UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → ADVICE (D) – »Advice«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  ADVICE (D)-Do It Yourself-Review: »Advice«

Date:  24.11.1993 (created), 03.08.2021 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Da dies die letzte Aktivität von ADVICE vor dem Comeback 2014 war, lohnt es sich einen kompletten Rückblick zu wagen: Gegründet wurde die Band 1982 von den beiden Gitarristen Walter König, der anfangs noch den Gesang übernimmt, und Detlef "Dödel" Ziegler sowie Drummer Peter Frank. 1983 spielt man den ersten Gig, wobei in Miwi eine Dame am Baß aushilft, doch noch im gleichen Jahr stoßen Ralf Nyenhuis (v) und Rainer Such (b) zu ADVICE.

So spielt man bis 1990 insgesamt vier Demos ein, wobei zwischenzeitlich eine große Krisensituation auftaucht: 1987 war Walter auusgestiegen, so daß an seiner Stelle ein gewisser Mark die Klampfe übernimmt. 1988 sind ADVICE wieder mit Walter zurück an der Front, allerdings ist Ralf verlorengegangen, so daß D.D. Hink ans Mikro tritt. 1989 wird die Klampfe von Detlev an George Hodur weitergereicht. Ein Jahr später ist auch Trommler Peter weg vom Fenster.

1991 schließlich geht Neuling George wieder seiner Wege, so daß bei ADVICE nun Kai-Uwe Richter die Schießbude und Thorsten "Toto" Göhrke die Sechssaitige betreut. Letzterer ist allerdings innerhalb kürzester Zeit wieder weg, so daß George wieder zurückkommt.

So steht es im Bandinfo, das die Band mitgeschickt hatte, doch da Kontaktmann Andy ein sehr schreibfreudiger Zeitgenosse war, erfuhren wir zudem, daß zwischen Peter und Kai-Uwe noch Ex-MADHOUSE-Schlagzeuger Paul Slabiak bei ADVICE gewesen war - was wir auch unseren News entnehmen können.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

ADVICE (D)

Advice

(4-Song-7"-EP: 12,- DM)

Ganz kurz nach Vollendung von UNDERGROUND EMPIRE 6, was mittlerweile bekanntlich einige Monate zurückliegt, trudelte bei mir ein selbstgemachtes Stück Vinyl von ADVICE ein, welches man aufgrund obiger Tatsache nahezu antiquarisch behandeln müßte, aber nichtsdestotrotz gute Musik enthält! Vielleicht erinnert Ihr Euch noch an die Demovorstellungen aus UNDERGROUND EMPIRE 5, wo ADVICE mit ihrem »The Exposed«-Demo vertreten waren, so daß Ihr eventuell noch wißt, daß ADVICE auf der Schiene des traditionellen Metal liegen. Genau das können wir auch von diesem 4-Song-Teil, das zwar ins Seven Inch-Format genötigt wurde, aber dennoch als EP gelten darf, erwarten: stampfenden Midtempo-Heavy mit Power und Melodie. Diese Masche wird in den Songs in gutes Songwriting eingestrickt, so daß wir es mit einem Rundling zu tun haben, den man sich getrost nach Hause bitten darf und den Eltern vorstellen kann, ohne daß man sich schämen muß oder gar einen Rausschmiß riskiert...

konservativ, aber nicht reaktionär


Stefan Glas

 
ADVICE (D) im Überblick:
ADVICE (D) – Advice (Do It Yourself-Review von 1994)
ADVICE (D) – The Exposed (Demo-Review von 1991)
ADVICE (D) – News vom 11.04.1991
ADVICE (D) – News vom 05.08.1991
ADVICE (D) – News vom 21.12.1991
ADVICE (D) – News vom 19.03.1992
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here