UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 10 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → MELDRUM – »Loaded Mental Cannon«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

last Index next

MELDRUM – Loaded Mental Cannon

RECORD HEAVEN MUSIC/POINT MUSIC

Ihr Göttergatte John Norum hatte es im Interview schon angekündigt: Sein holdes Eheweib und Ex-PHANTOM BLUE-Gitarristin Michelle Meldrum hat in Schweden ein neues Projekt aus dem Boden gestampft, das sich schlicht MELDRUM nennt. Und irgendwie hatte er auch angedeutet, daß Michelle nicht mehr auf ehemaligen Weichspülerspuren wandelt - doch das hätte uns auch der Titel der ersten MELDRUM-CD »Loaded Mental Cannon« verdeutlicht. Wer also angesichts der drei hübschen Mädels romantische Gefühle bekommt, kriegt postwendend einen Schlag in die Fresse verpaßt. Äußerst heavy gehen die MELDRUM-Mädels und ihr Schlagwerker Fredrik vor und scheuen sich auch vor Nu Metal-Elementen nicht. Doch sie geben sich nicht damit zufrieden, einfach rumzulärmen, sondern fahren mit ›Feeding The Hope‹ ein äußerst eingängige Halbballade auf oder basteln in ›Chaos‹ dem Titel zum Trotz sehr viele melodisch Parts rein (und geben der Nummer durch Verwendung einer Sitar zugleich eine mystische Atmosphäre.) Könnte was werden.

http://www.meldrum.nu/

gut 10


Stefan Glas

 
MELDRUM im Überblick:
MELDRUM – Loaded Mental Cannon (Rundling-Review von 2002 aus Online Empire 10)
MELDRUM – Heavy, oder was!? 62-Interview (aus dem Jahr 2002)
MELDRUM – Online Empire 11-Interview (aus dem Jahr 2002)
MELDRUM – Online Empire 12-Special (aus dem Jahr 2002)
MELDRUM – News vom 15.09.2007
MELDRUM – News vom 30.04.2008
MELDRUM – News vom 03.08.2008
MELDRUM – News vom 05.05.2009
Soundcheck: MELDRUM-Album »Blowin' Up The Machine« im "Soundcheck Heavy 102" auf Platz 38
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here