UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 86 → Interview-Übersicht → Michael Schenker-Interview last update: 22.10.2021, 13:51:16  

Michael Schenker-Logo

An Arbeitseifer und Ambition mangelte es dem Herrn zwar ohnehin noch nie, phasenweise durfte man während der letzten Dekaden aber doch ein wenig skeptisch sein, ob uns denn auch mal wieder frisches Material vorgelegt würde. Speziell in den 90er und 00er Jahren schien es, als ob er sich nach seinem abermaligen Einstieg bei UFO und den daraus resultierenden Perlen »Walk On Water«, »Covenant« und »Sharks« vorwiegend auf Compilation- und Live-Alben beschränken würde. Der Großmeister an der Flying V brachte zwar sehr wohl auch Scheiben mit unterschiedlichsten Kooperationspartnern auf den Markt, restlos begeistern konnte Michael Schenker seine Fans damit aber auch nicht. Das ist jedoch inzwischen alles Schnee von gestern, denn selbst notorische Zweifler und Ignoranten dürften mitbekommen haben, daß der gute Mann seit einigen Jahren wieder gehörig loslegt und in regelmäßigen Abständen für frisches "Fan-Futter" sorgt.
So durfte man sich seit 2010 über mehrere Studio- und Live-Alben des Michael Schenker's TEMPLE OF ROCK genannten Unternehmens freuen, ehe es 2018 mit »Resurrection« das erste Studioalbum unter dem Banner MICHAEL SCHENKER FEST zu beklatschen gab. Diesem ging ein Livealbum voran, auf dem es der gebürtige Niedersachse geschafft hatte, ein Konzert mit allen Sängern, die jemals auf Studioalben der MICHAEL SCHENKER GROUP zu hören waren, auf die Bühne der "International Forum Hall" in Tokio zu bringen.

Michael Schenker-Headline

Die Idee wie auch die Umsetzung fand weltweit Gefallen, und auch die Kollegenschaft war keineswegs abgeneigt, sich weiterhin daran zu beteiligen. So folgte nach dem erwähnten ersten "FEST"-Album im letzten Jahr mit »Revelation« ein nicht minder bejubelter Nachfolger. Da das Konzept auch auf der Bühne blendend funktionierte, wurde das MICHAEL SCHENKER FEST in den letzten Jahren auch immer für Festivals engagiert.
Es steht also fest, daß der gute Mann seit einiger Zeit schon einen abermaligen Frühling erleben darf, und von daher ist es auch nur wenig verwunderlich, daß im Januar 2021 mit »Immortal« ein weiteres Studioalbum von Michael Schenker in die Läden kommt. Allerdings eines, auf dem zum ersten Mal seit dem 2003 in Umlauf gebrachten »Arachnophobiac« auch das berühmte MSG-Logo prangt.
Warum das so ist und jede Menge weitere wissenswerte Details zu »Immortal« erklärte uns Michael Schenker am Telefon, als wir ihn eines Nachmittags in seinem Domizil an der britischen Südküste erreichten.

Hallo Michael, ich hoffe es geht Dir gut!

Oh ja, danke. Klar könnte einiges noch besser laufen, aber es ist eben so, daß nicht mehr alles "normal" ist.

Damit hat die ganze Welt zu kämpfen. Welche besonderen Schwierigkeiten kamen denn auf Dich durch die Pandemie zu?

Eine ganze Menge. Ich will mal bei den Konzerten anfangen. Ich weiß zwar natürlich, daß ich da kein Einzelfall bin, aber es fühlt trotzdem sehr seltsam an. Weißt Du, wir hatten Megashows gebucht, unter anderem in Japan. Wir sollten dort eine fünfstündige Show an mehreren Abenden hintereinander absolvieren. Diese Shows waren geplant wie unsere MICHAEL SCHENKER FEST-Auftritte, aber eben noch umfangreicher und dazu noch mit einer speziellen MSG-Show in der aktuellen Besetzung. Na ja, hoffen wir eben, daß sich die Sache 2021 realisieren läßt.

Michael Schenker-Photo

Verständlich. Immerhin wurde nicht auch noch das Veröffentlichen von Tonträgern beeinflußt, ansonsten würden wir heute eventuell gar nicht über »Immortal« sprechen können...

Mach' Dir mal keine Sorgen. Das hätten wir auf jeden Fall gemacht! Auch wenn uns das Virus gehörig hineingepfuscht hat und das Album im "Normalfall" wohl anders ausgefallen wäre.

Das klingt ja spannend. Dazu muß ich unbedingt mehr wissen. Zunächst einmal, warum denn plötzlich wieder das MSG-Logo auf dem Cover verewigt ist?

Kein Thema. Dazu muß ich jedoch ein wenig ausholen. Hast Du Zeit?

Ja!

Das ist gut. Ich auch. Also, grundsätzlich könnte auf jedem meiner Alben auch das MSG-Logo draufstehen, schließlich bin ich als Person und als Musiker darauf zu hören. Allerdings habe ich es in den letzten Jahrzehnten bewußt getrennt gehalten, mit wem ich was unter welchem Banner veröffentliche. Auch bei den Auftritten habe ich bewußt darauf verzichtet. Ich dachte, das würde weder TEMPLE OF ROCK noch dem FEST gegenüber gerecht sein. Bei »Immortal« sah die Sache aber von Anfang an anders aus. Es war nämlich schon länger geplant, wieder ein Album als MSG aufzunehmen, und ich war auch schon einige Monate mit Ronnie Romero einig, daß er als Sänger darauf zu hören sein wird. Doch dann kam eben diese Pandemiegeschichte, und ein großer Teil unseres Plans mußte verworfen werden.

Da Ronnie schon als Gastsänger auf dem letzten FEST-Album mitgewirkt hat, war es irgendwie vorhersehbar, daß er wieder mit dabei ist. Mit ihm als neuen MSG-Sänger konnte man aber nun doch nicht rechnen, weil er ja nun nicht gerade als untätiger Kerl gilt.

Ja, der Ronnie. Ein Hans-Dampf-in-allen-Gassen! Und ich kannte ihn bis vor ein paar Jahren gar nicht. Es war Michael Voss, der den Kontakt hergestellt hat. Von seinem Gesang war ich auf Anhieb begeistert, und ein feiner Kerl ist er ebenso.

Schon, aber bist Du sicher, daß es nicht zu diversen Terminkollisionen kommen kann, schließlich ist Ronnie ja auch noch für...

Ach nein. Ritchie Blackmore gibt mit RAINBOW ja nur ganz selten Konzerte, und auch von seinen unzähligen anderen Aktivitäten hätte ich noch nicht mitbekommen, daß er mit jemand anderem längerfristig auf Tour wäre. Es wird sich schon organisieren lassen, daß wir Ronnie nicht teilen müssen. [lacht] Ich finde es ja wirklich spannend, zum ersten Mal mit Ritchie einen Sänger direkt zu teilen. Ich meine, wir kommen aus derselben Ära und haben beide bereits erfolgreich mit Graham Bonnet, Joe Lynn Turner und Doogie White gearbeitet. Ich schätze Ritchie als Gitarristen sehr und denke sogar, daß eine gewisse Seelenverwandtschaft zwischen uns existiert.

Und jetzt habt Ihr beiden - und einige andere auch - den momentan wohl umtriebigsten Chilenen im gesamten Rockbusiness am Mikro. Warum hat Ronnie denn eigentlich nicht alle Songs eingesungen? Das hätte das MSG-Logo irgendwie stimmiger wirken lassen...

Auch das dauert ein wenig, bis ich Dir das erzählt habe. Los ging es damit, daß ich zum fixierten Zeitpunkt nicht wie üblich mit meinem AMG zu Michael Voss nach Greven ins Studio düsen konnte. Zwar gab es schon bald die Möglichkeit, zumindest über eine Autofähre nach Holland und dann mit der Karre weiter zu Michael zu fahren, doch bereits das fühlte sich ungewohnt und anders an. Nicht zuletzt, weil ich ja dann in Deutschland offiziell in Quarantäne, und somit für einige Tage zur Untätigkeit gezwungen war. Dasselbe Spielchen mußte ich bei meiner Rückreise ins UK und bei einem weiteren Aufenthalt in Deutschland wieder mitmachen. Ich war 2020 insgesamt viermal in Quarantäne! Wenn das mal nicht eigenartig ist, was bitte dann? Noch schlimmer war aber, daß, als wir dann im Studio mit den Arbeiten endlich loslegen konnten, es Ronnie aus denselben Gründen überhaupt nicht mehr möglich war zu kommen. Okay, dachten wir uns, warten wir eben ein wenig. Da sich die Geschichte aber in Spanien dermaßen verschlechterte, daß der arme Kerl die nächsten Wochen noch nicht einmal in ein Studio in seiner Wahlheimat durfte, wurde es langsam, aber sicher ein wenig komisch. Ein Glück, daß wir zumindest übers Telefon kommunizieren konnten. Er hatte dann auch nichts dagegen, als wir ihn davon in Kenntnis setzten, daß er nicht der einzige Sänger auf dem Album sein wird.

Daß Michael Voss auch am Mikro zu hören sein würde, war den Fans wohl klar. Doch wie kam es zu den Kooperationen mit Ralf Scheepers und Joe Lynn Turner?

Mit Joe hatte ich schon in der Vergangenheit mehrfach zusammengearbeitet und wußte, daß er ein kooperativer Kerl ist. Da Michael in letzter Zeit wieder mehr mit ihm in Kontakt war, hatte er auch seine aktuelle Handynummer parat. Binnen weniger Tage war nicht nur der Deal vereinbart, sondern auch Joes Beitrag erledigt. Er war besonders vom Basictrack und der Grundstruktur von jener Nummer beeindruckt, die dann zu ›Sangria Morte‹ wurde. Dieser Song liegt ihm ganz besonders am Herzen. Okay, damit hatten wir Joe Lynn Turner auf dem Album. Es folgten die üblichen Telefonate mit Ronnie, wie sich die Lage verändert hätte, ob es ihm gut gehe und wann er denn Zeit hätte... Hast Du denn noch Zeit?

Sicher, warum?

Weil es auch zur Zusammenarbeit mit Ralf Scheepers einiges zu erzählen gibt. Ich muß zugeben, daß mir sein Name zwar geläufig war, ich mich bislang aber noch nicht wirklich mit seiner Kompetenz als Sänger beschäftigt hatte. Als mir Michael dann aber eines Tages eine Instrumentalversion von ›Drilled To Kill‹ vorstellte, war mir zwar klar, daß wir einen echten Heavy Metal-Vokalakrobaten brauchen würden. Ein Glück, daß meine Frau einen ziemlich guten Überblick zum aktuellen Szenegeschehen hat, denn die Idee Ralf zu engagieren, geht auf ihre Kappe. Ich fragte zwar zunächst ein wenig verdutzt, wie wir das denn wieder organisieren sollten, doch Michael hatte einmal mehr die passenden Kontaktdaten parat. Da Ralf sich als langjährigen MSG-Fan zu erkennen gab, dauert es im Endeffekt auch nicht lange, bis er auch seine Parts liefern konnte und wir die entsprechenden Songs fertigstellen konnten. Was fehlte noch? Genau, Ronnie! Irgendwann mal war es dann aber tatsächlich endlich soweit, und er hatte nicht nur die Zeit, sondern auch sämtliche Ressourcen zur Verfügung, um seine Tracks einzusingen. Du kannst Dir wohl in etwa vorstellen, wie froh ich war.

Ich nehme an mit den Kollegen an den Instrumenten ist es auch so ähnlich gelaufen?

Oh ja, auch da haben sich im Laufe der Zeit immer mehr Leute vorgestellt, um mitmachen zu dürfen. Feine Geschichte, das muß ich schon zugeben. Ich meine Steve Mann, Barry Sparks und Schlagzeuger Bodo Schopf waren klar. Auch Simon Philipps am Schlagzeug, weil er zur erweiterten GROUP zählt und seit langen Jahren immer wieder mit uns gespielt hat. Als sich dann aber auch noch Brian Tichy meldet, ob er denn als alter Fan bei uns nicht auch einen Beitrag liefern könnte, war ich doch perplex. Ich meine, der Kerl kann bei allen der ganz Großen im Business einsteigen, und das jederzeit. Ich bin definitiv stolz darauf, Brian auf der Scheibe zu haben! Das gilt logischerweise auch für den nicht minder talentierten Derek Sherinian, der sich bei ›Drilled To Kill‹ in die Gästeliste eingetragen hat und mich zum "Instrumentalduell" herausgefordert hat. Ob es jemals dazu kommen wird, daß wir uns auch auf der Bühne ein solches Duell liefern können, weiß zwar kein Mensch. Ihr könnt' aber sicher sein, daß es sich in einem solchen Fall um ein Erlebnis handeln wird, das Ihr Euer ganzes Leben lang nicht vergeßt!

Das trifft wohl auch auf Deinen Auftritt mit MICHAEL SCHENKER FEST beim "Bang Your Head!!!"-Festival 2019 zu. Klar war es eine ganz besondere Sache, und wir alle haben das FEST entsprechend zu feiern gewußt. Warum aber habt Ihr gerade diesen Gig ausgewählt, um ihn als Livedokument festzuhalten?

Weil die Atmosphäre in der Tat eine sehr spezielle war. Wir waren allesamt in bester Verfassung, und das Publikum war von Beginn an mit uns. Deshalb wird der Mitschnitt auch der Erstauflage von »Immortal« beigelegt sein. Es soll als besonderes Geschenk an meine Fans gesehen werden. Klar hätten wir auch auf andere Gigs zurückgreifen können, dieser Festivalauftritt hat mir aber einmal mehr gezeigt, wie treu mir meine Fans in Deutschland auch nach so langer Zeit geblieben sind. Dabei ist der Auftritt selbst nicht mal perfekt gewesen. Doch wir haben weder etwas nachbearbeitet noch etwas weggelassen. Warum auch? Der Abend war unglaublich, Band und Fans sind förmlich zusammengewachsen. Kleine Ungereimtheiten und Spielungenauigkeiten konnten die Magie an diesem Abend nicht stören! Es war ein unglaublicher und denkwürdiger Auftritt!

Michael Schenker-Photo

Apropos denkwürdig: So läßt sich auch die auf »Immortal« verewigte Version von ›In Search Of The Peace Of Mind‹ bezeichnen, die das Album abschließt.

Das sehe ich auch so! Zum einen, weil es mir ein Anliegen war, auf die Tatsache hinzuweisen, daß ich seit nunmehr 50 Jahren als Künstler aktiv bin. Und zum anderen, weil dieses Stück eben das allererste von mir komponierte ist, das jemals veröffentlicht wurde. Klar bin ich da stolz darauf, ist doch logisch, oder? Dabei hätte ich es mir ja noch nicht einmal träumen lassen, daß ich diese Nummer auch 50 Jahre danach immer noch spielen werde. Als ich mit den SCORPIONS diesen Song Anfang der 70er Jahr eingespielt und aufgenommen habe, war ich ein Teenager. Einer der sich in erster Linie für seine Gitarre interessierte. Hhhmm. Ja, einige Dinge im Leben bleiben einem einfach. [lacht] Daher war es mir wirklich eine Herzensangelegenheit, diese Nummer noch einmal einzuspielen und zu veröffentlichen. Im Prinzip ist das Album ein Tribut an diese Zeit. Deshalb steht ja auch "Michael Schenker 50th Anniversary" auf dem Cover. Auch der Titel selbst bezieht sich darauf. Songs wie der sind einfach unsterblich. Meine Künstlerkollegen und ich wissen es zu schätzen, wenn sich spätere Generationen immer noch für Songs begeistern, die Jahrzehnte vor ihrer Geburt entstanden sind.

Daß auch dafür eine ganze Schar an Gästen zum Mitmachen animieren hast können, verwundert nicht unbedingt.

Danke. Es war in der Tat nicht schwer, die Kollegenschaft davon zu überzeugen, sich zu beteiligen. Besonders gefreut habe ich natürlich darüber, daß ich es mit Michael und Simon geschafft habe, aus der Nummer ein wahres Epos werden zu lassen. Simons Fills und Breaks haben sehr viel dazu beigetragen. Als mindestens ebenso gelungen betrachte ich aber auch die Gesangsbeiträge. Nicht nur, weil sich Gary Barden, Ronnie Romero, Doogie White und Robin McAuley dabei wunderbar unterstützt und ergänzt haben, sondern auch, weil es mir zeigt, daß es auf jeden Fall auch weiterhin möglich sein wird, sowohl MICHAEL SCHENKER FEST als auch MICHAEL SCHENKER GROUP zu führen, ohne in eine Personalbredouille zu kommen.

Verstehe. Mir fehlt aber trotzdem noch ein Name...

Ja, ich weiß. Und er darf auch keineswegs vergessen werden. Graham Bonnet konnte aufgrund einer komplizierten und leider mit irgendwelchen Komplikationen verbundenen Schulteroperation nicht bei den Aufnahmen dabei sein. Er wird aber, sobald es ihm besser geht, wieder mit von der Partie sein. Vorausgesetzt natürlich, daß es bis dahin wieder Konzerte geben kann und darf...

http://www.MichaelSchenkerHimself.com/

Vorbereitung, Interview & Bearbeitung:
Walter Scheurer

Photos: Matthias Rethmann

Michael Schenker im Überblick:
Michael Schenker – A Decade Of The Mad Axeman (Rundling)
Michael Schenker – Immortal (Rundling)
Michael Schenker – ONLINE EMPIRE 51-"Living Underground"-Artikel
Michael Schenker – ONLINE EMPIRE 68-Interview
Michael Schenker – ONLINE EMPIRE 86-Interview
Michael Schenker – News vom 14.08.1998
Michael Schenker – News vom 21.07.2011
Michael Schenker – News vom 28.08.2011
Michael Schenker – News vom 28.11.2011
Michael Schenker – News vom 19.12.2011
Michael Schenker – News vom 06.01.2012
Michael Schenker – News vom 19.09.2012
andere Projekte des beteiligten Musikers Steve Mann:
ELOY – METAL HAMMER 04/95-"Living Underground"-Artikel
ELOY – ONLINE EMPIRE 3-Interview
ELOY – ONLINE EMPIRE 48-"Living Underground"-Artikel
ELOY – News vom 08.02.2011
Playlist: ELOY-Liveshow St. Goarshausen, "Night Of The Prog"-Festival 08.07.2011 in "Jahrescharts 2011" auf Platz 2 von Stefan Glas
IGNORE THE SIGN – News vom 10.02.2017
LIONHEART (GB) – Hot Tonight (Re-Release)
LIONHEART (GB) – Second Nature (Rundling)
LIONHEART (GB) – The Reality Of Miracles (Rundling)
LIONHEART (GB) – Unearthed - Raiders Of The Lost Archives (Rundling)
LIONHEART (GB) – Unearthed - Raiders Of The Lost Archives (Rundling)
LIONHEART (GB) – Unearthed - Raiders Of The Lost Archives (Rundling)
LIONHEART (GB) – Unearthed - Raiders Of The Lost Archives (Rundling)
LIONHEART (GB) – Unearthed - Raiders Of The Lost Archives (Rundling)
LIONHEART (GB) – Unearthed - Raiders Of The Lost Archives (Rundling)
LIONHEART (GB) – News vom 22.01.1999
LIONHEART (GB) – News vom 22.01.1999
LIONHEART (GB) – News vom 22.01.1999
LIONHEART (GB) – News vom 22.01.1999
LIONHEART (GB) – News vom 22.01.1999
LIONHEART (GB) – News vom 22.01.1999
LIONHEART (GB) – News vom 11.01.2008
LIONHEART (GB) – News vom 22.06.2017
Osssy – Serum (Rundling)
MICHAEL SCHENKER FEST – A Decade Of The Mad Axeman (Rundling)
MICHAEL SCHENKER FEST – Resurrection (Rundling)
MICHAEL SCHENKER FEST – Revelation (Rundling)
MICHAEL SCHENKER FEST – ONLINE EMPIRE 68-Interview
MICHAEL SCHENKER FEST – News vom 14.02.2019
MICHAEL SCHENKER FEST – News vom 14.02.2019
Andy Scott's SWEET – Alive & Giggin' (Rundling)
Andy Scott's SWEET – News vom 06.05.2008
THE SIGN (D) – News vom 16.11.2016
THE SIGN (D) – News vom 10.02.2017
TYTAN – Rough Justice (Re-Release)
TYTAN – News vom 25.12.2010
TYTAN – News vom 07.03.2012
TYTAN – News vom 13.06.2013
TYTAN – News vom 09.06.2015
andere Projekte des beteiligten Musikers Simon Phillips:
ASIA – Aqua (Re-Release)
Playlist: ASIA-Album »Aqua« in "Jahrescharts Metal Hammer 1992" auf Platz 10 von Stefan Glas
Pete Townshend's DEEP END – ONLINE EMPIRE 70-"Eye 2 I"-Artikel: »Face To Face«
FAR CORPORATION – News vom 21.06.2008
siehe auch: Musik von Peter Gabriel in einer Episode der siebten Staffel der TV-Serie "South Park"
JUDAS PRIEST – Metal Works '73-'93 (Rundling)
Bernie Marsden – The Friday Rock Shows Sessions (Rundling)
Gary Moore – After The War (Re-Release)
Gary Moore – Back On The Streets (Re-Release)
Osssy – Serum (Rundling)
siehe auch: Musik von John Parr in einer Episode der zweiten Staffel der TV-Serie "Miami Vice"
PATA – News vom 28.01.2008
Joe Satriani – UNDERGROUND EMPIRE 7-Special
MICHAEL SCHENKER FEST – Revelation (Rundling)
MICHAEL SCHENKER FEST – News vom 14.02.2019
MICHAEL SCHENKER GROUP – A Decade Of The Mad Axeman (Rundling)
MICHAEL SCHENKER GROUP – A Decade Of The Mad Axeman (Rundling)
MICHAEL SCHENKER GROUP – Michael Schenker Group (Re-Release)
MICHAEL SCHENKER GROUP – Michael Schenker Group (Re-Release)
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 06.12.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 10.12.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 16.12.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 30.03.2010
Derek Sherinian – The Phoenix (Rundling)
TOTO – Falling In Between (Rundling)
TOTO – News vom 09.06.2008
TOTO – News vom 28.02.2010
siehe auch: Musik von Pete Townshend im Film "Mr. Deeds"
John Wetton – ONLINE EMPIRE 22-"Eye 2 I"-Artikel: »The Ultimate Anthology«
WOLFPAKK – Rise Of The Animal (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Ronald "Ronnie" Romero:
ARIA INFERNO – News vom 24.10.2012
ARIA INFERNO – News vom 16.12.2014
CORELEONI – II (Rundling)
CORELEONI – The Greatest Hits - Part 1 (Rundling)
CORELEONI – News vom 14.11.2017
CORELEONI – News vom 19.07.2021
FB 1964 – Irish Steel (Do It Yourself)
LORDS OF BLACK – Alchemy Of Souls (Rundling)
LORDS OF BLACK – II (Rundling)
LORDS OF BLACK – News vom 15.04.2014
LORDS OF BLACK – News vom 03.01.2019
LORDS OF BLACK – News vom 12.02.2019
LORDS OF BLACK – News vom 11.05.2020
LORDS OF BLACK – News vom 25.05.2020
LORDS OF BLACK – News vom 25.05.2020
Ritchie Blackmore's RAINBOW – ONLINE EMPIRE 69-"Eye 2 I"-Artikel: »Memories In Rock - Live In Germany«
Ritchie Blackmore's RAINBOW – News vom 06.11.2015
Playlist: Ritchie Blackmore's RAINBOW-Liveshow St. Goarshausen, "Monsters Of Rock"-Festival 17.06.2016 in "Jahrescharts 2016" auf Platz 5 von Stefan Glas
SUNSTORM – Afterlife (Rundling)
SUNSTORM – News vom 16.01.2021
THE FERRYMEN (International) – News vom 04.10.2016
VANDENBERG – 2020 (Rundling)
VANDENBERG – News vom 30.01.2020
VANDENBERG – News vom 26.03.2020
VANDENBERG – News vom 09.10.2021
andere Projekte des beteiligten Musikers Ralf Scheepers:
ALDARIA – News vom 21.12.2017
BLACKWELDER – Survival Of The Fittest (Rundling)
BLACKWELDER – Survival Of The Fittest (Rundling)
BLACKWELDER – News vom 25.01.2014
F.B.I. (D) – News vom 16.05.2008
Magnus Karlsson's FREE FALL – News vom 05.04.2013
GAMMA RAY (D) – Heading For Tomorrow (Re-Release)
GAMMA RAY (D) – Insanity And Genius (Rundling)
GAMMA RAY (D) – Insanity And Genius (Anniversary Edition) (Re-Release)
GAMMA RAY (D) – Lust For Live (Anniversary Edition) (Re-Release)
GAMMA RAY (D) – Sigh No More (Rundling)
GAMMA RAY (D) – The Best (Of) (Rundling)
GAMMA RAY (D) – News vom 11.01.1991
GAMMA RAY (D) – News vom 23.09.1992
GERMAN ROCK STARS – Wings Of Freedom (Rundling)
Nergard – A Bit Closer To Heaven (Rundling)
PHENOMENA (GB) – News vom 23.08.2010
PRIMAL FEAR – Angels Of Mercy - Live In Germany (Rundling)
PRIMAL FEAR – Best Of Fear (Rundling)
PRIMAL FEAR – Devil's Ground (Rundling)
PRIMAL FEAR – Live In The USA (Rundling)
PRIMAL FEAR – New Religion (Rundling)
PRIMAL FEAR – Nuclear Fire (Rundling)
PRIMAL FEAR – Rulebreaker (Rundling)
PRIMAL FEAR – Seven Seals (Rundling)
PRIMAL FEAR – ONLINE EMPIRE 20-"Living Underground"-Artikel
PRIMAL FEAR – ONLINE EMPIRE 24-"Living Underground"-Artikel
PRIMAL FEAR – ONLINE EMPIRE 51-"Living Underground"-Artikel
PRIMAL FEAR – ONLINE EMPIRE 52-"Living Underground"-Artikel
PRIMAL FEAR – ONLINE EMPIRE 60-Special
PRIMAL FEAR – ONLINE EMPIRE 64-"Living Underground"-Artikel
PRIMAL FEAR – ONLINE EMPIRE 84-Interview
PRIMAL FEAR – News vom 20.08.2003
PRIMAL FEAR – News vom 20.08.2003
PRIMAL FEAR – News vom 23.05.2007
PRIMAL FEAR – News vom 23.05.2007
PRIMAL FEAR – News vom 05.03.2008
PRIMAL FEAR – News vom 05.03.2008
PRIMAL FEAR – News vom 13.09.2010
PRIMAL FEAR – News vom 16.09.2010
PRIMAL FEAR – News vom 27.02.2012
PRIMAL FEAR – News vom 27.02.2012
PRIMAL FEAR – News vom 12.08.2014
PRIMAL FEAR – News vom 09.09.2014
PRIMAL FEAR – News vom 13.06.2015
PRIMAL FEAR – News vom 13.06.2015
PRIMAL FEAR – News vom 24.06.2019
PRIMAL FEAR – News vom 24.06.2019
RAGE OF ANGELS (GB) – Dreamworld (Rundling)
Ralf Scheepers – News vom 31.10.2007
Ralf Scheepers – News vom 03.07.2010
TOMORROW'S OUTLOOK – News vom 12.06.2017
TRIBUZY – Execution (Rundling)
TRIBUZY – News vom 29.09.2007
TYRAN' PACE – Long Live Metal (Re-Release)
TYRAN' PACE – Watching You (Re-Release)
TYRAN' PACE – News vom 20.02.2005
TYRAN' PACE – News vom 05.11.2007
siehe auch: Details über eine späte TYRAN' PACE-Inkarnation aus den Achtzigern im "Extra-Info" des MON AMOUR-Reviews
siehe auch: Details über eine späte TYRAN' PACE-Inkarnation aus den Achtzigern im "Extra-Info" des MON AMOUR-Reviews
andere Projekte des beteiligten Musikers Michael Schenker:
CONTRABAND (US) – News vom 15.06.2007
G3 – News vom 14.08.1998
Jeff Martin – The Fool (Rundling)
Playlist: Jeff Martin-Liveshow Hamburg, Logo 21.09.2007 in "Jahrescharts 2007" auf Platz 3 von Holger Andrae
Uli Jon Roth – Legends Of Rock - Live At Castle Donnington (Rundling)
Uli Jon Roth – ONLINE EMPIRE 15-"Eye 2 I"-Artikel: »Legends Of Rock - Live At Castle Donnington«
SCHENKER BARDEN ACOUSTIC PROJECT – News vom 23.02.2009
Michael Schenker & FRIENDS – News vom 25.01.2008
MICHAEL SCHENKER FEST – A Decade Of The Mad Axeman (Rundling)
MICHAEL SCHENKER FEST – Resurrection (Rundling)
MICHAEL SCHENKER FEST – Revelation (Rundling)
MICHAEL SCHENKER FEST – ONLINE EMPIRE 68-Interview
MICHAEL SCHENKER FEST – News vom 14.02.2019
MICHAEL SCHENKER FEST – News vom 14.02.2019
MICHAEL SCHENKER GROUP – A Decade Of The Mad Axeman (Rundling)
MICHAEL SCHENKER GROUP – A Decade Of The Mad Axeman (Rundling)
MICHAEL SCHENKER GROUP – Arachnophobiac (Rundling)
MICHAEL SCHENKER GROUP – Be Aware Of Scorpions (Rundling)
MICHAEL SCHENKER GROUP – Michael Schenker Group (Re-Release)
MICHAEL SCHENKER GROUP – Michael Schenker Group (Re-Release)
MICHAEL SCHENKER GROUP – Rock Will Never Die (Re-Release)
MICHAEL SCHENKER GROUP – The Unforgiven World Tour (Rundling)
MICHAEL SCHENKER GROUP – ONLINE EMPIRE 21-"Eye 2 I"-Artikel: »World Wide Live 2004«
MICHAEL SCHENKER GROUP – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
MICHAEL SCHENKER GROUP – ONLINE EMPIRE 36-"Living Underground"-Artikel
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 10.06.2003
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 28.10.2003
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 16.11.2004
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 16.11.2004
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 17.02.2005
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 06.05.2005
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 12.12.2005
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 14.01.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 14.01.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 06.04.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 06.04.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 06.12.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 10.12.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 16.12.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 11.03.2008
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 11.06.2008
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 11.06.2008
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 21.06.2008
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 31.05.2009
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 24.07.2009
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 31.10.2009
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 30.03.2010
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 12.05.2010
SCHENKER/PATTISON SUMMIT – The Endless Jam (Rundling)
Siggi Schwarz & Michael Schenker – News vom 02.08.2007
STRANGERS IN THE NIGHT – News vom 13.12.2010
Michael Schenker's TEMPLE OF ROCK – Spirit On A Mission (Rundling)
Michael Schenker's TEMPLE OF ROCK – ONLINE EMPIRE 68-Interview
Playlist: Michael Schenker's TEMPLE OF ROCK-Liveshow Balingen, "Bang Your Head!!!"-Festival 11.07.2014 in "Jahrescharts 2014" auf Platz 5 von Walter Scheurer
THE PLOT – The Plot (Rundling)
THE PLOT – News vom 04.04.2003
THE SCHUGAR/SCHENKER BAND – News vom 10.06.2003
UFO – Hot 'n' Live - The Chrysalis Live Anthology 1974-1983 (Rundling)
UFO – Sharks (Rundling)
UFO – News vom 19.03.2003
andere Projekte des beteiligten Musikers Bodo Schopf:
BBB – News vom 23.09.2008
ELOY – Visionary (Rundling)
ELOY – METAL HAMMER 04/95-"Living Underground"-Artikel
ELOY – ONLINE EMPIRE 3-Interview
ELOY – ONLINE EMPIRE 48-"Living Underground"-Artikel
ELOY – News vom 09.09.2009
ELOY – News vom 08.02.2011
Playlist: ELOY-Liveshow St. Goarshausen, "Night Of The Prog"-Festival 08.07.2011 in "Jahrescharts 2011" auf Platz 2 von Stefan Glas
F.B.I. (D) – News vom 16.05.2008
HARTMANN – Out In The Cold (Rundling)
JUICY LUCY (D) – News vom 06.01.2008
PENDULUM OF FORTUNE – Return To Eden (Rundling)
PENDULUM OF FORTUNE – News vom 06.10.2017
MICHAEL SCHENKER FEST – Revelation (Rundling)
MICHAEL SCHENKER FEST – News vom 14.02.2019
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 14.01.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 06.04.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 06.04.2007
Bodo Schopf – News vom 11.01.2008
Andy Scott's SWEET – Alive & Giggin' (Rundling)
Andy Scott's SWEET – News vom 06.05.2008
TOSS'N'TURN – News vom 20.06.1994
andere Projekte des beteiligten Musikers Derek Sherinian:
ALL TOO HUMAN – Entropy (Re-Release)
Timo Tolkki's AVALON – News vom 26.02.2013
AYREON – News vom 10.01.2008
Playlist: AYREON-Album »01011001« in der Kategorie "aktuelle Faves" auf Platz 3 von Holger Andrae
BLACK COUNTRY (GB/US) – News vom 06.03.2010
BLACK COUNTRY (GB/US) – News vom 23.04.2010
BLACK COUNTRY (GB/US) – News vom 08.06.2010
BLACK COUNTRY COMMUNION – Afterglow (Rundling)
BLACK COUNTRY COMMUNION – BCCIV (Rundling)
BLACK COUNTRY COMMUNION – News vom 08.06.2010
BLACK COUNTRY COMMUNION – News vom 23.03.2013
BLACK COUNTRY COMMUNION – News vom 21.04.2016
DREAM THEATER – Falling Into Infinity (Rundling)
DREAM THEATER – News vom 18.01.1999
Billy Idol – Devil's Playground (Rundling)
Billy Idol – News vom 06.07.2002
JUGHEAD – News vom 24.10.2001
Maarja – News vom 17.07.2007
Marya Roxx – Payback Time (Rundling)
Marya Roxx – Payback Time (Rundling)
PLANET X – Moonbabies (Rundling)
PLANET X – Quantum (Rundling)
PLANET X – News vom 30.05.2004
PLANET X – News vom 30.05.2004
PLATYPUS – Ice Cycles (Rundling)
Yngwie J. Malmsteen's RISING FORCE – Attack!! (Rundling)
Yngwie J. Malmsteen's RISING FORCE – News vom 22.08.2001
SANDALINAS – News vom 06.11.2007
SEMANTIC SATURATION – Solipsistic (Do It Yourself)
Derek Sherinian – The Phoenix (Rundling)
Derek Sherinian – News vom 06.07.2002
SONS OF APOLLO (US) – Live With The Plovdiv Psychotic Symphony (Rundling)
SONS OF APOLLO (US) – MMXX (Rundling)
SONS OF APOLLO (US) – Psychotic Symphony (Rundling)
SONS OF APOLLO (US) – News vom 01.08.2017
Joel Hoekstra's 13 – Dying To Live (Rundling)
Joel Hoekstra's 13 – Running Games (Rundling)
Peter Tinari – Embrace The Darkness (Do It Yourself)
Will Wallner & Vivien Vain – Rising (Rundling)
Will Wallner & Vivien Vain – News vom 03.12.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Barry Sparks:
COSMOSQUAD – Cosmosquad (Do It Yourself)
COSMOSQUAD – News vom 03.11.2001
DOKKEN – Lightning Strikes Again (Rundling)
DOKKEN – Long Way Home (Rundling)
DOKKEN – News vom 09.06.2002
DOKKEN – News vom 09.06.2002
DOKKEN – News vom 26.07.2008
Guy Mann-Dude – Mannic Distortion (Rundling)
Guy Mann-Dude – Mannic Distortion (Rundling)
Playlist: Guy Mann-Dude-Album »Mannic Distortion« in "Playboylist Underground Empire 6" auf Platz 1 von Gerald Mittinger
Yngwie Malmsteen – Magnum Opus (Re-Release)
Mistheria – Messenger Of The Gods (Rundling)
Mistheria – Messenger Of The Gods (Rundling)
MOTHER ROAD – II (Rundling)
MVP – The Altar (Rundling)
MVP – Windows (Rundling)
Ted Nugent – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
siehe auch: Cover des Ted Nugent-Albums »Love Grenade« als Thema des Editorials in ONLINE EMPIRE 34
RIOT ON MARS – News vom 12.02.2015
Uli Jon Roth – Legends Of Rock - Live At Castle Donnington (Rundling)
Uli Jon Roth – ONLINE EMPIRE 15-"Eye 2 I"-Artikel: »Legends Of Rock - Live At Castle Donnington«
Paul Sabu – Paul Sabu (Rundling)
MICHAEL SCHENKER GROUP – The Unforgiven World Tour (Rundling)
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 14.01.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 06.04.2007
UFO – ONLINE EMPIRE 40-"Living Underground"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Brian Tichy:
BALL – News vom 15.02.2002
BALL – News vom 06.09.2003
BLEED DEFEAT – News vom 06.09.2003
Chris Caffery – Your Heaven Is Real (Rundling)
DROPOUT STONER CLAN – News vom 22.04.2010
FOREIGNER – Can't Slow Down (Rundling)
FOREIGNER – News vom 02.04.2009
FOREIGNER – News vom 05.05.2010
FROM THE EARTH – News vom 09.06.2018
Billy Idol – Devil's Playground (Rundling)
Billy Idol – News vom 06.07.2002
L.A. NOOKIE – News vom 04.08.2010
LYNCH MOB – Rebel (Rundling)
LYNCH MOB – News vom 22.11.2009
LYNCH MOB – News vom 30.07.2010
LYNCH MOB – News vom 08.09.2010
LYNCH MOB – News vom 09.06.2012
LYNCH MOB – News vom 16.09.2012
LYNCH MOB – News vom 11.06.2015
LYNCH MOB – News vom 30.01.2020
Soundcheck: LYNCH MOB-Album »Wicked Sensation« im "Soundcheck Metal Hammer 21-22/90" auf Platz 5
Maarja – News vom 17.07.2007
Marya Roxx – Payback Time (Rundling)
Marya Roxx – Payback Time (Rundling)
MIRROR DOWN – News vom 30.11.2001
OPERATION: MINDCRIME – Resurrection (Rundling)
OPERATION: MINDCRIME – The Key (Rundling)
OPERATION: MINDCRIME – The New Reality (Rundling)
PRIDE & GLORY – Pride & Glory (Rundling)
QUEENSRŸCHE [II] – News vom 02.06.2013
Chris Catena's ROCK CITY TRIBE – Truth In Unity (Rundling)
SILVERTHORNE – Tear The Sky Wide Open (Rundling)
SILVERTHORNE – News vom 13.08.2019
STEAMROLLER (US, CA) – News vom 17.08.2012
S.U.N. – News vom 16.10.2012
Sweet & Lynch – Only To Rise (Rundling)
Sweet & Lynch – News vom 30.07.2014
T&N – News vom 23.03.2012
T&N – News vom 24.09.2012
THE DEAD DAISIES – Locked And Loaded (Rundling)
THE DEAD DAISIES – Make Some Noise (Rundling)
THE DEAD DAISIES – Y-FILES »UE«-"Eye 2 I"-Artikel: »Live & Louder«
THE DEAD DAISIES – ONLINE EMPIRE 68-"Living Underground"-Artikel
THE DEAD DAISIES – ONLINE EMPIRE 71-"Eye 2 I"-Artikel: »Live & Louder«
THE DEAD DAISIES – News vom 14.11.2014
THE DEAD DAISIES – News vom 27.01.2016
THE DEAD DAISIES – News vom 05.11.2017
Playlist: THE DEAD DAISIES-Album »Make Some Noise« in "Jahrescharts 2016" auf Platz 8 von Walter Scheurer
Playlist: THE DEAD DAISIES-Liveshow Wien, Szene 19.12.2016 in "Jahrescharts 2016" auf Platz 4 von Walter Scheurer
THE GUESS WHO – News vom 05.01.2013
siehe auch: Musik von Brian Tichy im Film "War, Inc."
TOOTH AND NAIL – News vom 19.12.2011
TOOTH AND NAIL – News vom 23.12.2011
TOOTH AND NAIL – News vom 23.03.2012
UNITED ROCKERS 4U – News vom 08.12.2011
Will Wallner & Vivien Vain – Rising (Rundling)
Will Wallner & Vivien Vain – News vom 03.12.2010
W.A.S.P. – News vom 26.06.2018
W.A.S.P. – News vom 08.07.2019
WEST BOUND – News vom 06.12.2018
WHITESNAKE – ONLINE EMPIRE 48-"Living Underground"-Artikel
WHITESNAKE – News vom 19.06.2010
WHITESNAKE – News vom 20.08.2010
WHITESNAKE – News vom 13.09.2010
WHITESNAKE – News vom 20.03.2011
WHITESNAKE – News vom 05.01.2013
siehe auch: Brian Tichy als Gast bei der Wiedereröffnung von Londoner Musikladen
andere Projekte des beteiligten Musikers Joe Lynn Turner:
AVALON (US, CA) – Avalon - The Richie Zito Project (Rundling)
AVANTASIA – The Mystery Of Time (Rundling)
BIG NOIZE – News vom 17.12.2007
BIG NOIZE – News vom 03.03.2008
BIG NOIZE – News vom 12.08.2008
BIG NOIZE – News vom 12.08.2008
siehe auch: Musik von Michael Bolton im Film "MacGruber"
BRAZEN ABBOT – Bad Religion (Re-Release)
BRAZEN ABBOT – Eye Of The Storm (Re-Release)
BRAZEN ABBOT – My Resurrection (Rundling)
COME TASTE THE BAND – Re-Ignition (Rundling)
DEEP PURPLE – 1990-1996 (Rundling)
Soundcheck: DEEP PURPLE-Album »Slaves And Masters« im "Soundcheck Metal Hammer 21-22/90" auf Platz 10
FANDANGO (US) – News vom 11.01.2006
Magnus Karlsson's FREE FALL – Kingdom Of Rock (Rundling)
Magnus Karlsson's FREE FALL – News vom 25.04.2015
HUGHES TURNER PROJECT – ONLINE EMPIRE 19-"Living Underground"-Artikel
Akira Kajiyama & Joe Lynn Turner – Fire Without Flame (Rundling)
Cem Köksal featuring Joe LynnTurner – News vom 13.01.2007
Nikolo Kotzev – Nostradamus (Rundling)
LEGACY X – News vom 09.12.2013
LEGACY X – News vom 08.02.2014
Yngwie Malmsteen – Inspiration (Re-Release)
MOTHER'S ARMY – Fire On The Moon (Rundling)
OVER THE RAINBOW – News vom 18.11.2008
PURPLE RAINBOW (US) – News vom 21.06.2008
RATED X (US, NJ) – Rated X (Rundling)
RATED X (US, NJ) – News vom 08.02.2014
RATED X (US, NJ) – News vom 23.02.2014
RATED X (US, NJ) – News vom 23.02.2014
SCHUBERT IN ROCK – Schubert In Rock (Rundling)
SCHUBERT IN ROCK – News vom 26.06.2013
Stuart Smith – Heaven & Earth (Re-Release)
SUNSTORM – Edge Of Tomorrow (Rundling)
SUNSTORM – Emotional Fire (Rundling)
SUNSTORM – Emotional Fire (Rundling)
SUNSTORM – Sunstorm (Rundling)
SUNSTORM – The Road To Hell (Rundling)
SUNSTORM – News vom 29.01.2009
SUNSTORM – News vom 16.01.2021
SWEDEN ROCK SYMPHONY ORCHESTRA – News vom 23.03.2017
Joe Lynn Turner – Rescue You (Re-Release)
Joe Lynn Turner – The Usual Suspects (Rundling)
Joe Lynn Turner – ONLINE EMPIRE 33-"Living Underground"-Artikel
Joe Lynn Turner – News vom 18.09.2007
WOLFPAKK – Rise Of The Animal (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Michael Voss:
Gary John Barden – Past And Present (Rundling)
BEGGAR'S BRIDE – From The Wardrobe Of My Soul (Rundling)
BEGGAR'S BRIDE – On A Trip To L.A. (Rundling)
BEGGAR'S JAM – La Notte Bianca (Rundling)
CASANOVA (D) – All Beauty Must Die (Rundling)
CASANOVA (D) – ONLINE EMPIRE 25-"Living Underground"-Artikel
C.T.P. – Now & Then (Rundling)
C.T.P. – The Higher They Climb (Rundling)
DEMON DRIVE – Rock And Roll Star (Rundling)
DEMON DRIVE – News vom 21.07.2003
GERMAN ROCK STARS – Wings Of Freedom (Rundling)
Oni Logan – News vom 29.03.2005
MAD MAX – 35 (Rundling)
MAD MAX – Another Night Of Passion (Rundling)
MAD MAX – Interceptor (Rundling)
MAD MAX – Night Of Passion (Re-Release)
MAD MAX – Night Of White Rock (Rundling)
MAD MAX – Rollin' Thunder (Re-Release)
MAD MAX – Stormchild (Re-Release)
MAD MAX – Stormchild (Re-Release)
MAD MAX – Stormchild Rising (Rundling)
MAD MAX – Thunder, Storm & Passion (Rundling)
MAD MAX – ONLINE EMPIRE 26-"Living Underground"-Artikel
MAD MAX – ONLINE EMPIRE 29-"Living Underground"-Artikel
MAD MAX – ONLINE EMPIRE 32-"Living Underground"-Artikel
MAD MAX – ONLINE EMPIRE 53-"Living Underground"-Artikel
MAD MAX – ONLINE EMPIRE 60-"Living Underground"-Artikel
MAD MAX – News vom 06.02.2008
MAD MAX – News vom 06.02.2008
MAD MAX – News vom 26.11.2008
MAD MAX – News vom 09.11.2011
MAD MAX – News vom 09.11.2011
MAD MAX – News vom 30.01.2015
MAD MAX – News vom 30.01.2015
MAD MAX – News vom 26.12.2020
PHANTOM 5 – Phantom 5 (Rundling)
PHANTOM 5 – News vom 11.11.2015
PHANTOM V – Play II Win (Rundling)
RADIOACTIVE (S) – Taken (Rundling)
RAINIUM – Sounds Of Berlin (Do It Yourself)
ROCK WOLVES – Rock Wolves (Rundling)
ROCK WOLVES – News vom 05.08.2016
SCHENKER BARDEN ACOUSTIC PROJECT – News vom 23.02.2009
SHINING LINE – News vom 25.04.2010
SHORTINO – News vom 28.04.2009
STRANGERS IN THE NIGHT – News vom 13.12.2010
SUPREMACY (D) – News vom 30.04.2015
SUPREMACY (D) – News vom 11.11.2015
VOICES OF ROCK – MMVII (Rundling)
WOLFPAKK – Rise Of The Animal (Rundling)
WOLFPAKK – News vom 23.11.2010
© 1989-2021 Underground Empire


Wir gedenken Edgar Lois, heute vor 2 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier