UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 30 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → GMT – »Bitter & Twisted«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

last Index next

GMT – Bitter & Twisted

RETROWREK RECORDS (Import)

Alte Hasen mit einer neuen Band: Das Kürzel GMT steht entweder für die Standardzeit, die "Greenwich Mean Time", oder in diesem Fall für Guy/McCoy/Tormé - und die Protagonisten sind wahrlich nicht unbekannt: Bernie Tormé macht schon seit Jahren mit seiner Klampfe die Gegend unsicher und war unter anderem mal mit dem ehemaligen MAIDEN-Drummer Clive Burr bei Dee Sniders DESPERADO. Außerdem zockte er nach dem tragischen Unfalltod von Randy Rhoads kurzfristig für Ozzy, wurde jedoch dann von NIGHTRANGER-Sixstringer Brad Gillis abgelöst, so daß dieser auch auf dem »Speak Of The Devil«-Livealbum zu hören ist. John McCoy war indes ehemals Basser in Ian Gillans Band (wo damals auch Bernie Tormé involviert war) oder ließ es mit Ex-SAMSON-Röhre bei MAMMOTH fett krachen. Ein etwas jüngerer Jahrgang ist Drummer Robin Guy, der von der Truppe RACHEL STAMP stammt, aber auch 2002 Bruce Dickinson auf Tour betrommelt hatte.

Doch daß Erfahrung allein nicht ausreicht, macht uns »Bitter & Twisted« unmißverständlich klar: Der Hard Rock von GMT, der mit Blues-, Biker-, Rock 'n' Roll-, ja gar Punk Rock-Elemente verschnitten wurde, will auch nach einer Eingewöhnungsphase einfach keine Fahrt aufnehmen, so daß man sich eher durch die mehrmaligen Hördurchgänge quälen muß. Die Songs lassen eine klare Linie vermissen, haben einfach keinen Drive. Zudem ist Bernie Tormés Stimme nicht gerade ein Plaisir, sondern hat einen unangenehmen, unharmonischen Beigeschmack und ist leider eben nicht rotzig oder dreckig im positiven Sinne. Auch solcher Blödsinn wie die beiden Schlußsongs des Albums tragen nicht gerade dazu bei, daß »Bitter & Twisted« attraktiver wird...

Ich kann mir durchaus vorstellen, daß das Trio live für eine schweißtreibende Show gut ist, doch auf Platte sorgen sie kaum für ein Freudenstrahlen.

http://www.gmtrocks.com/

info@gmtrocks.com

Durchschnitt 4


Stefan Glas

 
GMT im Überblick:
GMT – Bitter & Twisted (Rundling-Review von 2007)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here