UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 10 → Review-Ãœberblick → Rundling-Review-Ãœberblick → QUO VADIS (CDN) – Â»Passage In Time«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

QUO VADIS (CDN) – Passage In Time

SKYSCRAPER RECORDS (Import)

Zwar hat man vergessen, uns ein Infoblatt beizulegen, doch alles deutet darauf hin, daß die Kanadier QUO VADIS mit ihrer neuen CD teilweise ihre Vergangenheit aufrollen: Auf »Passage In Time« hat man von der letzten Platte »Day Into Night« Liveversionen von den beiden Stücken ›Point Of No Return: Mute Requiem‹ sowie ›Dysgenics‹ verewigt und von letzterem gar das Video als Multimediatrack beigepackt. Die Nummern ›Element Of The Ensemble‹, ›Sons Of Greed‹, ›Vital Signs‹ sowie das Instrumental ›Sadness‹ datieren laut Booklet auf 1995, so daß sie vermutlich vom ersten, unbetitelten QUO VADIS-Album stammen. Es gesellen sich zwei Neuauflagen hinzu und die Scheibe ist komplett: Von ›Vital Signs‹ gibt es eine neu eingespielte Version von 2000 und ›The Hunted‹ ist ein Remix von ›Hunter/Killer‹, der im Original auf der 2000er CD ›Day Into Night‹ stand.

Folglich gibt's auf »Passage In Time« mit Ausnahme der Nummer ›As One‹ kein wirklich neues Material, belegt aber die musikalische Qualität sowie die Wandlungsfähigkeit der Kanadier, die sich im Verlauf ihrer Karriere immer mehr vom frickeligen Thrash den deathlastigen Tönen zugewandt haben. Die CD gibt's direkt bei

SKYSCRAPER RECORDS
P.O. Box 261
St. Michel Station
Montreal (QC)
H2A 3M1
Kanada

http://www.skyscraper-music.com/

skyscraper_music@canada.com

Wer mit der Band direkt in Kontakt treten möchte, kann dies auf interaktivem Wege tun:

http://www.quovadis.qc.ca/

quovadis@musician.org


Stefan Glas

 
QUO VADIS (CDN) im Ãœberblick:
QUO VADIS (CDN) – Day Into Night (Rundling)
QUO VADIS (CDN) – Forever (Rundling)
QUO VADIS (CDN) – Passage In Time (Rundling)
QUO VADIS (CDN) – News vom 13.07.2008
QUO VADIS (CDN) – News vom 09.09.2008
QUO VADIS (CDN) – News vom 17.09.2008
QUO VADIS (CDN) – News vom 24.09.2008
QUO VADIS (CDN) – News vom 09.10.2008
QUO VADIS (CDN) – News vom 30.10.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Remy Beauchamp:
JESTER (CDN) – News vom 09.01.2005
andere Projekte des beteiligten Musikers Yanic Bercier:
EMPYREAL DOMINION – Forever The Fallen (Do It Yourself)
GONE IN APRIL – News vom 19.09.2011
GONE IN APRIL – News vom 10.10.2012
THE WRATH PROJECT – The Cure Is The Disease (Rundling)
VIOLENCE UNLEASHED – Spawned To Kill (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Arie Itman:
JESTER (CDN) – News vom 09.01.2005
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Scott Weiland, heute vor 5 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier