UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 63 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → NO BROS – »Heavy Metal Party«-Review last update: 01.08.2021, 21:02:04  

last Index next

NO BROS – Heavy Metal Party

KARTHAGO RECORDS/SOULFOOD

Ganze 32 Jahre nach der ursprünglichen Veröffentlichung erscheint das legendäre Debut der rot-weiß-roten Rock-Institution - zum ersten Mal überhaupt - auf CD. Gründe dafür gibt es einige, unter anderem jenen, daß die Tiroler im letzten Jahr ihr 40-jähriges Bestehen feierten. Darüber hinaus sei jedoch auch darauf hingewiesen, daß sich die Herrschaften rund um Mastermind Klaus Schubert zuletzt wieder zusammengetan und sogar erneut in ein Studio begeben haben.

Vom neuen Material ist auf der Neuauflage des als Live-Scheibe aufgetischten Debutwerks zwar nichts enthalten, mit Bonusmaterial wurde aber dennoch nicht gegeizt. Zuvor gibt es allerdings logischerweise die acht Original-Nummern, die allesamt längst als Klassiker der österreichischen Rockhistorie gelten und den Grundstein der Karriere der "Brösel" legten. Damit feierte das Quintett in den 80er Jahren europaweite Erfolge und durfte obendrein mit Acts wie GILLAN, GIRLSCHOOL oder SAXON so manches Konzert absolvieren.

Als "Bonüsse" gibt es zunächst drei aus dem Jahr 1981 stammende Livetracks sowie die fetzige Instrumentalnummer ›Rough And Rare‹ zu hören. Als würdigen Abschluß darf man obendrein noch den Titeltrack mit Biff Byford am Mikro beklatschen, schließlich war der alte "Sachse", ebenso wie viele andere seiner Zunft (unter anderem Doogie White, Tony Martin und Joe Lynn Turner) am vom Chef initiierten SCHUBERT IN ROCK-Projekt mit von der (Heavy Metal) Part(y)ie.

Essentiell, auch ohne rot-weiß-roter Brille!

http://www.nobros.com/


Stefan Glas

 
NO BROS im Überblick:
NO BROS – Find Myself (Rundling)
NO BROS – Heavy Metal Party (Re-Release)
NO BROS – Metal Marines (Rundling)
NO BROS – Mighty And More (Rundling)
NO BROS – Ready For The Action (Re-Release)
NO BROS – ONLINE EMPIRE 31-"Known'n'new"-Artikel
NO BROS – News vom 12.03.2015
NO BROS – News vom 17.03.2015
NO BROS – News vom 16.10.2015
NO BROS – News vom 26.12.2017
andere Projekte des beteiligten Musikers Franz Heumader:
SUGAR DADDY (A) – News vom 12.01.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Nik P. Opperer:
Soundcheck: Schubert-Album »The 5th« im "Soundcheck Metal Hammer 13-14/90" auf Platz 22
andere Projekte des beteiligten Musikers Klaus Schubert:
Klaus Schuberts BLUES BUNNIES – Klaus Schuberts Blues Bunnies (Rundling)
Klaus Schuberts BLUES BUNNIES – Klaus Schuberts Blues Bunnies (Rundling)
Klaus Schuberts ROCK BUNNIES – Speedmachine (Rundling)
Klaus Schuberts ROCK BUNNIES – News vom 06.04.2013
Klaus Schuberts ROCK BUNNIES – News vom 06.04.2013
Soundcheck: Schubert-Album »The 5th« im "Soundcheck Metal Hammer 13-14/90" auf Platz 22
SCHUBERT IN ROCK – Schubert In Rock (Rundling)
SCHUBERT IN ROCK – ONLINE EMPIRE 76-Interview
SCHUBERT IN ROCK – News vom 26.06.2013
Klaus Schubert – Desperados On The Run (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Der Geheimtip: Ein Tag im Leben des James Rivera
Button: hier