UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 60 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → THRASH BOMBZ – »Dawn«-Review last update: 10.04.2019, 06:10:39  

last Index next

THRASH BOMBZ – Dawn (CD-EP)

IRON SHIELD RECORDS/NEW MUSIC DISTRIBUTION

Nach der formidablen EP mit dem Titel »Mission Of Blood« und einem ebenso betitelten ersten Langeisen kredenzen die sizilianischen THRASH BOMBZ schon wieder frischen Stoff. Verdammt eifrig diese Burschen, schließlich liegen zwischen diesen drei Veröffentlichungen nur knappe 15 Monate. Der auffälligste Unterschied zur Vergangenheit liegt in der Besetzung, denn nach dem Longplayer hat sich Sänger "Thrash Maniac" ausgeklinkt, weshalb die Band nun als Quartett weitermacht und Basser "Destruktor" den Gesangsposten übernommen hat.

Da der Kerl zuvor bereits für die Backing Vocals zuständig war, scheint er dieser Aufgabe locker gewachsen zu sein. Die Suche nach einem Nachfolger war also erst gar nicht notwendig, und weil er auch noch über ein ähnlich aggressives und ruppiges Organ verfügt, ist vom Material der aktuellen EP nicht einmal ein signifikanter Unterschied zu früher festzustellen. Im Gegenteil, die Burschen machen einmal mehr ihrem unmißverständlichen Bandnamen alle Ehre und brettern erneut kompromißlos und roh durch die Tracks.

Leider ist der Reigen zwar nach etwas mehr als 20 Minuten schon wieder vorbei, mit Granaten wie dem von einem von EXODUS inspirierten Riff getragenen ›Eternal Punishment‹ sowie dem an frühe SLAYER angelehnten ›Human Obliteration‹ lassen uns die Italiener jedoch einmal mehr wissen, daß sie in der Tat mit zu den "bombigsten" Bands zählen, die der europäische Thrash Metal momentan zu bieten hat! Wenn diese Band ihre Motivation und den Ideenreichtum nur einigermaßen beibehalten kann, ist davon auszugehen, daß wir schon in Bälde vom nächsten Longplayer berichten können. Thrash on, guys!

http://www.facebook.com/thrashbombzofficial

gut 11


Walter Scheurer

 
THRASH BOMBZ im Überblick:
THRASH BOMBZ – Dawn (Rundling-Review von 2014)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Wir gedenken Sean Reinert, heute vor 2 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier