 2004 aus Online Empire 19)
Ken Hensley – Running Blind (Rundling-Review von 2002 aus Online Empire 13)
Ken Hensley – The Wizard' Diary - Volume One (Rundling-Review von 2005 aus Online Empire 25)
Ken Hensley – Online Empire 12-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2002)
Ken Hensley – Online Empire 28-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2006)
Playlist: Ken Hensley-Album »live in Mainz 31.08.2008« in "Playlist Heavy 115" auf Platz 2 von Stefan Glas
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here