UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → KING KOBRA – »Number One«-Review last update: 27.11.2019, 23:10:34  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  KING KOBRA-Re-Release-Review: »Number One«

Date:  02.06.2005 (created), 08.09.2009 (revisited), 05.07.2013 (updated)

Origin:  ONLINE EMPIRE

Status:  unreleased

Reason:  double action

Task:  publish

Comment:

Als Walter zu uns stieß, gab es in den Anfangstagen immer wieder Überschneidungen bei den Reviews, so daß diese unter den Tisch fielen, da die "Y-Files" seinerzeit noch längst nicht so gut "entwickelt" waren wie heute. Doch jetzt sollen diese Texte nach und nach an dieser Stelle veröffentlicht werden, denn mehrere Meinungen zum gleichen Thema können sicherlich nichts schaden.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

KING KOBRA – Number One

MAUSOLEUM RECORDS/SOULFOOD

Die Geschichte der amerikanischen Band KING KOBRA reicht bis ins Jahr 1983 zurück und gilt als musikalisches Kind von Drum-Legende Carmine Appice. Besagter Schlagzeuger konnte im Laufe der Existenz dieser Formation ein umfangreiches Sammelsurium an Mitgliedern bei der "Schlange" begrüßen. Eine Liste der ehemaligen Musiker liest sich wie ein Auszug aus einem Lexikon für amerikanischen Hard Rock. Unbedingt zu erwähnen gilt es Mark Free, der als Sänger das Debut »Ready To Strike« zu veredeln wußte und Jahre später, nach geglückter Geschlechtsumwandlung, als Marcie Free ihr/sein Glück im Business versuchte. Weitere prominente Bandmitglieder waren der spätere W.A.S.P.-Bassist Johnny Rod und die beiden Gitarristen David Michael-Philips und Mick Sweda. KING KOBRA konnten mit ihrem zweiten Album »Thrill Of A Lifetime« richtig durchstarten. Die erste Single ›Iron Eagle (Never Say Die)‹ avancierte zum Megahit, der auf MTV anno dazumal tagtäglich über die Bildschirme flimmerte. Wie geradezu üblich für damals erfolgreiche Formationen vom Schlage KING KOBRA war das Line-up leider immer wieder von recht geringer Stabilität, so daß Carmine in Folge auch Herren wie Marq Torien (der mit Mick Sweda später die BULLETBOYS ins Leben rief), Gitarrist Jeff Northrup oder Johnny Edwards, der kurzzeitig bei FOREIGNER mit von der Partie war, bei KING KOBRA begrüßen konnte.

Im Laufe der Zeit hat sich logischerweise auch eine Menge an Songs angehäuft, die es bislang noch nicht auf eine offizielle Veröffentlichung geschafft haben. Diesbezüglich wird der geneigte Fan der Band mit »Number One« (das Album wurde übrigens schon vor einiger Zeit unter dem Titel »The Lost Years« in den USA veröffentlicht) bestens bedient. Insgesamt elf Tracks wurden auf dieser Scheibe veröffentlicht, darunter auch jene Songs, die 1988 von einigen ehemaligen "Königskobras" unter dem Namen BLACK ROSES für einen gleichnamigen Soundtrack beigesteuert wurden.

»Number One« ist nicht nur für Nostalgiker eine lohnenswerte Anschaffung, zumal die Songs trotz des doch schon recht hohen Alters keineswegs antiquiert klingen, sondern einmal mehr beweisen; wie zeitlos melodiöser Hard Rock klingen kann.

http://www.angelfire.com/il2/kingkobra/


Walter Scheurer

 
KING KOBRA im Überblick:
KING KOBRA – Number One (Re-Release)
KING KOBRA – Number One (Re-Release)
KING KOBRA – News vom 18.08.1999
KING KOBRA – News vom 03.07.2001
KING KOBRA – News vom 13.12.2009
KING KOBRA – News vom 16.02.2011
KING KOBRA – News vom 31.03.2016
andere Projekte des beteiligten Musikers Carmine Appice:
APPICE – Sinister (Rundling)
APPICE – News vom 12.05.2017
Carmine Appice – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
Carmine & Vinny Appice – News vom 17.11.2014
BLUE MURDER – News vom 02.06.2001
BLUE MURDER – News vom 08.06.2003
CACTUS (US) – Cactus/One Way...Or Another (Re-Release)
CACTUS (US) – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
CACTUS (US) – News vom 30.05.2016
Chris Catena – News vom 11.02.2008
DBA (US) – Doin' Business As... (Rundling)
DNA (US) – Party Tested (Re-Release)
DNA (US) – News vom 02.02.2007
Marty Friedman – True Obsession (Rundling)
Carmine Appice's GUITAR ZEUS – Guitar Zeus Korea (Rundling)
Carmine Appice's GUITAR ZEUS – Ultimate Guitar Zeus (Rundling)
Carmine Appice's GUITAR ZEUS – News vom 13.09.2009
LEGACY X – News vom 09.12.2013
LEGACY X – News vom 08.02.2014
MOONSTONE (I) – News vom 04.12.2004
MOONSTONE PROJECT – Time To Take A Stand (Rundling)
Ted Nugent – Nugent (Re-Release)
RATED X (US, NJ) – Rated X (Rundling)
RATED X (US, NJ) – News vom 08.02.2014
RATED X (US, NJ) – News vom 23.02.2014
RATED X (US, NJ) – News vom 23.02.2014
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 12.05.2010
Paul Shortino featuring Jeff Northrup – UNDERGROUND EMPIRE 7-Interview
Paul Shortino/JK Northrup – Back On Track (Re-Release)
Carmine Appice's SLAMM – News vom 15.05.2008
Stuart Smith – Heaven & Earth (Re-Release)
siehe auch: Rod Stewart als Bestandteil der Storyline einer Episode der TV-Serie "Die Bären sind los!"
TNA (CDN/US) – News vom 02.03.2004
TNA (CDN/US) – News vom 05.03.2004
Travers & Appice – News vom 05.03.2004
Pat Travers and Carmine Appice – Bazooka (Rundling)
Pat Travers and Carmine Appice – Bazooka (Rundling)
VANILLA FUDGE – Out Through The In Door (Rundling)
Vargas/Appice/Shortino – News vom 29.11.2011
Vargas, Bogert & Appice – News vom 22.06.2011
Vinnie Vincent – News vom 18.01.2019
Will Wallner & Vivien Vain – Rising (Rundling)
Will Wallner & Vivien Vain – News vom 03.12.2010
WAMI – News vom 25.11.2013
siehe auch: Komposition von Carmine Appice im Film "Missing In Action"
andere Projekte des beteiligten Musikers Johnny Edwards:
BUSTER BROWN (US) – News vom 31.08.2007
Johnny Edwards – News vom 05.07.2008
FOREIGNER – The Complete Atlantic Studio Albums 1977-1991 (Re-Release)
JK Northrup – Best Of - Play It On 11 (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Larry Hart:
JK Northrup – Best Of - Play It On 11 (Rundling)
Paul Shortino featuring Jeff Northrup – UNDERGROUND EMPIRE 7-Interview
Paul Shortino/JK Northrup – Back On Track (Re-Release)
THE MOOD GROOVE – The Mood Groove (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers David Philip "Michael-Philips" Henzerling:
BIG COCK – News vom 22.07.2008
ICON (US) – News vom 27.06.2009
LIZZY BORDEN – ONLINE EMPIRE 32-Special
siehe auch: LIZZY BORDEN als Bestandteil der "Christmas Metal Impressions"-Collage
STEELSHINE – News vom 30.07.2013
TUNNEL – News vom 07.10.2009
andere Projekte des beteiligten Musikers Jeff "JK" Northrup:
BLACK SHEEP (US, CA, Los Angeles) – Sacrifice (Rundling)
CAGE (US, CA, Los Angeles) – Cage (Rundling)
DEACON STREET – Deacon Street Project (Rundling)
FLYNN – The Day I Spoke To Dog (Rundling)
FLYNN – News vom 03.11.1999
Terry Ilous – News vom 14.06.2007
LIBERTY N' JUSTICE – News vom 05.09.2012
LIBERTY N' JUSTICE – News vom 05.09.2012
JK Northrup – Best Of - Play It On 11 (Rundling)
JK Northrup – Wired In My Skin (Rundling)
Shortino/Northrup – Afterlife (Rundling)
Paul Shortino featuring Jeff Northrup – UNDERGROUND EMPIRE 7-Interview
Paul Shortino/JK Northrup – Back On Track (Re-Release)
THE MOOD GROOVE – The Mood Groove (Rundling)
THE MOOD GROOVE – News vom 27.01.2008
XYZ – Letter To God (Rundling)
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

Rockendes Filmreview gefällig?
Button: hier