UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → Online Empire 77 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → HITTEN – Â»Twist Of Fate«-Review last update: 04.11.2018, 00:42:39  

last Index next

HITTEN – Twist Of Fate

HIGH ROLLER RECORDS/SOULFOOD

Aus der sĂŒdostspanischen Stadt Murcia stammt dieses Quintett, das sich vor knapp sieben Jahren zusammengetan hat. Ein Demo, zwei EPs sowie das Debut »First Strike With Devil« folgten, ehe man im Lager von HIGH ROLLER RECORDS auf die Burschen aufmerksam wurde und das zweite Album »State Of Shock« folgen ließ.

Nun also steht Dreher Nummero Drei am Start und dieser erweist sich auf Anhieb als ĂŒberaus gelungen. Der FĂŒnfer hat sich von seiner Gangart nĂ€mlich noch nicht einmal ansatzweise abgewandt und liefert erneut schnörkellos vorgetragene, von Grund auf melodische Metal-Songs in traditioneller Machart. Zwar ĂŒberwiegt ganz klar die "britische" Schule, aber auch die Creme de la Creme der US-Metal-Riege der 80er ist diesen Jungs bekannt. Nachzuhören unter anderem im Titelsong, dem mit dezenten FIFTH ANGEL-Reminiszenzen angelegten â€șFlight To Freedomâ€č sowie â€șEvil Withinâ€č.

Einem Durchbruch steht wohl nicht viel im Weg, erhöhtes Augenmerk auf EigenstÀndigkeit darf beim nÀchsten Versuch aber dennoch gelegt werden.

http://www.facebook.com/pages/hitten/277699708933699

beeindruckend 12


Walter Scheurer

 
HITTEN im Überblick:
HITTEN – Twist Of Fate (Rundling)
© 1989-2018 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, DatenschutzerklĂ€rung
Button: hier