UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 1 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → YOUTH OF TODAY – »Can't Close My Eyes«-Review last update: 24.10.2021, 19:38:38  

”UNDERGROUND EMPIRE 1”-Datasheet

Contents:  YOUTH OF TODAY-Rundling-Review: »Can't Close My Eyes«

Date:  1988/'89 (created), 19.05.2001 (revisited), 22.08.2010 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 1

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several later issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

14

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

YOUTH OF TODAY – Can't Close My Eyes (Vinyl-EP)

WE BITE RECORDS

Bei der Mini-LP »Can't Close My Eyes« handelt es sich um das neuaufgelegte Debut der Hardcoretruppe YOUTH OF TODAY. Die Gruppe kommt wie fast alle Hardcorebands aus New York, in deren Szene ein reger Mißbrauch von Drogen herrscht. Deshalb haben es sich YOUTH OF TODAY als Ziel gesetzt, dies zu bekämpfen und gehören damit der immer stärker werdenden "Straight edge"- Bewegung an. Eine Sache, die man durchaus befürworten kann. Musikalisch bietet die knapp 15-minütige Mini-LP gnadenlosen Hardcore, der teilweise doch recht abwechlungsreich vorgetragen wird. Auffallend, die extreme Stimme von Sänger Ray Cappo. Für Hardcorefans eine empfehlenswerte Sache.

gut 12


Stefan Glas

 
YOUTH OF TODAY im Überblick:
YOUTH OF TODAY – Can't Close My Eyes (Rundling)
YOUTH OF TODAY – News vom 15.03.2003
andere Projekte des beteiligten Musikers Ray "Today" Cappo:
SHELTER (US, NY/CA) – Mantra/ Beyond Planet Earth (Re-Release)
siehe auch: Ray Cappo als Interviewpartner in der Dokumentation "Edge"
andere Projekte des beteiligten Musikers John "Porcell/Parmananda Das/Slam" Porcelly:
SHELTER (US, NY/CA) – Mantra/ Beyond Planet Earth (Re-Release)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Update-Infos via Twitter gewünscht? Logo!
Button: hier