UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 6 → Rubriken-Übersicht → ''Known'n'new''-Artikel-Übersicht → VISION PURPLE-''Known'n'new''-Artikel last update: 05.11.2020, 18:45:40  

”UNDERGROUND EMPIRE 6”-Datasheet

Contents:  VISION PURPLE-''Known'n'new''-Artikel

Date:  11.04.1992 (created), 18.01.2011 (revisited), 20.02.2017 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Wie Drummer Dale Whitaker im ICE AGE-Interview schilderte, war dies leider das letzte Demo der Band. Schade eigentlich, denn beide Demos der Band waren sehr hörenswert, wobei ich persönlich den Erstling leicht favorisiere.

 

P.S.: Wenn Ihr Euch jetzt fragt, warum um alles in der Welt der Drummer einer amerikanischen Band im Interview mit einer schwedischen All-Girl-Band zu Wort kommt, dann solltet Ihr schleunigst eben jene Story lesen, wo Dale noch einiges mehr ĂŒber VISION PURPLE erzĂ€hlt.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

VISION PURPLE-Logo

Eigentlich sollte in dieser Ausgabe ein Interview mit der purpurnen Vision zu finden sein, aber leider kam die Zusage der Band zu spĂ€t. Da aber gleichem Umschlag das neue Demo »Staring At The Sun« beilag, gibt es etwas Neues von VISION PURPLE zu erzĂ€hlen, und wir werden uns bemĂŒhen, das Interview fĂŒr die nĂ€chste Ausgabe zu organisieren.

Nicht mehr so thrashy, mehr groovy war mein erstes Fazit zu »Staring At The Sun«. Wie Ihr Euch vielleicht dran erinnert, war ich im letzten Heft so von VISION PURPLE fasziniert, weil sie die erste mir bekannte groovende, thrashorientierte Band sind. Bei »Staring At The Sun« kann man nur noch bedingt von Thrash sprechen, sondern eher von Power Metal. Aber die fixen Riffs, die mich auf dem Promotape so wild gemacht haben, gibt's wieder zur GenĂŒge. Es werden nun aber verstĂ€rkt auch Akustikklampfen eingesetzt, die teils sogar einen Ă€hnlichen Charaker haben wie man es auf der neuen SIEGES EVEN-Platte hören kann, und ebenso geht's, wie bereits erwĂ€hnt, mit noch mehr Rhythmen zur Sache.

Auf jeden Fall wieder ein sehr gelungenes Demo! Zum Abschluß noch eine Neuigkeit und zwar die Tatsache, daß VISION PURPLE mal wieder ihrem Ruf als Gitarristenverschleißer alle Ehre gemacht haben und als neuen Gitarristen Paul Krautheim haben (hoffentlich ist das noch zutreffend, wenn dieses Heft erscheint). Wer also auf schwungvollen, nach vorne losgehenden Metal steht, sollte 6 US-Dollar fĂŒr »Staring At The Sun« investieren!


Stefan Glas

VISION PURPLE im Überblick:
VISION PURPLE – Promotape '91 (Demo)
VISION PURPLE – UNDERGROUND EMPIRE 5-"Upcoming Internationals"-Artikel
VISION PURPLE – UNDERGROUND EMPIRE 6-"Known'n'new"-Artikel
siehe auch: Dale Whitaker im ICE AGE-Interview mit Details ĂŒber seine Ex-Band VISION PURPLE
© 1989-2020 Underground Empire


Update-Infos via Facebook gewĂŒnscht? Jederzeit!
Button: hier