UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 56 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → A SICKNESS UNTO DEATH – Â»Despair«-Review last update: 13.09.2019, 20:22:05  

last Index next

A SICKNESS UNTO DEATH – Despair (Digipak-CD)

TWS-SOURCE OF DELUGE

Im Digipack kommt die CD von A SICKNESS UNTO DEATH daher und verdeutlicht mit ihrer Schwarzweiß-Optik bereits, in welche Richtung es geht. Die Combo aus Norddeutschland bewegt sich zwischen Gothic, Doom und Death. So paaren sich auf »Despair« das süffige Element des Gothic mit der Schwere, aber auch dem sakralen Moment des Dooms, während der Death Metal hin und wieder Grunzgesang beisteuert. A SICKNESS UNTO DEATH machen daraus eine sehr interessante Mischung, allerdings sollten sie beim nächsten Mal darauf bedacht sein, die oft sehr ausufernden Stücke ein wenig zu straffen und songzentrierter vorzugehen. Wenn sich dann noch schaffen, ein wenig Hitfaktor in die Nummern einzubauen, dann könnte diese Kapelle erstklassig durchstarten.

http://www.asicknessuntodeath.de/

gut 10


Stefan Glas

 
A SICKNESS UNTO DEATH im Überblick:
A SICKNESS UNTO DEATH – Despair (Rundling)
A SICKNESS UNTO DEATH – The Great Escape (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Michael Maas:
COLLAPSING SUN – Collapsing Sun (Do It Yourself)
COLLAPSING SUN – News vom 28.06.2008
SOLE SENTRY – News vom 28.06.2008
SOLE SENTRY – News vom 02.03.2009
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

Mithilfe bei der Altpapierverwertung? Die letzten gedruckten UNDERGROUND EMPIRE-Exemplare! Infos:
Button: hier