UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → Online Empire 84 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → ROBOKOPF – Â»The Echoes Of Owls«-Review last update: 19.09.2020, 15:48:05  

last Index next
ROBOKOPF-CD-Cover

ROBOKOPF

The Echoes Of Owls

(8-Song-Digital-Release: € 2,-)

Als "Regressive Gloom Rock" bezeichnet diese Truppe ihren Stil und lĂ€ĂŸt auf ihrem Debut in der Tat jede Menge an EinflĂŒssen vernehmen, die auf diese Beschreibung zutreffen. AtmosphĂ€risch ist die Chose zumeist relativ dunkel angelegt, auch wenn die Gitarren mitunter deutlich hellere Klangfarben erzeugen. Durchaus denkbar, daß man sich diesbezĂŒglich an PINK FLOYD orientiert hat. Die zusĂ€tzliche Klanguntermalung mit Flöten dĂŒrfte dagegen von JETHRO TULL herrĂŒhren, wĂ€hrend fĂŒr die wabernden Synthesizer-KlĂ€nge im Hintergrund wohl das FrĂŒhwerk von Mike Oldfield als Orientierungshilfe verwendet wurde. Kurz gesagt, auf »The Echoes Of Owls« ist vieles von jenen Sounds zu finden, die vor mehreren Dekaden als "progressiv" gegolten haben, von den vier jungen MĂ€nnern mit Hauptwohnsitz Wien aber fairerweise als "regressive" bezeichnet werden.

Da die acht Tracks zumeist im unteren Vortragstempobereich angesiedelt sind, umweht einige Passagen auch eine gediegene Prise Doom. Dazu passend lĂ€ĂŸt Gitarrist Andi Teutschl sein ArbeitsgerĂ€t immer wieder gerne in psychedelische SphĂ€ren abheben, wo es von den bereits erwĂ€hnten Syths und nicht minder spacig anmutigen Baß-Frequenzen unterstĂŒtzt wird und ein ungewöhnliches wie originelles Klangsammelsurium entstehen lĂ€ĂŸt.

Da derlei Sounds idealerweise ĂŒber Kopfhörer genossen werden und dabei wohlig-wĂ€rmende Vinylsounds immer noch das Nonplusultra darstellen, sei zum Schluß noch darauf hingewiesen, daß »The Echoes Of Owls« selbstredend auch in einer solchen Edition aufgelegt wurde. Absolut hörenswert!

http://www.facebook.com/robokopfwien/

Regressive? Progressive? Egal, denn gelungen klingt es auf jeden Fall!


Walter Scheurer

 
ROBOKOPF im Überblick:
ROBOKOPF – The Echoes Of Owls (Do It Yourself)
© 1989-2020 Underground Empire



last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, DatenschutzerklĂ€rung
Button: hier