UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 1 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Sampler – Â»Grindcrusher«-Review last update: 04.12.2020, 15:33:10  

”UNDERGROUND EMPIRE 1”-Datasheet

Contents:  Sampler-Rundling-Review: »Grindcrusher«

Date:  1988/'89 (created), 19.05.2001 (revisited), 14.02.2018 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 1

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several later issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

14

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

Sampler – Grindcrusher

EARACHE

Dies sind keine KELLOGS "Crunchy Nuts" sondern EARACHEs »Grindcrusher«. Auf diesem Sampler sind wohl die derbsten Bands aller Zeiten versammelt. Namens wie MORBID ANGEL, NAPALM DEATH, CARCASS, oder TERRORIZER sprechen eine deutliche Sprache. Die Geschwindigkeit sĂ€mtlicher Songs wĂ€re mit dem Begriff "abartig" wohl noch zu schwach beschrieben. Die Tracks von REPULSION oder GODFLESH kann ich mir mit viel gutem Willen noch reinziehen, aber ansonsten... Die beiliegende Bonussingle, die zwei einsekĂŒndige "Lieder" enthĂ€lt, kann man getrost als Vinylverschwendung bezeichnen. Nichts fĂŒr mich, aber ich glaube, bei den entsprechenden Leuten hat's schon "klick" gemacht, und sie sind unterwegs zum nĂ€chsten Plattenladen.

schwach 3


Stefan Glas

 
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufĂ€lligen Story geht's...
Button: hier