UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 26 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → GALLERY OF SOUND – Â»Hegemony«-Review last update: 23.01.2021, 06:43:53  

last Index next
GALLERY OF SOUND-CD-Cover

GALLERY OF SOUND

Hegemony

(10-Song-CD: Preis unbekannt)

Ein gelbes Dämchen in tänzerischer Umschlingung mit einem lilafarbenen Dämon. Und wenn man das Ganze wie auf dem CD-Aufdruck in die Horizontale kippt, könnte gar versucht sein zu meinen, daß hier eine viel intimere Zusammenkunft stattfindet... Nicht umsonst singt diese österreichische Kapelle von ›The Power Of Paradise‹ oder stellt die Frage nach ›Angels Or Demons‹. Das musikalische Gewand, in das sie ihre Lustbarkeiten kleiden, ist gewissermaßen eine hardrockigere Version von NEVERMORE, die darüber hinaus durch den beachtlichen Gesang von Magdalena Danner geprägt wird, so daß GALLERY OF SOUND ihren 10-Tracker problemlos über die Runden bringen und klar dokumentieren, warum sie in ihrer Heimat schon einige Newcomerpreise abstauben konnten.

http://www.gos-metal.com/

info@gos-metal.com

beherrschend


Stefan Glas

 
GALLERY OF SOUND im Überblick:
GALLERY OF SOUND – Hegemony (Do It Yourself)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News