UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 2 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Peter Cetera – »You're The Inspiration«-Review last update: 22.01.2023, 19:09:57  

last Index next

Peter Cetera – You're The Inspiration

RIVER NORTH RECORDS

Mit CHICAGO hat er Rockgeschichte geschrieben, doch die bekanntesten Nummern von CHICAGO waren ihre Balladen. Dies ist nicht weiter verwunderlich, schließlich ist Peter Cetera mit einer Stimme gesegnet, die schlicht perfekt für Schmusepop ist. So präsentiert er auf »You're The Inspiration« zum einen neue Aufnahmen der alter CHICAGO-Klassiker als auch andere bekannte Ohrwürmer, die er zumeist als Duette mit mehreren aufregenden Damen bzw. ihren Stimmen inszeniert: Amy Grant ist ebenso seine Gästin (:-») wie Chaka Khan, Ex-ABBA-Beauty Agnetha Fältskog, Cher oder Crystal Bernard. Bis zum Schlußsong, der ABBA-Coverversion ›S.O.S.‹ (die er sich nicht mit Agnetha teilt, sondern die von Ronna Reeves atemberaubend gesungen wird,) stellt Peter Cetera unter Beweis, daß man diesen Stil nicht besser interpretieren kann.

Eine wunderschöne, entspannende Platte, die sich hervorragend für alle Heavypausen gestern, heute und morgen eignet!


Stefan Glas

 
Peter Cetera im Überblick:
Peter Cetera – Another Perfect World (Rundling-Review von 2001 aus Online Empire 9)
Peter Cetera – You're The Inspiration (Rundling-Review von 2000 aus Online Empire 2)
Peter Cetera – Online Empire 28-"Eye 2 I"-Artikel: »With Special Guest Amy Grant« (aus dem Jahr 2006)
Playlist: Peter Cetera-Album »Another Perfect World« in "Jahrescharts 2001" auf Platz 6 von Stefan Glas
Playlist: Peter Cetera-Album »Another Perfect World« in "Playlist Heavy, oder was!? 60" auf Platz 4 von Stefan Glas
siehe auch: Musik von Peter Cetera in einer Episode der fünften Staffel der TV-Serie "Miami Vice"
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here