UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 53 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → AXEHAMMER – Â»Marching On«-Review last update: 12.10.2019, 22:48:46  

last Index next

AXEHAMMER – Marching On

PURE STEEL RECORDS/H'ART

Der auf den ersten Blick eher simple Albumtitel ist hier eindeutig als Programm zu betrachten, sah es doch in den letzten Jahren nicht gerade rosig fĂŒr diese US-Metal-Institution aus. ZunĂ€chst galt es, den frĂŒheren SĂ€nger Bill Ramp zu verabschieden, da sich dieser aus gesundheitlichen GrĂŒnden ausklinken mußte, noch schlimmer jedoch war, daß Bassist Eric Hijort (der in der Zwischenzeit durch NEW EDEN-Mastermind Horacio Colmenares ersetzt wurde) im Jahr 2010 verstarb. Auch was das Business betrifft, mußten sich die Amis, die 2006 mit »Windrider« ein amtliches US-Power Metal-Brett auf die Menschheit losgelassen hatten und dafĂŒr durchaus auch mit Lob - wenn auch nur in eher geringem Ausmaß - versehen wurden, neu orientieren.

Den Blick nach vorne gerichtet, erweisen sich die Herrschaften von AXEHAMMER als "StehaufmĂ€nnchen" im besten Sinne, und daher liegt uns mit »Marching On« ein Album vor, dem man sofort das geflossene Herzblut anmerkt. Mehr noch, als Freund von klassischem US-Power Metal wird man regelrecht in die Knie gezwungen, denn exakt diesen - in edelster Form - gibt es auch zu hören. Mit dem bis dato unbekannten Frontmann Kleber Mandrake haben die verbliebenen Jerry Watt (g) und Joe Aghassi (d) einen verdammt guten Fang gemacht, lĂ€ĂŸt sich die Stimmlage des jungen (?) Mannes doch irgendwo zwischen dem jungen Bruce Dickinson und einem in "gemĂ€ĂŸigten" Regionen agierenden Rick Mythiasin einordnen. Die Songs selbst strotzen nur so vor Kraft, lassen dennoch auch jede Menge an Emotionen vernehmen und gehen aufgrund der Klasse auch allesamt direkt ins Ohr. Mit â€șFlesh Machineâ€č, dem grandiosen â€șDemon Killerâ€č und der fast schon ĂŒberirdischen Hymne â€șSwing Of Steelâ€č ragen einige Exponate aus einem ohnehin an Höhepunkt nicht gerade armen Album sogar noch heraus und qualifizieren AXEHAMMER - und das nicht nur in ihrem Genre (nochmals zum Mitschreiben: wir sprechen hier von P.O.W.E.R. Metal!) - mit zu den "AbrĂ€umern des Jahres"!

http://www.axehammer.net/

super 15


Walter Scheurer

 
AXEHAMMER im Überblick:
AXEHAMMER – Marching On (Rundling)
AXEHAMMER – ONLINE EMPIRE 27-"Living Underground"-Artikel
AXEHAMMER – News vom 26.03.2007
AXEHAMMER – News vom 23.11.2007
AXEHAMMER – News vom 30.09.2009
AXEHAMMER – News vom 27.10.2009
AXEHAMMER – News vom 12.12.2009
AXEHAMMER – News vom 02.04.2010
AXEHAMMER – News vom 01.11.2010
AXEHAMMER – News vom 19.11.2011
AXEHAMMER – News vom 27.10.2014
andere Projekte des beteiligten Musikers Joe Aghassi:
NEW EDEN – News vom 27.09.2013
RUTHLESS (US, CA) – News vom 19.09.2017
andere Projekte des beteiligten Musikers Horacio Colmenares:
NEW EDEN – Obscure Master Plan (Rundling)
NEW EDEN – Stagnant Progression (Rundling)
NEW EDEN – Stagnant Progression (Rundling)
NEW EDEN – Through The Make Believe (Rundling)
NEW EDEN – ONLINE EMPIRE 53-Interview
NEW EDEN – News vom 10.06.1998
NEW EDEN – News vom 15.07.2001
NEW EDEN – News vom 15.07.2001
NEW EDEN – News vom 29.10.2001
NEW EDEN – News vom 10.02.2002
NEW EDEN – News vom 03.06.2002
NEW EDEN – News vom 18.07.2002
NEW EDEN – News vom 23.07.2002
NEW EDEN – News vom 23.07.2002
NEW EDEN – News vom 15.08.2002
NEW EDEN – News vom 15.08.2002
NEW EDEN – News vom 25.10.2003
NEW EDEN – News vom 12.02.2004
NEW EDEN – News vom 02.08.2008
NEW EDEN – News vom 17.04.2010
NEW EDEN – News vom 27.09.2013
NEW EDEN – News vom 27.09.2013
Playlist: NEW EDEN-Album »Stagnant Progression« in "Jahrescharts 2004" auf Platz 3 von Walter Scheurer
STEEL PROPHET – Continuum (Re-Release)
STEEL PROPHET – Continuum (Rundling)
STEEL PROPHET – News vom 27.06.1992
STEEL PROPHET – News vom 14.04.2008
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufĂ€lligen Story geht's...
Button: hier