UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 27 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → CONSTRUCDEAD – »The Grand Machinery«-Review last update: 20.05.2022, 17:47:01  

last Index next

CONSTRUCDEAD – The Grand Machinery

BLACK LODGE/ROUGH TRADE

CONSTRUCDEAD als Band mögen vielleicht noch nicht allzu bekannt sein, einige der involvierten Musiker dieser schwedischen Formation sollten aber einigermaßen geläufig sein. Der neue Sänger Jens Broman war zuletzt mit HATEWORK aktiv und Drummer Erik Thyselius ist nebenbei noch bei den Thrashern von TERROR 2000 mit von der Partie. Am Baß ist auf »The Grand Machinery« der ehemalige MAZE OF TORMENT-Musiker Viktor Hemgren zu hören, so daß lediglich die beiden Gitarristen Christian Ericson und Rickard Dahlberg mit CONSTRUCDEAD ausgelastet zu sein scheinen, jedenfalls ist zur Zeit kein weiteres Projekt mit deren Beteiligung bekannt. Der Name CONSTRUCDEAD an sich kursiert schon seit gut sieben Jahren im Underground und vorliegendes Album ist das mittlerweile dritte vollständige Werk aus dem Schaffen dieser, allerdings immer wieder von unzähligen Line-up-Wechseln gebrandmarkten, Formation. Ihre Herkunft kann man den Schweden durchaus anhören, sie vermischen melodischen Death Metal mit jeder Menge Thrash Metal, scheinen aber auch modernen Metalcore-Klängen gegenüber offen zu sein. Daraus ergibt sich eine brachiale, mitunter an THE HAUNTED erinnernde Mischung, bei der das Gaspedal ohne Zweifel das Sagen hat. Mit Jocke Skog von CLAWFINGER konnte ein prominenter Name für das Mischpult rekrutiert werden, wobei es der Kerl aufgrund seiner Erfahrung natürlich locker schafft, CONSTRUCDEAD einen passenden Sound zu verpassen.

Die Songs grooven zwar mitunter auch recht gewaltig im Midtempo, in Summe ist »The Grand Machinery« aber ein Album geworden, daß einem einen mächtigen Schlag in die Fresse verpaßt.

http://www.construcdead.com/

constructdead@hotmail.com

gut 11


Walter Scheurer

 
CONSTRUCDEAD im Überblick:
CONSTRUCDEAD – God After Me (Do It Yourself-Review von 2002)
CONSTRUCDEAD – The Grand Machinery (Rundling-Review von 2006)
CONSTRUCDEAD – Violadead (Rundling-Review von 2004)
CONSTRUCDEAD – News vom 16.12.2002
CONSTRUCDEAD – News vom 11.08.2004
CONSTRUCDEAD – News vom 21.04.2005
CONSTRUCDEAD – News vom 13.05.2005
CONSTRUCDEAD – News vom 02.06.2007
CONSTRUCDEAD – News vom 22.05.2008
CONSTRUCDEAD – News vom 28.08.2009
CONSTRUCDEAD – News vom 18.04.2010
CONSTRUCDEAD – News vom 26.12.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Jens Broman:
DARKANE – Demonic Art (Rundling-Review von 2008)
DARKANE – ONLINE EMPIRE 44-"Living Underground"-Artikel
DARKANE – News vom 19.10.2007
DARKANE – News vom 25.10.2007
DARKANE – News vom 07.08.2011
HATELIGHT – ONLINE EMPIRE 26-"Known'n'new"-Artikel
THE DEFACED – News vom 02.06.2006
andere Projekte des beteiligten Musikers Rickard Dahlberg:
FACE DOWN (S) – News vom 24.11.2007
FACE DOWN (S) – News vom 29.12.2011
GODSIC – News vom 26.12.2010
GODSIC – News vom 03.03.2011
andere Projekte des beteiligten Musikers Viktor Hemgren:
BRAIN DAMAGE (S) – News vom 19.04.2002
MAZE OF TORMENT – News vom 06.12.2004
MAZE OF TORMENT – News vom 11.06.2005
SORG (S) – News vom 06.10.1998
SORG (S) – News vom 20.05.1999
SORG (S) – News vom 07.06.1999
SORG (S) – News vom 22.02.2000
andere Projekte des beteiligten Musikers Erik Thyselius:
FACE DOWN (S) – ONLINE EMPIRE 24-"Living Underground"-Artikel
FACE DOWN (S) – News vom 10.06.2004
FACE DOWN (S) – News vom 20.02.2006
SCARPOINT – News vom 26.04.2007
SCARPOINT – News vom 13.05.2009
SCARPOINT – News vom 05.07.2010
SWEDEN UNITED – News vom 26.09.2010
TERROR 2000 – Faster Disaster (Rundling-Review von 2002)
TERROR 2000 – Terror For Sale (Rundling-Review von 2005)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Update-Infos via Twitter gewünscht? Logo!
Button: hier