UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 12 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → SCORZONERA (D, Lörrach) – »Question Of Time«-Review last update: 26.02.2021, 07:51:10  

last Index next
SCORZONERA (D, Lörrach)-CD-Cover

SCORZONERA (D, Lörrach)

Question Of Time

(7-Song-CD: Preis unbekannt)

SCORZONERA haben sich offensichtlich viel vorgenommen. Deswegen haben sie sich bei ihrer CD »Question Of Time« bemüht, in allen Bereichen Außergewöhnliches zu leisten: Das beginnt schon bei der Aufmachung der CD, die in einem silberfarbenen Pappschuber steckt, in den das Bandlogo eingeprägt wurde und findet seine Fortsetzung bei der künstlerisch sehr aufwendigen Aufmachung des Booklets. Auch soundtechnisch hat man nichts dem Zufall überlassen und liefert auf »Question Of Time« ein gutes Klangerlebnis ab. Musikalischerdings wandelt man auf sehr aktuellen Spuren und erinnert ein wenig an LINKIN PARK, die man des Keyboards und Drehtellers beraubt hat. Unterschiede sind freilich auch beim Gesang zu entdecken, da man in Stephanie Adamik eine Dame ans Mikro gebeten hat, die wie eine Mischung aus Fräulein Nasenbär von den GUANO APES, Lady van Giersleben von THE GATHERING und Mademoiselle Lorraine Lewis auf ihrem letzten Auftritt beim SNOWBALL klingt. Einzig die Songs bleiben noch ein wenig blaß und es fehlt ihnen die Griffigkeit oder Eingängigkeit, die die Spitzenreiter dieses Nu-Genres auszeichnet. Wenn SCORZONERA jedoch in Zukunft ihre Kompositionen zu intensivieren wissen, sollten sie schon bald maßgenau auf einen Deal zusteuern können.

scorzocrew@gmx.net

Gegenfrage: Was soll der Name???


Stefan Glas

 
SCORZONERA (D, Lörrach) im Überblick:
SCORZONERA (D, Lörrach) – Question Of Time (Do It Yourself)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News