UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 38 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → APRON – ¬ĽApron¬ę-Review last update: 21.04.2018, 13:24:12  

last Index next

APRON – Apron

MODERN NOISE/CARGO

Anfang Februar 2009. In Rheinland-Pfalz w√ľtet eine Grippewelle, die auch mich amtlich dahingerafft hat. Der liebe Onkel Doktor hat mir demzufolge viel Ruhe, eine W√§rmflasche und Kamillentee verschrieben. Und jetzt das! APRON sind das absolute Gegenteil. Ihr noisiger "Crosscore" l√§√üt jedes Nerventonikum auf der Stelle ausflocken. F√ľr APRON stellt dieser selbstgew√§hlte Begriff die Ausrede dar, sich f√ľr ihre Bandphotos karnevalm√§√üig zu schminken und in ihrer Musik alles zusammenzumischen, was ihnen gerade in die Quere kommt. Doch alles wirkt gewollt statt intuitiv, ist h√∂lzern inszeniert, ein homogenes Klangerlebnis kommt nicht zustande. Mut darf man der Kapelle gewi√ü attestieren, doch den braucht auch der H√∂rer, denn diese Scheibe zehrt an der Substanz - selbst wenn man nicht vor sich hinsiecht. Vier verwirrte und leidende Punkte.

http://www.apronline.de/

Durchschnitt 4


Stefan Glas

 
APRON im √úberblick:
APRON – Apron (Rundling)
© 1989-2018 Underground Empire


last Index next

Dringend Hilfe f√ľr einen Mitstreiter im Underground ben√∂tigt! Mehr dazu in den News.
Button: News