UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 17 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → ALCHEMY X – »11:59:59«-Review last update: 29.01.2023, 21:40:36  

last Index next

ALCHEMY X

11:59:59

(13-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Hier ist also die Antwort auf die Frage, die wir in der letzten Ausgabe bei VYNDYKATOR gestellt hatten. Und die fällt zugleich einfach und doch überraschend aus: Dieser VYNDYKATOR-Kreischer (gemeint ist damit Bob Mitchell) kann ja richtig singen! Zwar steht er nie in Verdacht, Geoff Tate kopieren zu wollen, doch Bob schafft es mühelos, seinen Gesang auf die progressiven Kompositionen von ALCHEMY X zuzuschneidern und dennoch eine aggressive Note zu bewahren. Der vonstatten gegangene Besetzungswechsel, dem Bob seine neue Stelle verdankt, erklärt, warum für ALCHEMY X seit »A Delicate Balance« fast drei Jahre ins Land gezogen sind. Doch die Jungs haben nichts verlernt, was sie mit dem neuen Demo beweisen, das 14 Nummern voller ausgefeilter Progressivität enthält, so daß Progfans wie schon in der Vergangenheit von ALC-X angetan sein werden.

http://www.alchemy-x.com/

Formel variiert


Stefan Glas

 
ALCHEMY X im Überblick:
ALCHEMY X – 11:59:59 (Do It Yourself-Review von 2003 aus Online Empire 17)
ALCHEMY X – A Delicate Balance (Do It Yourself-Review von 2000 aus Online Empire 3)
ALCHEMY X – News vom 05.06.2008
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here