UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 6 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → QUO VADIS (CDN) – »Day Into Night«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

QUO VADIS (CDN) – Day Into Night

HYPNOTIC/CONNECTED

Die vier Jahre seit ihrer ersten kompletten CD »Forever« (ein Jahr zuvor erschien bereits eine Mini-CD von den Kanadiern) sind nicht spurlos an QUO VADIS vorübergegangen: Neuling »Day Into Night« klingt deutlich ruppiger als der Vorgänger. Vom reinen Thrash ist man zu deathigen Tönen übergegangen. Dabei steht der Gesang im Vordergrund, dessen Grunzfaktor um einiges nach oben geschraubt wurde (von verschämten Grunzerle zum barbarischen "Gruuunzzzz" sozusagen...) Instrumental zieht man wie gewohnt hochklassige Thrashtöne von der Leber. Somit haben QUO VADIS erneut eine lückenlose Scheibe gebrettert, die für fuckin' Fun sorgt, sobald man sich an die gesangstechnische Verschärfung gewöhnt hat. Oder auch schon zuvor.

http://www.quovadis.qc.ca/

quovadis@musician.org

gut 11


Stefan Glas

 
QUO VADIS (CDN) im Überblick:
QUO VADIS (CDN) – Day Into Night (Rundling-Review von 2001 aus Online Empire 6)
QUO VADIS (CDN) – Forever (Rundling-Review von 2000 aus Online Empire 2)
QUO VADIS (CDN) – Passage In Time (Rundling-Review von 2002 aus Online Empire 10)
QUO VADIS (CDN) – News vom 13.07.2008
QUO VADIS (CDN) – News vom 09.09.2008
QUO VADIS (CDN) – News vom 17.09.2008
QUO VADIS (CDN) – News vom 24.09.2008
QUO VADIS (CDN) – News vom 09.10.2008
QUO VADIS (CDN) – News vom 30.10.2008
Soundcheck: QUO VADIS (CDN)-Album »Day Into Night« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 55" auf Platz 15
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here